BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.12.2002, 22:42     #1
Martiny   Martiny ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-81925 München
Beiträge: 224

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 2.5L
e36 scheinwerferglas problem

Hallo, hab da ein kleines Problem.

An dem linken Scheinwerferglas (also fahrerseite bmw e36 compact) schlug mir ein kleiner Stein ein Loch rein.

Wo kann ich günstig so ein glas kaufen und ist es schwer einzubauen? Muss ich den ganzen Scheinwerfer ausbauen oder ist das Glas extra verschraubt - hoffe ich doch.

thx
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.12.2002, 22:53     #2
DIE_HARD   DIE_HARD ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 119

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318i Limo
ich denk mal bei ebay findeste da sicher was (evtl. gebrauchtes) günstiges! oder du schaust mal in deiner nähe auf einem schrottplatz denn da findeste auch oft noch intakte teile welche kaum gebrauchsspuren aufweisen mal abgesehen von unfallwagen....

ich denk mal du musst den scheinwerfer ausbauen ..öffne mal die haube und kuck von hinten dran da müsste man das eigentlich sehen wie der verschraubt ist...
Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2002, 23:01     #3
Strubbel316i   Strubbel316i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Strubbel316i
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-49413 Dinklage
Beiträge: 3.377

Aktuelles Fahrzeug:
E91 320dA Touring, Škoda Roomster 1.4

VEC-XX XXX
Scheinwerfer mußt du ausbauen. Das Glas ist dann vorne eingeclipst. Wenn du mal die Suche anwirfst, wirst du auf jeden Fall fündig, denn das Zerlegen der SW wurde schon öfter angesprochen.
__________________
Gruß Frank
Nordisch by nature...
Meine User-Pages: BMW E91 320dA Touring / Škoda Roomster 1.4 / Mein Ex-BMW - E36 316i Compact
Userpage von Strubbel316i
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2002, 00:20     #4
Martiny   Martiny ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-81925 München
Beiträge: 224

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 2.5L
oje oje des wird ja auffendig.

Wenn ich den Scheinwerfer ausbaue, dann muss ich den ja neu einstellen. Kann man das ohne irgendwelche Geräte?

P.S. bei der Suche nach Scheinwerfer ausbauen habe ich nichts gefunden
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2002, 00:58     #5
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Einstellen ohne Gerät geht zwar auch, aber genau wirst Du es kaum hinbekommen. Dabei ist Dir aber jede Werkstatt gerne (kostenlos) behilflich.

Der Ausbau ist recht einfach:
  • Blinker rausnehmen
  • Kunststoffabdeckung über der Niere entfernen (vier Schrauben, dann rausziehen)
  • Die vier Schrauben am Gehäuse und Lämpchen entfernen
  • Scheinwerfer nach vorne "entnehmen"
  • Danach am Scheinwerfergehäuse 8 Metall-Clips entfernen, Scheibe und Dichtgummi entfernen.

Eine neue Scheibe bekommst Du beim BMW-Händler. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, kostet die etwa 50€.

Habe auch noch einen Satz Compact-Scheinwerfer rumliegen, leider habe ich ebenfalls im linken Glas einen Steinschlagschaden.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2002, 01:05     #6
Martiny   Martiny ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-81925 München
Beiträge: 224

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 2.5L
coool danke Dir,

ist das bei bmw wirklich so billig. War bei Autoteile Schindele in München und die wollten nur für die Scheibe 100 euro haben.

Biste Dir sicher das die Werkstätte das kostenlos machen? Kann ich mir kaum vorstellen

Weil, was soll ich denn sagen. Bitte stellt ma meine Scheinwerfer kostenlos ein? Also ich würds net kostenlos machen
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2002, 07:15     #7
HeiTech   HeiTech ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-21220 Seevetal
Beiträge: 427

Aktuelles Fahrzeug:
135i, Honda CBR954RR Fireblade, Beta 270
Zitat:
Original geschrieben von Martiny
Biste Dir sicher das die Werkstätte das kostenlos machen? Kann ich mir kaum vorstellen

Weil, was soll ich denn sagen. Bitte stellt ma meine Scheinwerfer kostenlos ein? Also ich würds net kostenlos machen
Du kannst auch das Auto mit ca. 5m Abstand vor eine Wand stellen. Der Lichtkegel läßt sich so schon durch den Vergleich mit dem anderen SW recht genau einstellen. Wenn du dann mal sowieso wieder in der Werkstatt bist, machen die das schon mit.
Ansonsten empfehle ich für solche Sachen den Boschdienst. Da braucht man in der Regel keinen Termin, und die Sache ist in 5min erledigt.

Viele Grüße,
Didi
__________________
Ein Auto, dass sich nicht mit dem Gaspedal lenken lässt, ist kein Auto.
Biken in Hamburg / / / das Auto
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2002, 07:32     #8
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
Hallo,

der Scheinwerfer is ja mit den vier Schrauben nicht direkt mit
der Karosserie verschraubt. Die vier Schrauben stecken ja in
4 Kunststoffschrauben, und diese stecken dann in der Karosserie
Die 4 Kunststoffschrauben dienen auch zur Grundeinstellung der
Scheinwerferposition. Wenn Du es jetzt also schaffst die vier
Schrauben raus zu bekommen ohne die Kunststoffschrauben zu ver-
drehen (gegenhalten) und alles auch so wieder zusammen bekommst,
dann dürfte die Scheinwerfereinstellung sowieso stimmen oder nur
geringfügig abweichen.
Ich habs jedenfalls nicht geschafft.

mfg Tom
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2002, 08:17     #9
BW520i   BW520i ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von BW520i
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-61348 Bad Homburg
Beiträge: 231

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A3 Sportback 2.0 TDI 125 KW

HG-XX XXX
Also wenn ich mich richtig erinnere stellt der ADAC für Mitglieder die Scheinwerfer kostenlos ein...

Gruß, Björn.
__________________
318ti Compact Montrealblau
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2002, 08:28     #10
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Hallo.

Bei BMW kostet das Schweinwerferglas 52 Euro. Ohne Einbauzeit. Allerdings würde ich Dir noch die große Dichtung empfehlen, dann ist er auch wieder dicht.

Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:10 Uhr.