BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.04.2003, 21:34     #1
Caine   Caine ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 425

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 325CI Coupe , Yamaha R6
Kaufberatung

Hi,
bin ja erst neu,also erstmal ein Hallo!!!
Bräuchte mal euren Rat,will mir nen BMW 316 I Compact von nem bekannten holen.
Der Wagen ist Baujahr Ende 1995,hat ca. 140000 km gelaufen,2. Hand,wo bei der Vorbesitzer der Vater war.
Komplett bis heute Scheckheft gepflegt.(Original bei BMW)
Ausstattung: Doppelairbag,Abs,M-Sportpaket,winterreifen und Alus.
Mein Kumpel will 4600 Euro dafür,denkt Ihr daß geht in Ordnung?
Bin mir nicht so sicher wegen der Kilometerzahl...
Hab noch ne Frage,wißt Ihr ob das Modell nen Zahnriemen hat,oder ne Wartungsfreie Kette?

Danke schon mal für eure Hilfe!!!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.04.2003, 21:43     #2
Effendi316   Effendi316 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Effendi316
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-36043 Fölsch Foll
Beiträge: 5.852

Aktuelles Fahrzeug:
Lancer Sportback, SV 650 S
Tach auch !

Der dürfte schon Kette haben.

Den Preis finde ich mehr als in Ordnung !
Userpage von Effendi316
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2003, 21:51     #3
==00==   ==00== ist offline
Freak
  Benutzerbild von ==00==
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Bayern
Beiträge: 534
Huhu,

Willkommen im Forum

Ich hab selber einen 316er Compact, allerdings 97er Baujahr, mit M Sportpaket usw. Nungut 140.000 km sind nicht gerade wenig, wenn das Auto aber einigermaßen vernünftig gefahren worden ist durchaus noch vertretbar.
Ich persönlich würde mir allerdings keinen Compact mehr nehmen, hab mit meinem zu viele Probleme, bei 83.000 km. Das M-Sportpaket ist Geschmackssache, mir ist die Federung einfach viel zu hart, Frontspoiler usw. sehen aber klasse aus .
Der 316er Motor ist für meine Begriffe ein etwas sehr schwacher aber dafür zuverlässiger Zeitgenosse. Ich bin jetzt kein "möchtegern-schumi" oder so, fahre also relativ normal-zügig, dennoch ist mir der 316er aber einfach viel zu zäh. Im vergleich zum E46, also der neueren 3er Baureihe, ist der "alte" Compact auch recht laut.
Trotz alledem ist der Cmpact aber auch ein schönes, wendiges und sportliches Auto. Wenn du ein Fahrzeug suchst mit dem du viel Kurzstrecke fährst ist der Compact fast schon ideal, für längere Fahrten ist er aber etwas "hölzern" finde ich.

Soviel in kürze, bei weiteren Fragen einfach fragen


Gruß, Andi
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2003, 21:55     #4
VB-Driver   VB-Driver ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von VB-Driver
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-353##
Beiträge: 2.489

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 3.0si roadster E85, BMW 430d Gran Coupe F36, BMW 325d Touring F31

VB-X-XXX
Hi

Erstmal willkommen im Forum @ Caine

Steuerkette ab BJ 93. Der 95er sollte also schon über eine Kette verfügen.

Der Preis ist günstig. Selbst die DAT-Liste bescheinigt dem Fahrzeug noch einen Händlereinkaufswert (!!!) von 5222,-Euro.

Da die Ausstattung mit M-Paket auch nicht ohne ist, heißt es hier wohl: zuschlagen .
__________________
Gruß VB-Driver ........
___________________
_____/___\_____
___(oo==00==oo)___
___[_].............[_]___
Userpage von VB-Driver Spritmonitor von VB-Driver
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2003, 21:56     #5
Caine   Caine ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 425

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 325CI Coupe , Yamaha R6
Danke schon mal,für die Antworten.
Das einzigste was mich an dem Wagen stört sind halt die Kilometer,wobei ich eigentlich denke,daß die BMW Motoren weit über 200000 machen,oder was denkt Ihr?
Hatte vor 3 Jahren mal ein 535 mit 250000 Kilometer,der lief ohne Probs,wobei mir allerdings die Steuern (und Sprit ) auf Dauer zu hoch waren.
@ ==00==
was für Probs hattest du denn genau mit deiner Karre?
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2003, 22:18     #6
==00==   ==00== ist offline
Freak
  Benutzerbild von ==00==
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Bayern
Beiträge: 534
Der alte 318er E30 eines Freundes lief 250.000 km ohne große Probleme, normaler Verschleiß halt. Er hat für die Kiste dann immer noch 2500 Euro bekommen.

Meine Probleme:

Auto werkstattgeprüft von einem namenhaften BMW Händler gekauft.
Nach einer Woche Probleme mit der Schaltung. Diagnose, Getriebeschaden. Wurde auf Euro Plus getauscht.

Nach 5-6 Monaten mit dem neuen Getriebe wieder Probleme beim schalten.
Letzten Mittwoch Auto zum Händler gebracht. Diagnose, Getriebeschaden. Getriebe auf Euro Plus getauscht. Nach Hause gefahren. Zwei Tage später auf einmal Schleifgeräusche aus dem Mitteltunnell. Gestern zum Händler, Diagnose, schadhaftes Lager an der Kadernwelle, die übrigens beim zweiten Getriebewechsel "überprüft" wurde. Am Abend nach Hause gefahren, während der Fahrt auf einmal der wunderbare Geruch von verbranntem Gummi oder so. Zu Hause raucht die rechte Trommelbremse wie dumm vor sich hin. Naja, schön langsam reichts. Hatte heute weder Zeit noch Lust die Kiste zum Händler zu bringen, bin mit dem Roller zur Arbeit gefahren .
Noch wird ja alles auf Garantie gemacht, bis Juni. Danach heißts selber bezahlen. Hab mit einem der Verkaufsberater bereits über eine "Wandlung" gesprochen, wenns sichs irgendwie realisieren lässt bin ich "froh" wenn er weg ist. Eigentlich schade, ist nämlich ein sehr schönes Auto, vom Aussehen her .
Das soll aber nicht heißen daß alle Compacts jetzt schlecht sind. Wiederum ein anderer bekannter von mir hat ebenfall einen 316er Compact mit ca. 140.000 drauf. Bis jetzt keine Probleme, alles bestens.

Gruß, Andi
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2003, 22:26     #7
Zygmunt   Zygmunt ist offline
Profi
  Benutzerbild von Zygmunt
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D
Beiträge: 1.981

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d F11 530d
Der Preis ist wirklich gut.
Ich hab mein Compact im Oktober (siehe Signatur) für 8000€ verkauft BJ 08/97 125Tsd. Km gelaufen.

Ich kann Dir einen Compact wirklich empfehlen ein schönes zuverlässiges Auto, Welten besser als irgedwelche Golfs.
__________________
Netzwerkbeziehungen sind durch Reziprozitäts- und Solidaritätsnormen gekennzeichnet, in denen moralische Verpflichtungen und nicht nur wirtschaftlich-strategische Handlungsmotivationen zum Ausdruck kommen


Userpage!
Userpage von Zygmunt
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2003, 22:54     #8
Caine   Caine ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 425

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 325CI Coupe , Yamaha R6
Hab Ihn heute gekauft,
am nächsten Dienstag hol ich Ihn dann ab.
Leider ist nur ein Original cassettenradio drin.
Werd mir ein Cd Radio reinbauen,wißt Ihr zufällig,ob BMw da schon die Iso Radio Anschlüsse verwendet,oder ob ich da noch an den kabeln rumfriemeln muß?
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2003, 23:14     #9
==00==   ==00== ist offline
Freak
  Benutzerbild von ==00==
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Bayern
Beiträge: 534
Nein, BMW hat ein eigenes Steckersystem. Ist so ein großer Schwarzer Block. Du brauchst da einen Adapter von "BMW auf ISO". Gibts z.B. von Hama und kostet nicht die Welt.

Andi
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:08 Uhr.