BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.04.2003, 21:33     #1
Eisflieger   Eisflieger ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Eisflieger

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2002
Ort: D-79XXX (tiefster Schwarzwald)
Beiträge: 162

Aktuelles Fahrzeug:
320 d Touring mysticblau (E 46 * 05/03)

LÖ-xx xxxx
AHK nachträglich oder ab Werk?

Hallo,

was kostet ungefähr der nachträgliche Einbau einer Anhängerkupplung am 320d Touring (Bj. 03)?

Wäre es sinnvoller dies gleich ab Werk machen zu lassen?

Danke!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.04.2003, 22:32     #2
Miracoli   Miracoli ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-67*** Kaiserslautern
Beiträge: 3.721

Aktuelles Fahrzeug:
520d Kombi, 120d Cabrio, V-Strom
Hallo,
wenn du eine abnehmbare AHK willst, dann solltest du sie ab Werk mitbestellen. Der nachträgliche Einbau ist wegen der Elektrik relativ aufwendig und teuer (es sollen beim E 46 nur fahrzeugspezifische E-Sätze verwendet werden wegen Datenbus). Geld sparen kannst du also kaum, außer der Einbau kostet dich gar keinen Arbeitslohn.
Willst du ne starre AHK, z.B. weil du zu faul zum Abmachen bist , dann bleibt dir nur der nachträgliche Einbau.
Gruß Miracoli
Spritmonitor von Miracoli
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2003, 07:49     #3
tosch   tosch ist offline
Freak
  Benutzerbild von tosch
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-23898 Wentorf AS
Beiträge: 643

Aktuelles Fahrzeug:
E91 330i Touring 09/2005, Audi TT 8J Roadster TFSI 03/2007, Ducati 748s

RZ TS ???
Hi,
wenn Du neu bestellst auf jeden Fall mitbestellen, ein nachträglicher Einbau mit Originalteilen wird viel teurer und muß eingetragen werden, zumindest beim E36 müssen Löcher gebohrt werden (Rost!!!!) wird wohl beim E46 nicht anders sein. Ich bin mit meiner werksmäßen Kupplung sehr zufrieden. Wenn es geht nie wieder was Anderes.
__________________
Gruß tosch
Userpage von tosch
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2003, 15:34     #4
Rainer 320d   Rainer 320d ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-52080 Aachen
Beiträge: 2.016

Aktuelles Fahrzeug:
520dA touring E61 '09
Hallo,

es gibt nur eigentlich nur die Möglichkeit, sie direkt ab Werk zu bestellen. Der Preis für das Gesamtpaket liegt deutlich unter dem einer sorgfältigen Nachrüstung mit einer starren Kupplung.

Das Wichtigste dabei ist aber, dass BMW bei einer Lieferung ab Werk noch andere Komponenten an den Anhängerbetrieb anpaßt. So hat der 320d dann z. B. einen Viscolüfter, der viel leistungsfähiger ist, als ein E-Lüfter und die angepaßte Hinterachsfederung macht sich auch sehr positiv bemerkbar.

Du hast dann damit einen genialen Zugwagen. Wenn häufiger mit Anhänger gefahren wird, ist die Automatik eine Überlegung wert. Meiner hat in dieser Kombination selbst bei Ausnutzung der 1.800 kg Hängerlast nicht die geringsten Probleme.

Bei Bestellung ab Werk solltest Du, wenn Du vorhast einen Wohnwagen zu ziehen, vereinbaren, dass der Händler Dir noch Strom auf die Ladeleitung der Steckdose legt.

Ansonsten jetzt schon viel Spaß damit.

Gruß Rainer

Geändert von Rainer 320d (19.04.2003 um 23:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2003, 17:04     #5
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 43.512

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Zitat:
Original geschrieben von Rainer 320d
Bei Bestellung ab Werk solltest Du, wenn Du vorhast einen Wohnwagen zu ziehen, vereinbaren, dass er dich noch Strom auf die Ladeleitung der Steckdose legt.
Die verbauen 13-polige Steckdosen und haben dann keinen Strom drauf? Sind ja exra Pins nur für den Ladestrom und zur Versorgung. Wäre ja echt ein Witz.
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2003, 22:40     #6
Miracoli   Miracoli ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-67*** Kaiserslautern
Beiträge: 3.721

Aktuelles Fahrzeug:
520d Kombi, 120d Cabrio, V-Strom
Hallo,
daß man wählen kann bei Bestellung ab Werk, ob Ladeleitung und Dauerplus belegt werden, hab ich noch nie gehört .
Normalerweise müßte zumindest Dauerplus angeschlossen sein, in Prospekten / Preislisten ist nichts erwähnt.
Verstärkte Federung steht im Prospekt, Lüftung ist mir neu. Es gibt PKW, z.B. neue E-Klasse, bei denen bei Nachrüstung anderer Lüfter verbaut werden soll.
TÜV-Abnahme ist generell bei AHK mit EU-Prüfzeichen nicht mehr erforderlich.
Gruß Miracoli
Spritmonitor von Miracoli
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2003, 22:51     #7
Eisflieger   Eisflieger ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Eisflieger

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2002
Ort: D-79XXX (tiefster Schwarzwald)
Beiträge: 162

Aktuelles Fahrzeug:
320 d Touring mysticblau (E 46 * 05/03)

LÖ-xx xxxx
Allen ein herzliches DANKE!
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2003, 23:28     #8
Rainer 320d   Rainer 320d ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-52080 Aachen
Beiträge: 2.016

Aktuelles Fahrzeug:
520dA touring E61 '09
Hallo,

Dauerplus ist ab Werk angeschlossen, die Ladeleitung muß nachträglich von der Werkstatt angeschlossen werden, sonst hat z. B. der Kühlschrank im Wohnwagen keinen Strom.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2003, 00:26     #9
Niki   Niki ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
E61 535d touring
Ich würde Dir auch empfehlen die AHK gleich mit zu ordern.
ich habe sie bei meinem Touring nachträglich eingebaut (die Abnehmbare).
Ist wirklich ein Haufen Arbeit, Du kannst das halbe Auto zerpflücken um ein paar Kabel nach vorne zu bekommen (auf der Beifahrerseite entlang bis vor zum Lichtschalter). Abgesehen davon dass Du auch noch Deine Stossstange ansägen darfst um die Aussparung mit Abdeckung anzubringen.
Wenn Du das nicht selber machen kannst ist mitbestellen sicher die günstigere Möglichkeit.
Im original Elektrosatz von BMW ist das Dauerplus übrigens drin.
Grüsse
Niki
Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2003, 11:45     #10
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 43.512

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Zitat:
Original geschrieben von Rainer 320d
Hallo,

Dauerplus ist ab Werk angeschlossen, die Ladeleitung muß nachträglich von der Werkstatt angeschlossen werden, sonst hat z. B. der Kühlschrank im Wohnwagen keinen Strom.

Gruß Rainer
DAs Dauerplus ist für den Kühlschrank und Licht etc. Der Ladestrom ist eigentlich für eventuelle Batterien im Anhänger gedacht. Aber IMHO ist die Teilung eh Schmarrn, da beide KAbel auf der Batterie des Autos hängen.
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:35 Uhr.