BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.04.2003, 21:58     #1
AlexLA   AlexLA ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Landshut
Beiträge: 310

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iA Highline, Leder Zimt, Carbonschwarz, E46 318i Touring M-Paket

LA - C 5XX
Dringend! Kann mir bitte jemand sagen, ob der Kompressor in meinen 318iS passt?

Hier der Link.:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...tem=2410580308


Mein BMW ist BJ.: 03/94

VIELEN DANK!!!
Userpage von AlexLA
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.04.2003, 22:32     #2
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
In Deinem Wägelchen könnten 4 oder 5 verschiedene Kompressoren verbaut sein - schau doch mal auf den Hersteller...
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2003, 23:23     #3
AlexLA   AlexLA ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Landshut
Beiträge: 310

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iA Highline, Leder Zimt, Carbonschwarz, E46 318i Touring M-Paket

LA - C 5XX
Hallo Dresches,
mein Kompressor ist eingebaut und ich habe keine Möglichkeit, den Hersteller herauszufinden. Ich habe dem Verkäufer bereits eine Email geschickt, bisher aber noch keine Antwort bekommen.

Hier im Forum bietet vc4rider einen Klimakompressor an. Leider weis er selber nicht ob er jetzt in den E34 oder E36 passt. Hier die Daten des Kompressors: Teilenummer.: 6452 8 390 340 und der Hersteller seiko seiki R-12 DH-150CX 220C.
Kannst du mir vielleicht weiterhelfen?

Gruß
Alex
Userpage von AlexLA
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2003, 23:39     #4
zoran   zoran ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: CH
Beiträge: 3.577

Aktuelles Fahrzeug:
BMW
Ich würd sagen der passt nicht. Da er auch im Omega B verbaut
ist(laut Auktion) handelt es sich um den 2.5tds Motor der im
E35 E34 und Omega B verbaut wurde.
Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2003, 12:01     #5
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von AlexLA
Hallo Dresches,
mein Kompressor ist eingebaut und ich habe keine Möglichkeit, den Hersteller herauszufinden. Ich habe dem Verkäufer bereits eine Email geschickt, bisher aber noch keine Antwort bekommen.

Hier im Forum bietet vc4rider einen Klimakompressor an. Leider weis er selber nicht ob er jetzt in den E34 oder E36 passt. Hier die Daten des Kompressors: Teilenummer.: 6452 8 390 340 und der Hersteller seiko seiki R-12 DH-150CX 220C.
Kannst du mir vielleicht weiterhelfen?

Gruß
Alex
Die Teilenummer stimmt leider nicht überein.
Die TN für den Seiko-Seiki-Kompressor für Deinen Wagen lautet:
64 52 8 385 911 oder 64 52 8 391 328. Allerdings für das Kältemittel
R-134A, vielleicht hast Du ja noch ein anderes?
Sorry, aber mehr kann ich leider nicht dazu beitragen...
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2003, 02:58     #6
AlexLA   AlexLA ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Landshut
Beiträge: 310

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iA Highline, Leder Zimt, Carbonschwarz, E46 318i Touring M-Paket

LA - C 5XX
Hallo,
der Kompressor unter dem Link von Ebay ist von der Firma DASIS. Der Verkäufer hat mir ein Datenbaltt geschickt, wo der überall reinpassen soll. Da ist auch mein 318iS dabei außerdem ist z.B. der 323i Kompact dabei oder ein paar M3 kann das sein, dass der überall reinpasst? In den 5er E34 soll er ebenfalls passen.
Wäre nett, wenn ihr einen Blick auf dieses Datenblatt werfen könntet. Bitte Email Adresse angeben, damit ich es euch schicken kann.

alex-c@gmx.de

Danke!
Userpage von AlexLA
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2003, 10:37     #7
holsteiner   holsteiner ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von holsteiner
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 3.034

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323iA,geb.29.10.1998

SE-IT 1998
Leute, vergesst es mit gebrauchten Kompressoren ohne Garantie.Dann noch einen 10 J.alten R12 K.!
Ruckzuck fressen die und dann hat der Kondensator noch einen Schaden, da sich die Kanäle mit dem Schrott zusetzen und man die Fragmente nicht mehr rausspülen kann.
@alex:
P.S Die Kompressorteilenummer ist seit über 10Jahren ausgelaufen!!!

Geändert von holsteiner (20.04.2003 um 10:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2003, 12:00     #8
AlexLA   AlexLA ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Landshut
Beiträge: 310

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iA Highline, Leder Zimt, Carbonschwarz, E46 318i Touring M-Paket

LA - C 5XX
OK. Ich habe jetzt durch Zufall einen Kompressor für meinen 318is gefunden. Hier der Link.: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...category=28582
Er hat die gleich Teilenummer wie meiner. Und ist ebenfalls für das neue Kältemittel R134A ausgelegt.

In meiner Werkstatt hat man mir gesagt, dass es eventuell notwendig ist, auch die Trockerflasche auszutauschen. Kann das sein? Was für eine Funktion hat das Ding überhaupt?

@holsteiner
Es tut mir leid, aber ich bin nicht bereit 597,40.-Euro für einen Kompressor bei BMW zu bezahlen. Allerdings würde ich mir auch keinen 10 Jahre alten Kompressor einbauen wollen.


Gruß
Alex
Userpage von AlexLA
Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2003, 10:54     #9
holsteiner   holsteiner ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von holsteiner
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 3.034

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323iA,geb.29.10.1998

SE-IT 1998
Da das ganze eine Wirtschaftslichkeitsrechnung ist, kannst du die Trocknerflasche drinlassen,obwohl R134 einen anderen Filter eigentlich benötigt.Der Filter reinigt und bindet noch geringe Mengen Restfeuchtigkeit, ausserdem speichert er Kältemittel,das ja flüssig aus dem Kondensator kommt.

Geändert von holsteiner (20.04.2003 um 21:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2003, 12:39     #10
AlexLA   AlexLA ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Landshut
Beiträge: 310

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iA Highline, Leder Zimt, Carbonschwarz, E46 318i Touring M-Paket

LA - C 5XX
Hallo,
als ich letztes Jahr im August diesen Klima-Service bein ATU gemacht habe, nehme ich mal an, dass da schon das neuen Kältemittel R134A reingefüllt wurde, weil das ja seit irgendwann 1998 so vorgeschrieben ist. Kann es sein, dass der Kompressor deswegen kaputt gegangen ist? Ich denke mal ich werde zu Sicherheit auch noch die Trockerflasche wechseln, damit ich keine Probleme mehr mit der Klima habe.

Gruß
Alex
Userpage von AlexLA
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:14 Uhr.