BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.02.2003, 19:19     #1
The Driver   The Driver ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 41

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320d (E46, 136 PS)
Chiptuning beim 320d (136PS) - was bringt's?

Hallo!

In 2 Wochen bekomme ich meinen 320d (Bj.10/98) mit 136 PS. Nun habe ich gesehen, dass bei ebay ein Chip-Tuning auf 170 PS und 335Nm für 170 Euro angeboten wird. Auch andere Anbieter scheint es zu geben.

Nun meine Frage: Was bringt das wirklich und wie wirkt sich das erfahrungsgemäß auf die Lebenserwartung des Motors aus? (Ich weiß natürlich, dass die einjährige Euro-Plus Garantie erlischt, sollte ich das tatsächlich machen.)

Und wie geht das überhaupt? Einfach einen neuen Chip reinstecken und gut, oder doch Lötarbeit erforderlich?

Sorry, wenn das hier schon mal diskutiert wurde, aber ich konnte keinen Thread finden, der sich beim o.g. 320d mit dem Thema beschäftigt.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.02.2003, 21:09     #2
BigTom   BigTom ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: 71063
Beiträge: 12.298

Aktuelles Fahrzeug:
Mercy S212 E350 CDi 4matic

BB-GT-xx
Hi,

in der neuen BMW Szene ist ein 320d (jedoch 150 PS) gechippt auf 193PS. Ich glaube es sind sogar 2 oder 3 Seiten bericht dabei.

Eventuell findest Du dort was..

Gruss
Big
__________________
Wenn es Räder oder Brüste hat, macht es irgendwann Schwierigkeiten
Userpage von BigTom
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2003, 13:52     #3
schakal   schakal ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von schakal
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: ZANDT
Beiträge: 340

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 120d

CHA-??-???
hab schon 100000 km runter ohne chip und hab jetzt
mal einen einbauen lassen mein auto geht jetzt so wie
ich es mir die 100000 km immer gewünscht hätte. Verbrauch
ist um einen liter gestiegen.

mfg heinrich
Userpage von schakal
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2003, 14:48     #4
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
Re: Chiptuning beim 320d (136PS) - was bringt's?

Zitat:
Original geschrieben von The Driver
Nun habe ich gesehen, dass bei ebay ein Chip-Tuning auf 170 PS und 335Nm für 170 Euro angeboten wird.
Auf jeden Fall würde ich von solchen "Billigtunern" oder "eBay-Chips" die Finger lassen!

Wenn Tuning, dann richtig:

z.B. bei: Hamann, AC-Schnitzer usw....

Diese Varianten kosten zwar mehr Geld, aber dafür bist du mit Sicherheit zufrieden....

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2003, 16:03     #5
Cool Robbi_king   Cool Robbi_king ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Cool Robbi_king
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-89231 Neu-Ulm
Beiträge: 3.267

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328i E46 / Kawasaki 636C zx6r 05

NU-* ***
Genau und mit der Höchsten Leistung (was aus dem Auto rauszuholen ist) würde ich nicht unbedingt empfehlen, denn sonnst kann z.B. zu hohe Rauchentwicklung sein usw....
Realistisch ist für 320 d etwa 150-160 Ps.
Dann schlägt es auch nicht unbedingt an der Haltbarkeit des Motors / Turbos.

Gruß


Robbi_King
__________________
Freude am fahren!!!


Bimmers-Southwest: Für alle Ulmer und Umgebung ;-)
Userpage von Cool Robbi_king
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2003, 17:47     #6
Maik11   Maik11 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.256

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0dA, 04/2006, silbergrau-metallic; Toyota Yaris 1.33i Automatik Edition, merlingrau-metallic

MD-XX XX
Kann mich nur meinen beiden Vor-Postern anschließen: keine Billig- oder Ebay-Chips und nicht zu viel. Habe auch den 136PS-320d, mittlerweile mit 117.000km und hatte mal über Chip-Tuning nachgedacht. Nach dem Lesen diverser Artikel war mir aber vor dem Hintergrund der hohen Laufleistung das Risiko doch zu groß, sollte man dann schon mit einem relativ frischen Motor machen-wenn überhaupt. Klar, man kann auch Glück haben, dass es jenseits der 100.000km auch geht, aber was ist, wenn sich der Motor verabschiedet-bezahlen musst du es dann.
Dann schon eher beim Nächsten die 150-PS-Variante oder den 330d...
Userpage von Maik11
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:38 Uhr.