BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.03.2003, 17:33     #1
Blondie   Blondie ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blondie

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 3.676

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323Ci
Frage zur Feststellbremse

Wie sicher ist der Test mit den Bremsspuren z.B. auf einer ebenen Sandfläche oder einem ebenen Feldweg? Ich habe nämlich das blöde Gefühl, dass die Handbremse wieder nur einseitig zieht. Vor 2 JAhren war es die rechte Seite, jetzt ist es glaub ich die linke.
Wie genau kann man die selber einstellen, oder es gleich besser, ich lass das in einer Werkstatt machen?
Mir persönlich ist das ja wurscht, aber der TÜV rückt näher....
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.03.2003, 16:03     #2
Blondie   Blondie ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blondie

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 3.676

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323Ci
*hochschieb*
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2003, 09:40     #3
Bob   Bob ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 518

Aktuelles Fahrzeug:
T4 AES
Das ist zu 90% sicher... ich hab vor kurzen eine Feststellbremse für einen Corsa B mit Sandfurchentest eingestellt, der TÜV meinte alles super, komplett gleiche Bremswerte...

Wobei man das nicht ganz mit dem E36 vergleichen kann, aber es reicht meiner Ansicht nach völlig aus so einen Test zu machen.

Zum einseitigen Bremsen:

Trommeln sauber?, Trommeln von Innen mit Sandpapier ein bißchen den glasigen Belag abgeschliffen, die Nachstell-Automatik gereinigt?

Wenn nein, dann würde ich das an deiner Stelle machen, noch schauen, ob die Seile fest sind, den Test kurz durchführen und gut is.

MfG
Bob
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2003, 15:07     #4
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
Hallo,

eine andere (oder ähnliche ) Methode um festzustellen ob die Handbremse einseitig zieht ist das man das Auto ganz leicht rollen läßt und dann die Handbremse zieht.
Die Seite auf der er stärker runter geht zieht dann mit mehr Kraft.
wenn man das ganze rückwärts rollend macht
geht die stärker bremsende Seite mehr in die Höhe.

Habs so hingebracht das es links und rechts genau gleich war

mfg Tom
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:38 Uhr.