BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.01.2003, 08:03     #1
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Beschaltung Blinkerhebel E36 Bj.96

Hallo alle zusammen,

für die Vollendung meines Weihnachts-Bastel-Projektes bräuchte ich die korrekte Beschaltung des Blinkerteils vom Blinkerhebel BJ 96.
Die Schaltpläne von 98 sind nur teilweise aussagekräftig, da dort weniger eingezeichnet ist, als tatsächlich vorhanden...

Bekannt ist folgendes, brauch ich aber leider nicht:
- Teil der Lichthupe (liegt zum Kombi) mit Masseanschluß
- Pin für R/Kl15 (Zündung an, +12V)
Da waren auch die Kabelfarben ok.

Ab dann wirds dunkel.
Dem 98er Plan zufolge sollten dann 7 Pins sein mit
- Pin 0 Plus
- Pin 1 Blinker links antippen
- Pin 2 Blinker links einrasten
- Pin 3 nicht beschaltet
- Pin 5 Blinker recht antippen
- Pin 6 Blinker rechts einrasten
- Pin 7 nicht beschaltet
Kabelfarben unbekannt.

Meine Beschaltung besteht aus 9 Pins im Zick-Zack angeordnet.
Die Pins 2 und 6 von oben sind ausmeßbar, liegen aber woanders (weit außen).
Der Rest ist etwas verworren.

Wichtig für mich sind die Pins zum antippen und eine Bestätigung der Pins zum Einrasten.

Danke erstmal für eventuelle Tipps der Bastelfreaks unter Euch.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.01.2003, 10:05     #2
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.895

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Ich zweifle etwas an deiner Baujahrangabe: Die anderen Blinker/Fernlichthebel gab es schon 1/95 und seitdem sollten die Hebel und auch die Beschaltung gleich geblieben sein.

Könnte es sein das dein Wagen vor 1/95 vom Band gelaufen ist?

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2003, 15:17     #3
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hallo,

die EZ war 05/96, wann er vom Band gefallen ist, weiß ich aber nicht.
Es ist aber ein "individual", wobei sich das eigentlich mehr auf die farbliche Innenaussattung bezieht.

Danke erstmal.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2003, 16:51     #4
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Hallo Andreas,

mein Paket angekommen?

Ich les es aus dem Schaltplan so:

- Pin 0 Kl. 15
- Pin 1 Blinker links antippen
- Pin 2 Blinker links einrasten
- Pin 3 Parklicht links
- Pin 4 Blinker recht antippen
- Pin 5 Blinker rechts einrasten
- Pin 6 Parklicht rechts
- Pin 7 Abgang zum Fernlichtrelais
- Pin 8 Kl.15 für Lichthupe (tasten)
- Pin 9 Kl. 15 über Lichtschalter (Licht an)
- Pin 10 zum BC (wenn Taster vorhanden)

und beim Durchmessen sollte es dann auch passen. Ich werd aber dann mal in die Garage düsen und mir den übrig gebliebenen Blinkerhebel schnappen und durchmessen.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2003, 12:58     #5
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
So...alles Quatsch.

Die Zahlen die an den Kontakten im Schaltplan stehen sind nicht identisch mit den tatsächlichen Pinnummern am Bauteil.

Ich hab mir mal den Blinkerhebel geholt und mit dem Schaltplan abgeglichen und dann sieht das so aus.
Code:
Pin Hebel	 Pin Stecker Farbe	    Bezeichnung
1	 2	    gr/vio   nach Parklicht links
2	 12	    gr/gn	    von Kl.30 über Zündanlassschalter
3	 7	    gr/ge	    nach Parklicht rechts
4	 12	    gr/bl	    von Kl.30 über Zündanlassschalter
5	 9	    gn/ge	    von Kl.15 
6	 3	    grau	    nach Blinker links
7	 6	    blau	    nach Blinker rechts
8	 5	    weiss	    nach Fernlicht Relais
9	 4	    gelb	    von Lichtschalter
10	 9	    gn/ge	    von Kl.15 
11			    frei
12                                            frei
Mit Pin Stecker meine ich die Pinnummern an dem weissen Stecker des Blinkerhebelkabels der im Schaltplan die Bezeichnung X32 hat. Blinker antippen und rasten wird nicht auf verschiedenen Pins rausgeführt sondern für links und rechts jeweils nur über einen!
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2003, 19:44     #6
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hallo TV,

danke, Paket angekommen (hoffe Dein Geld auch), Weihnachten gebastelt, heute war Testfahrt.
Wenn alles so klappen würde wie die eigenen Basteleien.

Die Strippen haben in der Länge super gepaßt, die WiWA-Büchse habsch auch gleich genommen. Da zeig ich mich nochmal erkenntlich, wegen der Zugabe.

Ich hab geträumt mit den 9 Pins, ok es war auch kalt draußen.
Dann hab ich auch nochmal den Schaltplan angeschaut und alle(!) Teilpläne beschnarcht...
Ich hatte bloß immer eine Schei...angst wegen dem Airbag und einem Kurzschluß.

Meine Bastelei sitzt jetzt neben dem WiWA-High-Modul in einen ebensolchen Gehäuse, da war noch ein Schacht frei.
Drinnen werkelt ein Mikroproz (PIC) so vor sich hin und macht folgendes:
- Einschalten des MP3-Players (Hochfahren) bei ZV auf, Zündung/Radio an
- Autom. Ausschalten nach 15min. bei abgestellten Auto
- DWA geblinke (ich liebe diese Threads) 1x bei "Auf", 2x bei "Zu"
- Komfort-Blinken wie im Edel-Benz, Antippen des Blinkers reicht für 3x blinken

Einfach genial auf der Autobahn...

Ich hab übrigens wie von Dir empfohlen die Eingänge an der ZKE (gelber Stecker) genommen, da liegt über Kontakte konstant 12V an.

Danke nochmals @ Jan & TV.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...

Geändert von Schleicher (04.01.2003 um 19:50 Uhr)
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2003, 09:41     #7
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Sehr schön...das freut mich das alles geklappt hat.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:18 Uhr.