BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.02.2003, 12:34     #1
Uwe Heinlein   Uwe Heinlein ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Coup'e Bj97
Waschwasserdüsen ausbau

Hallo zusammen,

meine Motorhauben-Dämmung tropft.

wie baut man die Waschdüsen aus und wie testet man Ventile?

kommt man von oben ran oder muss die Dämmung ab?

Gruß Uwe
__________________
UH
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 25.02.2003, 12:41     #2
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Die Dämmung muss ab. Vielleicht reicht es wenn du nur die unteren Clipse rausnimmst und klappst dann die Dämmung hoch. Besser ist aber das Ding ganz ab.

Die Schläuche sind mit solchen Quetschschellen an den Düsen befestigt und die Düsen ansich sind nur in die Haube eingerastet. Also musst du die Nase an der Düse wegdrücken und dann kannst du die Düse nach oben rausnehmen.

Wie man die Ventile prüft kann ich dir nicht sagen.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2003, 14:09     #3
Uwe Heinlein   Uwe Heinlein ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Coup'e Bj97
Hallo,

weis den niemand zu den Ventilen rat.

Gruß Uwe
__________________
UH
Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2003, 18:53     #4
Moppi   Moppi ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Moppi
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 892

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330ig Touring / Audi A4 B6 1.8T LPG
Hi,

ich hatte das Problem, dass aus der linken Düse nur ein Bächlein entsprang. Ich habe dann die Dämmung abgebaut und mir das ganze nochmal angeschaut. Hinter den Düsen befinden sich Rückschlagventile, die verhindern, dass die ganze Suppe wieder zurück in den Behälter fließt. Aus eben diesem Ventil spritzte all das Wasser, dass eigentlich auf die Scheibe sollte. Also Ersatzteil geholt, getauscht und jetzt geht´s wieder wunderbar.

Edit: Ansonsten schau nochmal hier oder hier.
__________________
Es ist kein Zufall, dass in dem Wort "Ingenieur" auch das Wort "Genie"steckt.

Warum E10? Ich kann auch ohne Alkohol Spaß haben.

Geändert von Moppi (25.02.2003 um 18:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:30 Uhr.