BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.02.2003, 12:37     #1
MDRS66   MDRS66 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MDRS66

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.375

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325i

MD-XX-XX
E46 und Bereifung 15"

Vor ungefähr 2 Wochen war ein Test in einer Autozeitung(A.Bild-Auto?)
wo der BMW E46 mit der Serienbereifung von 195/65 R15 unterwegs war.
Auch die anderen hatten diese Bereifungsgröße.Dabei ist der BMW in allen Disziplienen Durchgerauscht was mit der Fahrstabilität zu tun hatte
(Bremsen ,Spurgasse ect.)Ich glaube die meisten werden wohl jetzt mit 16"
ausgestattet,wobei ich die 205/60 R15 fahre auf Sternspeiche.Habt ihr
alle umgerüstet oder nur die 16" drauf,und gibt es auch noch andere unter Euch die auch noch 15" als Sommerbereifung fahren.Bei meinen E36 habe ich damit keine Schwächen gemerkt,beim E46 sieht das Rad ja etwas hilflos im Radkasten aus.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.02.2003, 13:39     #2
Ulf325Ci   Ulf325Ci ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Ulf325Ci
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 6.926

Aktuelles Fahrzeug:
MB C200 CDI S204

MD-XX XX
Ich hatte auf meinem E46 318i im Winter 195/65 R15 drauf, im Sommer 225/45R17. Der Unterschied war mehr als deutlich, das hat sicher nicht nur an den Winterreifen gelegen.
__________________
Kofferraum statt Hubraum !
Userpage von Ulf325Ci Spritmonitor von Ulf325Ci
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2003, 14:45     #3
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Re: E46 und Bereifung 15"

Zitat:
Original geschrieben von MDRS66
....und gibt es auch noch andere unter Euch die auch noch 15" als Sommerbereifung fahren.
Hi,

ich hatte auf meinem ersten Compact E46 kurzzeitig die 195/65 R 15 (Dunlop SP 200) als Sommerbereifung drauf, bis ich mir Aluräder gekauft habe (225/45 R 17).

Das Fahrverhalten war stellenweise ein bißchen schwammiger, aber nun nicht so dramatisch, dass es gefährlich war.

Aber prinzipiell ist man mit den 205/55 R 16 oder größer besser bedient.

Gruß
Daniel

P.S.: Als Winterreifen habe ich die Dunlop M2 in 195/65 R 15 - ist natürlich durch die weiche Gummimischung wesentlich schwammiger als die Sommerbereifung.
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2003, 15:04     #4
MDRS66   MDRS66 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MDRS66

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.375

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325i

MD-XX-XX
Ich werde wohl auch nach 16" Ausschau halten.
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2003, 16:14     #5
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.136
ich fahr auch im Winter mit 205ern auf 15 Zoll rum.

Klar Fahrverhalten ist schwammig, aber was solls, mit Winterreifen ist es sowieso schwammig.

Im Sommer tät ich nicht freiwillig mit 15 Zöllern durch die Gegend fahren, da war ich voriges Jahr auf 17nern und heuer werden es 18ner! Fahrverhalten ist damit natürlich deutlich besser.

Chris
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2003, 17:25     #6
rbtraveller   rbtraveller ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 106

Aktuelles Fahrzeug:
320 D
@mdr666

Kannst Du den Test irgendwie ins Internet stellen ?

Ich fahr mit 205/60 auf 15 Felgen und bin eigentlich froh über die Entscheidung.

+ billige Reifen, auch Michelin Pilot sind günstig zu haben
+ komfortableres Fahren, besonders in der Stadt und 3klassigen Landstrassen.
+ Karroserie des Wagens hält länger. Sie wird weniger durchgerüttelt
+ Garantiert weniger Knarzgeräusche als in gleichalten 320d-ern mit 17 Felgen.
+ Beim Wiederverkauf werden grössere Felgen nicht honoriert.

- Schaut nicht so gut aus.
- Fahrverhalten nicht so linientreu.

Meines Erachtens überwiegen die Vorteile.

Mfg
Rudi
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2003, 17:52     #7
E46318i   E46318i ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8.056

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 1,9l Limo (M43TÜB19OL) + E46 320i 2,2l FL Limo (M54B22)
@rbtraveller:

Super Antwort!! Kann ich uneingeschränkt so bestätigen. Diese Gründe (z.B. Durchschütteln der Karosse, Verlust an Steifigkeit, Knarzen) werden viel zu selten genannt.

Fahre den 318i sommers wie winters mit 15" (natürlich versch. Pneus),
und den 320i sommers wie winters mit 16" (auch mit versch. Pneus)

Der 318i (alter Motor) ist übrigens prima eingefahren (von mir ) und rennt so um die 200. Mach ich aber nur, wenn's unbedingt sein muss. Klar liegt ein 320i mit 16" da stabiler auf der Strasse. Aber der gute Verbrauch des "alten" 318i, auch bei sportlicher Fahrweise führe ich nicht zuletzt auch auf die Rad-Reifenkombination zurück.

Von 17" aufwärts halte ich persönlich übrigens nichts.

Dass 15" verloren aussehen kann ich ebnsowenig bestätigen. Im Gegenteil, ich finde das "mehr" an schwarzem Gummi im Niederquerschnitt sieht besser aus, als bei so manchem Reifen auf grossem Rad.

Gruss

E46318i
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2003, 18:34     #8
MDRS66   MDRS66 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MDRS66

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.375

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325i

MD-XX-XX
Gut von der Wirtschaftlichen Seite gesehen sind 15" die bessere Wahl.
Aber von der Fahrsicherheit wohl oder Übel die 16" denn dort hat BMW schon gehandelt.Im Test geht man ziemlich an die Leistungsgrenzen des Autos,so fährt eigentlich niemand im Straßenverkehr.Das einziege der Bremsweg lockt bei 16" denn der ist kürzer.Übrigens weiß ich nicht wie es mit 205/60 R15 als Sommerbereifung aussieht,die ruht noch im Keller.Der Witz war ich habe den Wagen mit Stahlfelgen und 205 /60 R15 V Sommerreifen Bridgestone Turanza E30 gekauft,und mir bei Ebay BMW Alus mit 205/60 R15 H Winterreifen Pirelli gekauft habe.Jetzt darf ich dafür gleich 2x umziehen damit alles seine Richtigkeit hat.
Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2003, 00:14     #9
Whynot   Whynot ist offline
Profi
  Benutzerbild von Whynot
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: D-32425 Minden
Beiträge: 1.503

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330Ci Cabrio (EZ: 11/03), Audi A2, Kawasaki 750 Zephyr

MI-
Wenn man alle Aspekte betrachtet, so kommt man an der Größe 205/55 R 16 nicht vorbei. Diese Größe vereint sowohl Komfort, Bremsen, und Spurstabiliät als auch Wirtschaftlichkeit untereinander.

Diese Größe ist zwar optisch noch kein Hingucker, aber trotzdem aus meiner Sicht noch die beste Empfehlung für alle 3er BMW bis zum 325i, die auf Breitreifen keinen Wert legen!


Greetz
Whynot
__________________
Yes, I'm here! Whynot?
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:45 Uhr.