BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.12.2002, 23:13     #1
BEPO   BEPO ist offline
Freak
  Benutzerbild von BEPO

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Freiburg
Beiträge: 525

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i

EM
Kalt draußen und mein Motor spricht dazu...

Hy,

also mein garagenwägelchen (e36 coupe 320i, m50, ca. 80000KM) scheint ganz extrem was gegen diese Temparaturen zu haben! Wollte mal wissen ob das normal ist!?!

Wenn der Wagen nun draußen in der Kälte auf mich wartet (haben in der Arbeit leider keine Garage ) und ich nach einem langem Tag in die kalte Kiste einsteige hört man nach dem Starten ganz deutlich für ca. 2-5 sec. die Ventile klackern!!!

Ist das normal oder ist da was nicht in ordnung ???
beim 318i höre ich soetwas nicht...


Geruhsame Winterabende noch...
Userpage von BEPO
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.12.2002, 23:33     #2
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Also eigentlich müsstest du das beim 318er auch hören, da diese Geräusche von den Hydrostösseln kommen. Ist bei kalten Temperaturen normal, da das Öl dickflüssiger ist und das Öl länger dauert bis es in den Stösseln ist.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2002, 23:42     #3
CASI520iT   CASI520iT ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Rheda-Wiedenbrück
Beiträge: 12

Aktuelles Fahrzeug:
520i Touring E34

GT-F322
Hi Bepo,

mein 520iTouring macht genau das auch seit dem ich den hab. (170000km gesamt, 80000 von mir draufgefahren) Ist nix schlimmes, wenn er nicht Minutenlang klackert.
Bei der jetzigen Kälte sehe ich das auch als völlig normal an. Das eiskalte Öl muss halt erst bis ganz nach oben kommen, und das dauert halt ne Sekunde...
Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2002, 23:55     #4
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.050

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
ja mein M murkst auch ziemlich bei Minusgeraden, deswegen bleibt er dann stehen und ich nehme den Vierzylinder - der klingt irgendwie immer... so
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2002, 17:52     #5
HAN Oli   HAN Oli ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 5.592

Aktuelles Fahrzeug:
328 Touring
das hab ich auch, morgens aber nur kurz nachm anmachen, weniger als 1 minute, dann verschwindets, dann fahr ich erst los. ist so ein "klackern", oder? da er eigentlich sonst keine mucken macht wenns kalt ist, dachjte ich das wär normal - und bin hier bestätigt wieder ne sorge weniger...
__________________
cu, HAN Oli
_____
Userpage von HAN Oli
Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2002, 07:51     #6
Phil   Phil ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Phil
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: I am from Austria
Beiträge: 1.434

Aktuelles Fahrzeug:
318iS Coupé E36, 320i Limo E36

W-2****S
dürfte normal sein, mach mein 320i auch ca. 3-7 sekunden lang. tja beim iS habe ich diese probleme nicht da klackert nichts... wo wir wieder beim alten thema wären

greets phil
__________________
userpage eröffnet
Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2002, 10:12     #7
chrisE36Cabrio   chrisE36Cabrio ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-60488
Beiträge: 82

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320cd Cabrio
Also bei mir klackert da überhaupt nix.

Liegt vielleicht am Öl? Da wurde bei der letzten Inspektion
0W40 eingefüllt.

gruss
Chris
Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2002, 16:25     #8
Bob   Bob ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 518

Aktuelles Fahrzeug:
T4 AES
Was passiert denn eigendlich, wenn die Hydros dauerhaft klackern und man dagegen nichts unternimmt??


MfG
Bob
Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2002, 22:55     #9
BEPO   BEPO ist offline
Freak
  Benutzerbild von BEPO

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Freiburg
Beiträge: 525

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i

EM
Also brauch ich mir keine Gedanken darüber zu machen!!!
Cool...

DANKE
Userpage von BEPO
Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2002, 11:56     #10
IQ 150   IQ 150 ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 3.255
Sicherlich kann es schon mal Klackern.Aber das ist kein Grund zum weinen.
Du kannst es aber mal versuchen beim nächsten Oelwechsel auf eine andere Viskosität der Motooel zu greifen. Hier gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder dir läüft das oel aus den HVA s zurück in die Oelwanne. Dann müsstest du ein etwas zähflüssigeres Oel verwenden z.b.15 w 40 oder das Oel erreicht zu langsam die HVAs dann musstest du dünnflüssigeres Oel verwenden Z.B. 0 W 40 . Schau erstmal mach was du drin hast. Ist aber keine Eile geboten. Wenn es nur kurz klappert ist es noch nichts schlimmes.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:26 Uhr.