BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.06.2003, 10:07     #51
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
Villeneuve hat bei seiner WM nur eine gute Phase gehabt. Ebenso wie Damon Hill. Zu einem Ausnahmefahrer gehören schon mehr als ein loses Mundwerk, erfolgreiche Vorfahren und bunte Frisuren.
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.06.2003, 09:57     #52
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
Unbestritten ist in meinen Augen, das MS ein wirklich grandioser Fahrer ist und wieder zu alter Stärke zurückgefunden hat.

Ich glaube die momentane Situation ist diese:

Die Fahrzeuge von Mercedes, BMW und Ferrari sind nun (WM-Halbzeit) vom Kräfteverhältnis so ausgewogen wie noch nie. Es kommt nicht mehr aufs Fahrzeug und den Fahrer an, sondern es ist entscheidend auf welcher Strecke das Rennen stattfindet und bei welcher Temperatur. Es gibt auf jeder Strecke einen Favoriten auf das Fabrikat bezogen. Und da ist es dann egal ob ein Schumi im Mercedes sitzt oder ein Räikkönen im BMW oder Ralf im Ferrari. Dann ist ihm der Sieg nicht zu nehmen, wenn das Auto hält oder der Fahrer keinen Fehler macht. Da hilft dann selbst der Schumifaktor nichts mehr...

Hoffentlich ist dann der neue Mercedes nicht so gut wie alle schreiben!

Das größte Problem ist in meinen Augen der Reifen bei Ferrari. Der scheint in diesem Jahr wirklich nicht das gelbe vom Ei zu sein und wird so den Ausgang der WM mitentscheiden.
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 11:59     #53
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
Der neue Mercedes hat noch nicht mal den FIA Crashtest bestanden. Somit mache ich mir über den Einsatz deswegen noch keine Gedanken.
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 12:45     #54
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
ja stimmt. dann ist der neue also tötlich schnell oder schnell tötlich.

aber das ist mir eh ein rätsel:
mercedes baut ein fahrzeug und weiss welchen test es bestehen muss und besteht ihn dann nicht....tja wie mit dem elchtest.....
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 14:18     #55
bewi2   bewi2 ist offline
Freak
  Benutzerbild von bewi2
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-45147 Essen
Beiträge: 541

Aktuelles Fahrzeug:
330d Touring

E-EE xxx
Zitat:
Original von Michael G
Villeneuve hat bei seiner WM nur eine gute Phase gehabt. .... . Zu einem Ausnahmefahrer gehören schon mehr als ein loses Mundwerk, erfolgreiche Vorfahren und bunte Frisuren.
Kann ich nur unterstreichen, egal ob Button oder im letzten Jahr Panis,beide haben Villeneuve alt aussehen lassen. Er fährt lustlos durchs Feld, bringt das Team nicht weiter und hat nur eine große Klappe. Er ist nur Weltmeister geworden weil zu diesem Zeitpunkt der Williams ein Siegerauto war.
__________________
Viele Grüße
Bewi

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!' Peter Ustinov
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2003, 20:20     #56
sp16   sp16 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von sp16
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 1.372
@ markidis

dann schlage ich vor, real madrid wird aufgelöst, valentino rossi muß auch aufhören und alle anderen die zu gut dürfen nicht mehr mitmachen...
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2003, 07:40     #57
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
@sp16
nicht schlecht argumentiert!
für armstrong wirds dann auch eng. fc bayern vielleicht auch? bubka hat schon aufgehört...der hats begriffen....
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2003, 08:10     #58
sp16   sp16 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von sp16
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 1.372
na ich kann ja verstehen dass nicht alle schumi sympathisch finden, aber dass jemand weil er überqualifiziert ist nicht mehr das machen soll was er am besten kann, ist für mich der größte sch*** den ich jemals gehört habe
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2003, 09:32     #59
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
letztendlich haben sie aber die formel 1 dahingehend verändert, dass sich ferrari schwerer tut. ist das schon eigenartig genug. und das nur des geldes wegen....damit die zuschauer nicht wegbleiben....

eigentlich ist das wirklich total bescheuert:
es existiert ein regelwerk.... jemand ist zu erfolgreich....wir ändern einfach die regeln....
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2003, 10:41     #60
sp16   sp16 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von sp16
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 1.372
genau, und solche regeln gab es noch nie, was ist das für ein blödes qualifying? wenn schumi auch noch den pole-rekord von senna brechen wöllte, dann bräuchte er doch die nächsten male nur mit 10 litern sprit ins qualifying gehen. er müßte dann zwar in der ersten rennrunde tanken, aber er würde den rekord einstellen (macht er eh früher oder später)

diese punkteregelung finde ich auch nicht gerade berauschend, aber ecclestone versucht halt auch alles damit es nicht langweilig wird...
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:44 Uhr.