BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.04.2003, 12:40     #1
PDUN   PDUN ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Beiträge: 43
Nachlass 330d bei Barzahlung

Mein Händler gewährt zirka 9% Nachlass bei Barzahlung auf den Neupreis eines 330d und Rücknahme meines Gebrauchfahrzeuges zum Händlereinkaufswert.
Ist das OK oder muss man da noch handeln?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.04.2003, 12:43     #2
Michael 320   Michael 320 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Michael 320
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-63741 Aschaffenburg
Beiträge: 1.170

Aktuelles Fahrzeug:
320i Limousine (E36/M52)

AB
Neuer oder "alter" 330D ?
__________________
Gruß Michael
PS. Gas is rechts ;-)

Meiner
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 12:49     #3
PDUN   PDUN ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Beiträge: 43
Soll ja erst bestellt werden, also neuer 330d!!!!
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 12:55     #4
Ulf325Ci   Ulf325Ci ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Ulf325Ci
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 6.915

Aktuelles Fahrzeug:
MB C200 CDI S204

MD-XX XX
Kommt auf die Ausstattung an... bei viel Austattung ist auch mehr Nachlaß drin. 9% ist aber schon nicht schlecht.
__________________
Kofferraum statt Hubraum !
Userpage von Ulf325Ci Spritmonitor von Ulf325Ci
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 13:50     #5
Michael 320   Michael 320 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Michael 320
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-63741 Aschaffenburg
Beiträge: 1.170

Aktuelles Fahrzeug:
320i Limousine (E36/M52)

AB
ja wenn er erst bestellt wird und er auch noch deinen alten in Zahlung nimmst sind 9% ok. Der neue 330D ist ja ziemlich begehrt.
__________________
Gruß Michael
PS. Gas is rechts ;-)

Meiner
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 14:43     #6
Robinsen Reen   Robinsen Reen ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.006

Aktuelles Fahrzeug:
325i e92
Prizipiell sind 9% bei Rücknahme eines Gebrauchten in Ordnung. Ich würde allerdings noch folgende Masche versuchen:

Sag dem Verkäufer, dass du den Wagen mit 11% nehmen willst und er soll nochmal mit seinem Chef sprechen. Dann wird er dir erzählen, dass 9% wirklich das aller Äußerste sind und er da nix mehr machen kann. Besteh' drauf, dass er es wenigstens mal bei seinem Chef versucht (der Verkäufer ist ja schließlich auf deiner Seite ). Dann wird der Verkäufer wohl ein bis zwei Tage später anrufen und sagen, dass 10% (oder vielleicht sogar 11%) dann aber wirklich das letzte aller Gefühle seinen, dass er bei 9 bleibt, halte ich für unwahrscheinlich. Jetzt kannst du beruhigt zuschlagen.

Viel Erfolg!

PS: Während dem Verkaufsgespräch solltest du mindest einmal erwähnt haben, dass Audi auch schöne Autos baut...
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 14:48     #7
don325i   don325i ist offline
Freak
  Benutzerbild von don325i
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 551
Hi !

Hmm, weiß jemand wie das bei gebrauchten ist ? Bis wohin gehen die Kerls da ?

Gruß
__________________
Umgebaute M50 Brücken: Umgebaute M50 Ansaugbrücken für M52

Diagnose-Adapter:
http://www.auto-treff.com/bmw/vb/showthread.php?s=&threadid=70692
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 21:48     #8
Henry   Henry ist offline
Power User
  Benutzerbild von Henry
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 29.345

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d | Kawasaki 1400GTR
%te

nach meinen Infos haben BMW Händler derzeit 13% Gewinnmarge. Und ein bißchen verdienen wollen die sicher auch noch. Deshalb viel Glück beim Versuch, mehr als 9% herauszuholen. Poste doch mal, wenns funktioniert hat.
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 22:24     #9
bazzman   bazzman ist offline
Power User
  Benutzerbild von bazzman
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: CH-5400 Baden
Beiträge: 13.688

Aktuelles Fahrzeug:
325iC E30 Cabrio - BJ 9/1987 VW T5 - BJ 6/2012

AG 420 ###
Re: %te

Zitat:
Original geschrieben von Heizölheizer
nach meinen Infos haben BMW Händler derzeit 13% Gewinnmarge. Und ein bißchen verdienen wollen die sicher auch noch. Deshalb viel Glück beim Versuch, mehr als 9% herauszuholen. Poste doch mal, wenns funktioniert hat.
Sind 13% bei allen Modellen oder nur bei den neuen also 7er usw? Hatte um die 19% im Kopf für den Rest.

Uebrigens, das mit den Gebrauchtwagen würd mich auch interessieren, wieviel kann man da noch rausholen vom angeschriebenen Preis?

gruss Paolo
Userpage von bazzman
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 22:37     #10
Henry   Henry ist offline
Power User
  Benutzerbild von Henry
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 29.345

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d | Kawasaki 1400GTR
Weiß nicht, obs da Staffelungen/Unterschiede gibt. Die Info mit 13% hab ich von einem Jahreswagenhändler, den ich gut kenne.
Bei Gebrauchtwagen ist es meines Wissens so, daß jeder Händler selbst seine Marge kalkulieren kann. Wenn Du wissen willst, wieweit Du ihn ausreizen kannst, versuch rauszubekommen, wer der Vorbesitzer war und frag den, was er für die Kiste bekommen hat und was ~~ noch an Reparaturen zu machen war. Dann hast Du den EK-Preis des Händlers.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:36 Uhr.