BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.01.2003, 18:33     #1
==00==   ==00== ist offline
Freak
  Benutzerbild von ==00==

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Bayern
Beiträge: 534
Standheizung im Compact

Hallo,

hab die Suche schon bemüht, aber leider nichts wirklich passendes gefunden.

Geht um folgendes. Mein Compact BJ Ende 97 hatte vom Vorbesitzer mal eine Standheizung eingebaut bekommen. Leider hat dieser die Standheizung aber beim Verkauf vom Fahrzeug ausbauen lassen, um sie ins neue Fahrzeug mitnehmen zu können.

Nachdem ich aber ein ziemlich fauler Mensch bin und keine Lust zum eiskratzen und frieren habe , würde ich nun auch gerne wieder eine Standheizung im Auto haben. Da stellen sich nun folgende Fragen:

1. Kann man das Ding selber einbauen ohne das beim Starten gleich das ganze Auto explodiert?

2. Muss man da alles neu verkabeln, oder könnten evtl. noch die Kabelbäume etc. von der alten Standheizung im Auto sein. (Könnt ihr natürlich nicht genau wissen. Aber wie ist das in der Regel, wird da alles rausgerissen)


Bei BMW will ichs mir nicht einbauen lassen, die verlangen für den Einbau alleine 480.- Euronen und das ist mir der Spaß nämlich nicht Wert. Dann lasse ich das Auto lieber in der kalten Garage stehen.

ATU, baut keine Standheizungen mehr ein, warum weiß ich nicht

Vielleicht wisst ihr ja weiter?

PS. Natürlich sollte wieder die selbe Standheizung verbaut werden wie vorher. Webasto was weiß ich... muss erst nachschauen wie sie heißt.

Danke schonmal vorab.

Gruß, Andi
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.01.2003, 18:43     #2
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Hallo.

Ich glaube nicht, das die ein Kabel dringelassen haben, das wird ja beim nächsten Einbau wieder benötigt.
Insofern dürfte es egal sein, welche Marke deine neue Standheizung ist.

Schade, ,das du so weit weg wohnst. Ich würde dir eine für kleineres Einbauen...
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 18:55     #3
Bob   Bob ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 518

Aktuelles Fahrzeug:
T4 AES
Hi!

Ich habe selbst eine Webasto Thermo Top C im Compact verbaut und kann sagen, dass es doch schon ein ganzes Stückchen Arbeit ist.

Der Kabelbaum wurde sicher wieder entfernt, da ein neuer ja auch schon ein bisserl kostet(ca. 50,- Eur glaue ich).

Wenn du nach BMW oder Bosch-Anleitung gehst, kann dir eigendlich nichts um die Ohren fliegen, außer es tropft Benzin, wenn die Leitung undicht ist bzw. du verlierst Kühlwasser aufgrund mangelnd festgezogener Schellen.

Oder ein Kabelbrand macht ein kleines Lagerfeuerchen mit deinem ti.

Das sind so die typischen Fehlerquellen, die sich bei einem Selbsteinbau mit wenig Grundkenntnissen auftun können(nicht müssen!).

Du solltest mal schauen, ob eine separate Benzinleitung vom Tank gelegt wurde...(durchsichtiger Hartplastikschlauch).

Dann solltest du uns noch verraten, obs denn ein Sixpack oder 4-Zylinder ist.

MfG
Bob
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 20:52     #4
Rumpel   Rumpel ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Rumpel
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 6.858
Bei mir sollte es nächste Woche soweit sein, sofern der Einbausatz angekommt (bestellt ist er ja schon).

@ Bob: Da in "==00==" Profil ein 316i Compact eingetragen ist, gehe ich mal davon aus, dass es ein 4-Zylinder ist.

@ ==00==: Sobald meine eingebaut ist, kann ich ja mal posten was zu beachten ist. (zumindest grob)

Gruß,
Rumpel
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 21:45     #5
Webastojens   Webastojens ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 117
Re: Standheizung im Compact

Hy,
ich hatte in meinem vorherigen Compact und natürlich in meinem jetzigen Coupe auch eine Standheizung. Nun ja ich arbeite bei Webasto und da ist es ja meine Pflicht sowas zu haben
Ich denke mal der Vorbesitzer wird alles Zubehör rausgerissen haben da er fast alles wieder zum Neueinbau benötigt. Eventuell sitzt der Tankentnehmer noch in der Tankarmatur. Kommt auch darauf an was für eine Heizung er da drin hatte.
Sofern Du nicht gerade zwei linke Hände hast und die Möglichkeit einer Hebebühne, bekommt man das schon hin. Es gibt ja noch genaue Bauanleitungen.
Ich würde dir raten ein Thermo Top C zu kaufen.Hat 5,2kw und damit wärst Du bei den jetzigen Temperaturn gut gerüstet. Obwohl für einen Vierzylinder auch ein Thermo Top E mit 4,2kw ausreichen würde. Der Preisunterschied ist ja auch nicht gerade außer acht zu lassen. Das muß halt jeder selbst entscheiden.
Wenn Du noch spezielle Fragen hast steh ich Dir gern(auch per Mail) zur Verfügung.
Gruß Webastojens
-nur Webastoheizungen sind gute Heizungen -
Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 11:30     #6
Kaske   Kaske ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Kaske
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-15848 Lindenberg
Beiträge: 404

Aktuelles Fahrzeug:
E61/525dA Touring
Laut Webasto website wird ja zuerst der Innenraum und dann der Motor erwärmt. Kann man das beeinflussen?
Also ich möchte zunächst mal einen warmen Motor, der Innenraum ist zweitrangig.

Ein elektrisches Vorwärmsystem kommt für mich nicht in Betracht, da nicht überall ein Stromanschluß verfügbar ist.
__________________
Think different!
BMW Magazin
BMW CAR MAGAZINE FORUM
Irland
USERPAGE
Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 18:23     #7
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Die Standheizung anders anschließen wird Schwierig, woanders als zur Innenraumheizung wirst du diesen Schlauchquerschnitt nicht finden, wo du sie zwischenklemmen kannst.

Dann laß beim Anschluss einfach die Gebläseansteuerung weg.
Die meiste Wärme wird dem Wasser ja dadurch im Wärmetauscher entzogen.
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 20:49     #8
beemweler   beemweler ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von beemweler
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: D-61440 Oberursel
Beiträge: 375

Aktuelles Fahrzeug:
MB E 220 CDI Kombi (S211)

HG-XX XXX
Re: Re: Standheizung im Compact

Zitat:
Original geschrieben von Webastojens
Hy,
ich hatte in meinem vorherigen Compact und natürlich in meinem jetzigen Coupe auch eine Standheizung. Nun ja ich arbeite bei Webasto und da ist es ja meine Pflicht sowas zu haben
Ich denke mal der Vorbesitzer wird alles Zubehör rausgerissen haben da er fast alles wieder zum Neueinbau benötigt. Eventuell sitzt der Tankentnehmer noch in der Tankarmatur. Kommt auch darauf an was für eine Heizung er da drin hatte.
Sofern Du nicht gerade zwei linke Hände hast und die Möglichkeit einer Hebebühne, bekommt man das schon hin. Es gibt ja noch genaue Bauanleitungen.
Ich würde dir raten ein Thermo Top C zu kaufen.Hat 5,2kw und damit wärst Du bei den jetzigen Temperaturn gut gerüstet. Obwohl für einen Vierzylinder auch ein Thermo Top E mit 4,2kw ausreichen würde. Der Preisunterschied ist ja auch nicht gerade außer acht zu lassen. Das muß halt jeder selbst entscheiden.
Wenn Du noch spezielle Fragen hast steh ich Dir gern(auch per Mail) zur Verfügung.
Gruß Webastojens
-nur Webastoheizungen sind gute Heizungen -
HI...

WIE SIEHT ES DENN MIT TREFF-RABATTEN AUS???
Userpage von beemweler
Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 22:19     #9
Webastojens   Webastojens ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 117
Re: Re: Re: Standheizung im Compact

Zitat:
Original geschrieben von beemweler
HI...

WIE SIEHT ES DENN MIT TREFF-RABATTEN AUS???
...auch noch ausverschämt werden und nach meheren Rabatten fragen
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:50 Uhr.