BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.01.2003, 17:51     #11
MSportler   MSportler ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MSportler

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: USA-10011 New York
Beiträge: 1.483

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E60 M5, Fiat Abarth 500
Darum will ich ja jetzt die Werkstatt wechseln. Der Typ da heisst zwar genau gleich wie ich, aber der wird seinem/unserem namen noch lange nicht gerecht...

nein ernst, das und auch die undeutlichen aussagen warum und wieso und blabla, gibt ja genug werkstätten von BMW bei mir im Umkreis von 20km.

Ausserdem habe ich ausdrücklich gesagt, sie sollen den Wagen bitte nicht waschen, was ja im Wintercheck beinhaltet ist. Diese Idioten haben dann mein Wagen in der Bürstenanlage gewaschen!!!! aaarghhh
Und ich habe den Wagen immer mit Handwäsche (bloss ganz ganz selten in der textilen anlage) gewaschen... grmpf...
und dazu kommt noch, dass ich am abend bevor ich ihn zu bmw fuhr, gründlich gewaschen hab. tss
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.01.2003, 20:11     #12
neophoto   neophoto ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-63739 Aschaffenburg
Beiträge: 668

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320CI (E46)

AB-X
Mal zurück zu Deiner "Frage"

Zitat:
Verbleibend waren noch rund 4'000km, sprich bis ca. 23'000km, da wäre ein regulärer Ölservice fällig.
...
Nun wollte ich fragen, wann ist eigentlich Inspektion I fällig?
Ist diese bei 25t km fällig?
Nein, wie Du schon selbst festgestellt hast, ist bei rund 25.000 km der erste Ölservice fällig.
Zitat:
Diese zeigt jetzt bei 23,800km noch einen Restweg von 20'000km an.
Ab dem Zeitpunkt der Rückstellung sollte nach weiteren rund 25.000 km die erste Inspektion fällig sein. Also scheint Deine Serviceanzeige zu stimmen.

Ich verstehe das Problem nicht so ganz!?
Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2003, 20:43     #13
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 43.718

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Der Werkstattmann heisst MSportler? Ist das bei euch nicht so, daß die Inspektionen inbegriffen sind?

Finde ich trotzdem eine Frechheit, das Heft nicht zu stempeln. Ölservice ist Ölservice, egal wann. Und wenn 10 Ölwechsel im Scheckheft stehen, kann doch nicht dem sien Problem sein.

Würde ich den Händler wechseln.
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2003, 22:17     #14
Martin323Ci   Martin323Ci ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90768 Fürth
Beiträge: 511

Aktuelles Fahrzeug:
'99 740iA E38, '97 316i compact, '94 520iAT, '89 VW Jetta, '65 Ford F350, '58 Nash, '41 Chevy Deluxe
Re: Re: Inspektion I bei welchem KM-Stand?

Zitat:
Original geschrieben von Jericho318ti
Aber generell zu Deiner Frage. Der Ölservice hat absolut nichts mit der Inspektion zu tun. Die erste Inspektion ist bei km-Stand 0 erst nach einer Laufleistung von 50tkm fällig. Je nach Fahrweise (Kurz-/Langstrecke) verändert sich diese Zahl nach oben oder unten
Ich interpretiere deine Aussage so, dass bei der ersten Inspektion bei 50k kein Öl gewechselt würde, wenn der Fahrer (wie ich z.B.) aus eigenem Ermessen die Intervalle auf rund 20k (also 40k der zweite) verkürzt hat. Das hieße doch sonst entweder die Inspektion wird schon bei 40k durchgeführt oder das erst 10k alte Öl kommt zur Inspektion wieder raus oder eben kein Ölwechsel zur Inspektion. Welche dieser Möglichkeiten käme für Dich in Frage ?

Gruß Martin
Userpage von Martin323Ci
Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2003, 22:21     #15
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 43.718

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Die Intervalle sind doch noch so, oder?

Ölservice
Inspektion I inkl. Ölservice (ÖS)
ÖS
Inspektion II inkl. ÖS
ÖS
Inspektion I inkl. ÖS
ÖS
Inspektion II inkl ÖS
ÖS

usw.
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2003, 09:35     #16
MSportler   MSportler ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MSportler

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: USA-10011 New York
Beiträge: 1.483

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E60 M5, Fiat Abarth 500
@Feuerwehr-Mann520i:

MSportler zum Vornamen, richtig

Inspektionen einbegriffen? Weiss nicht, hatte bisher noch keine Inspektion.
Wäre schön...hehe

Eintrag haben sie gemacht im Serviceheft, habe cih so verlangt. und zurückstellen wollten die jungs nicht, cih solle, wie gesagt, nach 400km also bei 22t km wieder kommen, wieder ölwechsel, dann wird er von bmw bezahlt (ausser flüssigkeiten).

Sonst bekämen sie ein durcheinander mit der BMW, da nur bei 25t km und in deren intervallen bezahlt wird und sonst der kunde selber aufkommen muss.

Ich dachte eigentlich an folgenden Rhytmus:

15'000km Ölwechsel
30'000km Ölwechsel
45'000km Ölwechsel und Inspektion I
60'000km Ölwechsel
75'000km Ölwechsel
90'000km Ölwechsel und Inspektion II

Da erst bei 18'000 statt 15000 gemacht, verlegt sich alles um ca 3000km nach hinten...

Was haltet ihr von obigen Rhytmus?

Ihr schriebt, die Zahl 50t km Intevall verändert sich je nach Fahrweise, wie stark kann das schwanken?

Mittlerweile habe ich 23'900km auf dem Tacho, und noch Restweg von 19'200km!!

bis zur Inspektion. Sprich: bei rund 45'000km ist Inspektion I fällig, kommt also mit meinem Rhythmus hin.
Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2003, 09:58     #17
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.936

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Erst mal: Die Verkürzung der superlangen Ölwechselintervalle halte ich für sehr sinnvoll. Wie dieses aber in der Praxis ausgestaltet werden soll ist nicht so einfach, wenn man die Wartungen kostenlos hat wie bei unserem südlichen Nachbar und BMW sich etwas unflexibel anstellt.

BMW hätte das ja gerne so:

25tkm Ölwechsel

50tkm Inspektion I mit Ölwechsel

75tkm Ölwechsel

100tkm Inspektion II mit Ölwechsel

usw....

Mein Vorschlag wäre jetzt dieser:

12,5tkm Ölwechsel auf eigene Kosten

25tkm Ölwechsel

37,5tkm Ölwechsel auf eigene Kosten

50tkm Inspektion I mit Ölwechsel

62,5tkm Ölwechsel auf eigene Kosten

75tkm Ölwechsel

87,5tkm Ölwechsel auf eigene Kosten

100tkm Inspektion II mit Ölwechsel

usw...

Zumindest in der Bundesrepublik würde sich dieses Schema auch hervorragend mit der Faustregel "jedes Jahr einmal Öl wechseln" vertragen, denn laut Kraftfahrtbundesamt liegt die durchschnittliche Jahresfahrleistung 2002 bei 11.700km im Jahr (Vergleich: ´99: 12.600km ´00: 12.100km ´01: 11.800km)

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2003, 10:21     #18
housy-325ti   housy-325ti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von housy-325ti
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: CH / AG
Beiträge: 1.320

Aktuelles Fahrzeug:
335i E92

AG 315XX
@MSportler
Eine gescheite Garage suchst du? Ich persönlich gehe mit meinem Wagen immer direkt zu BMW in Dielsdorf. Ist mir am symphatischsten wenn BMW selber an meinem Wagen rumschraubt, da habe ich zumindest die Sicherheit das ich nicht übers Ohr gehauen werde.
Userpage von housy-325ti
Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2003, 11:39     #19
Jericho318ti   Jericho318ti ist offline
Profi
  Benutzerbild von Jericho318ti
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 1.518

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d Touring
Re: Re: Re: Inspektion I bei welchem KM-Stand?

Zitat:
Original geschrieben von Martin323Ci
Ich interpretiere deine Aussage so, dass bei der ersten Inspektion bei 50k kein Öl gewechselt würde, wenn der Fahrer (wie ich z.B.) aus eigenem Ermessen die Intervalle auf rund 20k (also 40k der zweite) verkürzt hat. Das hieße doch sonst entweder die Inspektion wird schon bei 40k durchgeführt oder das erst 10k alte Öl kommt zur Inspektion wieder raus oder eben kein Ölwechsel zur Inspektion. Welche dieser Möglichkeiten käme für Dich in Frage ?

Gruß Martin
Also ich sehe das genauso wie Jan es oben geschildert hat. Also normalerweise ist bei der Inspektion der Ölservice mit dabei, falls Du aber Deinen eigenen Rythmus gewählt hast, hättest ja ne Inspektion ohne Ölservice machen lassen können.
Aber die Ölserviceintervalle sind definitiv zu groß. Mein Vater handhabt es genauso wie Jan es vorgeschlagen hat. Damit fährst Du auf alle Fälle sicherer. Nur frischen Öl schmiert sauber. Kann man auch mit der Formel für Ölschmierung bei Lager beweisen. Da würde der Beiwert für den Verschmutzungsgrad der Lager wesentlich höher sein, als bei frischem Lager. Also einmal im Jahr Ölservice machen, am besten vorm Winter und Dein Motor wird es Dir danken!
__________________
Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2003, 22:57     #20
Martin323Ci   Martin323Ci ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90768 Fürth
Beiträge: 511

Aktuelles Fahrzeug:
'99 740iA E38, '97 316i compact, '94 520iAT, '89 VW Jetta, '65 Ford F350, '58 Nash, '41 Chevy Deluxe
Aha, ihr geht von einer strikten Halbierung der Intervalle aus. Auch nicht schlecht. Da im Inspektionspreis der Ölwechsel wohl enthalten ist, und es sicher mehr Mühe macht, das heraus zu rechnen (wenn ich an die wüsten internen AW-Verrechnungen nur denke), gibts die Insp. I halt schon bei 40k diesen Sommer. Dann war die Brühe einmal 21 Monate und einmal 15 Monate drin. Danach wollte ich zum jährlichen Rhythmus übergehen (bringt das noch was?)

Martin

edit: nochwas, während dieser ersten 21 Monate hat das Motörchen die 5000/min nur ganz selten gesehen, vielleicht 3-4mal. Ich bin immer noch kein Freund hoher Drehzahlen, und ich musste auch noch keinen Tropfen Öl nachfüllen bei nunmehr 35k km.

Geändert von Martin323Ci (27.01.2003 um 23:02 Uhr)
Userpage von Martin323Ci
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:01 Uhr.