BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.04.2003, 21:41     #11
baron-tigger   baron-tigger ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von baron-tigger
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 483

Aktuelles Fahrzeug:
M Roadster
@ Fabio Cinelli
stimmt VW und Audi haben das mit dabei wenn du da einen Reifen kaufst. Hatte mein Audi auch.
Es wird irgendeine stinknormale Versierung sein, über die das dann läuft und die VW nur vermittelt bzw bezahlt. So eine Versicherung bieten Reifenhändler aber auch oft an als Anreiz bei ihnen zu kaufen.

Na klar könntest du ein Loch reinstechen und das dann anzeigen und melden, sofern diese Versicherung auch Vandalismus abdeckt.
Allerdings ist das dann ganz gewöhnlicher Versicherungsbetrug.

Dann kannst auch gleich die Felgen "klauen" oder die Spiegel oder irgendwas anderes. Bezahlt dann auch die Teilkasko.

@ manolo
Hochgeschwindigkeitsreifen zu flicken ist definitiv nicht erlaubt. Und H ist doch schon Hochgeschwindigkeit oder?

Geändert von baron-tigger (30.04.2003 um 21:43 Uhr)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 01.05.2003, 08:10     #12
TomTom   TomTom ist offline
Profi
  Benutzerbild von TomTom
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.554
Reifen-Garantie gibt es bei unserem Point-S Reifendealer auf Michelin, BF Goodrich, Firestone, sowie auf point-S Hausmarke. Gute Aktion meiner Meinung nach. Diesen Winter hat's bei mir 2x gezischt: Baugebiet (abgebrochener Bohrer; Nagel). Also künftig nur noch guaranteed!

TomTom
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2003, 11:44     #13
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Zitat:
Hochgeschwindigkeitsreifen zu flicken ist definitiv nicht erlaubt.
Es ist definitiv erlaubt, vgl. die Voraussetzungen des § 36 StVZO im Link unten ! Auch wenn manche Händler (insb. Ketten) gern was anderes erzählen, weil sie a. Kohle machen wollen (Repatur kostet nur 16-19 Euro incl. Wuchten) und/oder b. unfähiges Personal haben. Ich habe schon 2 H, 1 V und 1 W-Reifen reparieren lassen.
Die Firma Stahlgruber vertreibt Reparaturmaterial, da wird eindeutig auf W und ZR-Reifen eingegangen (bis 3 mm Schadensumfang = typische Schraube/Nagel) => http://www.bofobie.kuhtreiber.com/G/gerd/Flicken.pdf
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2003, 12:21     #14
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Moin!

Weil es sich hier zwar um ein ärgerliches, aber kein dreier-spezifisches Problem handelt (solche Schäden können auch an anderen Autos auftreten), verschiebe ich mal ins eher passende Allerlei.

Gruß
Albert
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2003, 13:35     #15
baron-tigger   baron-tigger ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von baron-tigger
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 483

Aktuelles Fahrzeug:
M Roadster
mmhhh
man lernt immer wieder dazu.

@ kai
diese Angabe mit den 3 mm. Bezieht sich das auf die Größe des Loches? Kann das in der pdf nicht so genau erkennen.

Habe das mit dem "nicht flicken dürfen" nur mal mitbekommen. Da war das Loch aber auch größer als 3 mm.
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2003, 18:05     #16
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
Nicht alle Händler flicken Reifen höher H.
Ich habe auch lange gesucht um dann einen zu finden, für den war das eine ganz normale Aufgabe die in kurzer Zeit erledigt war.
Ich konnte gleich einsteigen und losfahren.

Mein Reifenhändler wollte mir auch erklären das mein Reifen unbrauchbar zerstört ist und suchte mir bereits ein Angebot raus. Ich hätte auch selbstverständlich beide Reifen hinten tauschen müssen, sagt er... Ich bin seit dem nie wieder dort gewesen und werde dort sicher auch nie wieder hinfahren. Be********n kann er wen anders.
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2003, 18:27     #17
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Zitat:
diese Angabe mit den 3 mm. Bezieht sich das auf die Größe des Loches?
das wird ja etwas ausgebohrt, damit es einen Kanal ergibt, in den der Stopfen genau paßt. Da darf man halt mit diesem Set nur bis 3mm bei W und ZR gehen. Der Gesetzgeber überläßt die Ausarbeitung, wie die Reparatur auszusehen hat den Reifenspezialisten selbst. Daher kommen auch diese Regeln in dem Link; die stehen nicht etwa im § 36 StVZO, da sind völlig andere Maßgaben drin, die die Belastbarkeit in den Vordergrund stellen: http://www.piiiiiiiit.de/stvzo/p36stvzo.htm
Letztlich ist es für den einzelnen eine Abwägungssache; wer nur die Autobahn mit >200 rauf und runterdüst, sollte vorsichtshalber nicht reparieren lassen, wer nur mal 5 km eine Ausfahrt fährt, kann da gut Geld sparen.

Geändert von Kai (01.05.2003 um 18:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2003, 18:54     #18
Breitmaulfrosch   Breitmaulfrosch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Breitmaulfrosch
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-93326 Abensberg
Beiträge: 6.636

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E350CDI S212MoPf/BigBear Reaper Custom

KEH-XX XXX
Hi Kai,

Also ich lass keine Reparaturen an meinen Reifen durchführen. Bin Regelmäßig mit Vollgas unterwegs. Ab München Riem über die Münchener Nordumfahrung bis Abfahrt Ludwigsfeld sind schon mal in 10 minuten drinn.
Mich würde da schon ein unsicheres Gefühl begleiten. Somal ja der Gürtel beschädigt wird. Da sind mir die Paar Teuros dann wiederum auch egal. Ohne Angst hat man doch etwas mehr Spaß.

mfg:ich
__________________
Breitmaulfrosch

Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?
Userpage von Breitmaulfrosch
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2003, 19:15     #19
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
Schaust du denn regelmäßig deine Reife an? Man kann durchaus Tage mit dem Nagel drin rumfahren, ich denke so wie meiner aussah war der schon einige Wochen im Reifen und ich habe nichts bemerkt.

Der Vulkanisör meinte das hält ewig und ohne Einschränkung.
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2003, 19:19     #20
Breitmaulfrosch   Breitmaulfrosch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Breitmaulfrosch
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-93326 Abensberg
Beiträge: 6.636

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E350CDI S212MoPf/BigBear Reaper Custom

KEH-XX XXX
Hi,

Ja. Ich schau regelmäßig nach meinen Reifen da ich sehr viel auf Baustellen unterwegs bin. Auch ein dag...dag...dag... wärend der Fahrt entgeht mir nicht.

Deshalb: Schnell ja, aber Sicher.

mfg:ich
__________________
Breitmaulfrosch

Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?
Userpage von Breitmaulfrosch
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:30 Uhr.