BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.05.2003, 10:11     #1
randy   randy ist offline
Guru
  Benutzerbild von randy

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: D-84
Beiträge: 4.875
Reparaturkosten ca ?! beschreibung inside...

hi leute.

ich habe vor einiger zeit über einen "leichten" heckrempler berichtet, bei dem mir jemand ganz leicht hinten drauf gefahren ist. zu sehen war nicht viel. nach tips aus dem forum habe ich das ganze dann trotzdem über die gegnerische versicherung laufen lassen, und folgendes wurde festgestellt... es geht mir nur dazu was ihr so meint wie hoch das schadensgutachten wird.... (E36 318i Bj. 93 ca 120tkm)

also er hat notiert
-die hintere stoßstange (keine M) lackiert
-die pralldämpfer für die stoßstange
-ein rücklicht (das hatte einen mini mini haarris, den ich nicht mal gehen hab)
-das blech über der stoßstange hatte sich an einer stelle minimal verzogen (hat er mit beleuchtung gegen das licht genau angeschaut...) instandsetzen
-die reserveradmulde ist auch minimal beschädigt (eine beule nur ganz klein von der größe her wie ein 2 € stück oder so...)

mit welchem schaden habe ich da so ca zu rechnen ?

bekomme ich einen wertausgleich, weil es ja dann ein unfallwagen ist ?
leihwagen?

kann dann auch am dienstag wenn ich das gutachten habe die auflösung geben

danke

lg
Randy
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.05.2003, 17:43     #2
Moppi   Moppi ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Moppi
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 892

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330ig Touring / Audi A4 B6 1.8T LPG
Ich kann dir nur einen Anhaltspunkt geben, weil mir vor ein paar Wochen ein Benz hinten raufgerollt ist. Zu sehen war außer Kratzern auf der Stoßstange und einer kleinen Delle im Endrohr nichts.

Kosten laut BMW Niederlassung: ca. 1300 Euro.

Bei dir wird es mit Blechschaden und den anderen Sachen mindestens das Doppelte werden.
__________________
Es ist kein Zufall, dass in dem Wort "Ingenieur" auch das Wort "Genie"steckt.

Warum E10? Ich kann auch ohne Alkohol Spaß haben.
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2003, 19:55     #3
Rainer 320d   Rainer 320d ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-52080 Aachen
Beiträge: 2.016

Aktuelles Fahrzeug:
520dA touring E61 '09
Hallo,

das läßt sich so nicht genau sagen, weil es von vielen Faktoren abhängt. Ich schätze, dass das Gutachten bei ca. 1.700 bis 2.000 € auskommen dürfte. Ich kann aber auch mit der Schätzung daneben liegen.

Einen Ausgleich für eine Wertminderung gibt es definitiv nicht, da der bei Fahrzeugen, die älter als ca. 5 Jahre sind, nicht mehr gezahlt wird.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2003, 22:20     #4
Riba & Boosters   Riba & Boosters ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Riba & Boosters
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 307

Aktuelles Fahrzeug:
ein anderes ;-)
Hallo,

hab auchmal einen schaden gehabt allerdings an der Front.

Waren bei mir:
M Stoßstange
Nierenblech
Pralldämpfer
ein Blinker und ein Scheinwerfer

waren damals so 3600DM.

Also dürfte das:

Zitat:
Gutachten bei ca. 1.700 bis 2.000 €
gut hinkommen.

Wertminderung bekommst du keine mehr dafür ist das Auto zu alt.

Zum Leihwagen: Du kannst stattdessen von der gegnerischen Versicherung eine art Aufwandsentschädigung verlangen wenn du keinen nimmst, waren damals so ca. 80Dm pro Tag wo der Wagen repariert wird. Wie das genau hies weis ich aber leider nichtmehr. Richtet sich nach dem alter deines Wagens.

Würde an deiner Stelle das Gutachten machen lassen und dann den wagen günstig reparieren lassen und den rest sparen fürn nächsten BMW.

Gruß Riba & Boosters
__________________
Nur die Harten kommen in den Garten.
Und die Doofen kommen in den Ofen!
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2003, 23:33     #5
Flo   Flo ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: "D-80796 München"
Beiträge: 240

Aktuelles Fahrzeug:
318tiA Compact Bj 09.2001 Yamaha FZS 1000 Fazer Bj. 2001

M-MW ****
Hi Leute,

denke der Schaden wird so um die 2100 - 2300 € kosten das gleiche ist mir nämlich auch passiert, aber das beste war die Polizei ist mir hinten drauf gefahren und das ganze noch vor einer Blitz-Ampel

aber das beste als die Ampel schon Gelb war, war der Kommentar, von dem Herrn Polizisten (Ich dachte Sie fahren noch rüber)


Nun denn allzeit gute Fahrt

Flo
__________________
Master of Disaster
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2003, 17:48     #6
Bob   Bob ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 518

Aktuelles Fahrzeug:
T4 AES
Hi!

Mir ist auch jemand am 30.04.03 reingefahren(aber nur ein Parkrempler mit ein paar Kratzern Stoßfänger hi links Fahrerseite). Ich habe ein Kostenvoranschlag bei BMW machen lassen und herauskam 830,- Eur ohne die Kosten von 50,- Eur für den Kostenvoranschlag, die ich der Vers. natürlich auch in Rechnung stelle.

Da BMW sehr hohe Kosten vereinnahmt ist das Resultat der Begutachtung doch sehenswert, vor allen Dingen die 50,- Eur für den Kostenvoranschlag...

MfG
Bob

Wer den Kostenvoranschlag per Mail mal zu Ansicht haben möchte, kann ich gern zusenden...
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:07 Uhr.