BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.07.2001, 14:04     #1
hades   hades ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-03544 Berlin
Beiträge: 4
Motor geht aus beim schnellen gasgeben

hallo,

bei meinem E36 320 Bj. 8/91 tritt seit gestern ein ganz besch... Fehler auf,
wenner kalt ist kann ich fast nicht losfahren weil sobald ich gas gebe und die
drehzahl schnell hochgeht , fällt sie urplözlich total und der motor geht aus.
Lies sich nur durch ganz langsames hochdrehen der drehzahl anfahren.
Beim Fahren im 2.ten un 3.ten beim gasgeben geht die Drehzahl auch sehr schnell runter ,das ganze ruckt dann aufs übelste durch die bremswirkung des motors.

kennt jemand diesen fehler und kann mir evtl. nen Tip geben ??
danke im Voraus

phil

Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 03.07.2001, 14:10     #2
CG-79   CG-79 ist offline
Profi
  Benutzerbild von CG-79
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-81671 München
Beiträge: 1.975

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe, Mustang Cabrio

M-US *****
also das hört sich ja genauso an als wenn man mit einer kalten
maschine mit choke rumfährt. Vielleicht die Elektrik die das Luft Benzin Gemisch reguliert?
------------------
Tourismo für Fortgeschrittene

[Dieser Beitrag wurde von CG-79 am 03. Juli 2001 editiert.]

[Dieser Beitrag wurde von CG-79 am 03. Juli 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2001, 09:14     #3
hades   hades ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-03544 Berlin
Beiträge: 4
kennt sich hier denn niemand aus ???
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2001, 14:13     #4
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
hast du evt. mal die stecker im motorraum kontrolier. Einer ist in der nähe des Luftmengenmessers und der andre direkt am motorblock.
Nicht das dort sich der stecker aus der büchse gelößt hat!
bei mir war es mal mit einem ähnlichen problem der am luftmengenmesser...

------------------
*** mess with the best, die like the rest ***

www.manoloxxl.de
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2001, 16:56     #5
Matthias   Matthias ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-26969 Stollhamm
Beiträge: 40
Ich bin ja auch kein Auto Mechaniker, aber mein Kumpel hatte das selbe Problem bein nem 318. da war der Gummischlauch hinter dem Luftmengenmesser eingerissen und der Wagen zog falsch luft. Du kannst ja mal die Gummischläuche nachschauen ob da einer eingerissen oder sich ne Schlauchschelle lose geschüttelt hat.

Ev. ist auch deine Lambda Sonde kaputt!?
aber wie gesagt ich bin kein KFZ Mechaniker.

Mfg: Matthias
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:49 Uhr.