BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.01.2003, 23:26     #1
juzik   juzik ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: 44651 Herne
Beiträge: 6

HER-LS 8
Inspektion fällig - Was machen - Servicerückstellung

Hallo zusammen.
Mein 320d zeigt mir nun an, dass ich wieder zur Inspektion muss. (73TKM)
Nur bin ich ehrlich gesagt zu geizig dafür, kostet ja rund 300-350 Euro. Ölwechsel und Filterwechsel kann ich mir echt selber machen, dann weiß ich auch wirklich was gemacht wurde... Es ist doch nichts beim 320d bei ner Inspektion dabei was man nicht auch selber machen kann, oder?
Als noch Garantie und Kulanz drin war bin ich ja zu BMW hin, aber lohnt sich das jetzt noch? Ich glaube das mit dem Scheckheft und Verkaufswert und so wird oft überbewertet, oder?
Kann man denn nicht Mikrofilter (schon zum halben Preis neu bei ebay gekauft!) und so selbst machen und denen bei BMW sagen die sollen nur ... machen - damit man auch nen Stempel bekommt das im Tacho zurückgetellt wird um irgendwie Kohle zu sparen? Was könnte man denn nicht sellbst machen als mittelmäßig begabter und interessierter? Ölwechsel ist bei mir auch noch drin...
Wenn ich erst vor rund 12000 Km das Öl hab wechseln lassen und nun da steht "Inspektion" - muss dann auch Öl gewechselt werden?
Kann ich mir die blöde Anzeige denn nicht irgendwie selbst löschen? Nun steht da beim Starten schon -100, sieht echt nicht gut aus. Mein 320d ist Bj. 8/99.
Für irgendwelche Tips was ich diesbezüglich am Besten machen soll wäre ich echt dankbar. Aber die Preise bei BMW sind für mich Geizhals echt zu viel - einen Microfilter z.B. auszutauschen nimmt mein Händler über 10 Euro allein für die Arbeit. Hört sich wenig an - aber der ist in max. 1-2 Minuten gewechselt und das schafft jeder!!! Ist super einfach beim e46 (im Gegensatz zum e36 - da ists schweerer)

Oder werden irgendwelche gravierenden Dinge bei einer Inspektion gemacht die die 350 Euro rechtfertigen?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 31.01.2003, 09:37     #2
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.353

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Moin!

Du kannst natürlich gewisse Sachen bei ner Inspektion ausklammern und selber machen.
Vor allem sehe ich da so Zusatzarbeiten wie der angesprochene Microfilter oder Flüssigkeitswechsel, wenn Du dazu die Möglichkeit hast.
Den obligatorischen Bremsflüssigkeitswechsel dagegen würde ich z.B. aus Sicherheitsgründen nicht selber machen, wenn ich es nicht wirklich kann.

Das mit dem Wiederverkauf sehe ich nicht so wie Du, weil Dein Auto ist nicht der einzige 320d der mal verkauft werden wird und daher würde ich wenn ich mir nicht sicher bin, wie der gepflegt wurde mir halt nen anderen suchen.

Auch werden bei der Inspektion halt Sachen untersucht, für die Du z.B. selber ne vernünftige Bühne bräuchtest.
Beispiel: Wenn Deine Bremsscheiben außen noch halbwegs gut aussehen, muß das nichts bedeuten. Es kann durch nen schwergängigen Bremskolben bzw. Sattel durchaus sein, daß die Innenseite der Scheibe schon weit drüber ist.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Geändert von Georg (31.01.2003 um 09:43 Uhr)
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2003, 11:08     #3
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
oelwechsel kann man ja locker selber machen und das nur irgendwo im checkheft quittieren lassen, aber die inspektion wuerde ich schon bei bmw machen lassen. (ps: die intervalle im bc kann man auch selber reseten, wenn man will)
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2003, 13:14     #4
zoran   zoran ist gerade online
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: CH
Beiträge: 3.551

Aktuelles Fahrzeug:
BMW
Also wer einen BMW fährt sollte auch das Serviceheft ordentlich
führen.

Für mich ist es ein wichtiger Kaufgrund. Ohne werde ich immer
mißtrauisch wegen Tachostand etc...
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2003, 13:28     #5
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
ich finde auch, dass das serviceheft sehr wichtig ist. wobei man aber bedenken muss, dass man auch den km-stand manipulieren kann und trotzdem alles ordentlich ins serviceheft eintragen lassen kann. (dann sind lediglich die tatsaechlichen km bis zur inspektion laenger, weil der tacho weniger anzeigt und die intervalle resetet wurden) also wer betruegen will, der findet mittel und wege.
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2003, 16:30     #6
david325   david325 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von david325
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-85305 Jetzendorf
Beiträge: 2.495

Aktuelles Fahrzeug:
325ix E30 + 325i Cabrio E36
Anleitung zur manuellen Rückstellung des Serviceintervalles

Modelle BMW E 46, E 39 und X 5
(jeweils mit OBD-Buchse)

Knopf des Tageskilometerzählers links im Armaturenbrett gedrückt halten
Zündschloss auf Stellung 1 (Radiostellung)
Reset SIA erscheint nach kurzer Zeit im Display - Knopf weiterhin gedrückt halten
Reset SIA beginnt nach kurzer Zeit zu blinken - Knopf loslassen
Nach 2-3 Sekunden (während des Blinkvorganges) Knopf erneut drücken


Serviceintervall wurde zurück gestellt, Instrumententafel zeigt neuen Intervall an, bzw. alle grünen LED’s leuchten.



Inspektion aber bitte nicht vernachlässigen.....
__________________

Bitte Text und Fahrgestellnummer, kann ansonsten nicht helfen
(lasst mich bitte nicht jedesmal nochmal nach der Fahrgestellnummer fragen)

Bitte Email! 325ix@gmx.de (kann sonst keine Anhänge senden)

Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:39 Uhr.