BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.12.2002, 17:41     #1
Rautenberg   Rautenberg ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 153

Aktuelles Fahrzeug:
X5 4.0d(E70), X3 3.0i,123d cab, X1 2.0d
Spurverhalten 320d

Eine Frage an eventuelle "Leidensgenossen":

Ich fahre eine 320d Kombi (neu Ende Bj 2001)und bin mit der Spurtreue seit dem ersten Tag nicht zufrieden. Das Fahrzeug zog (wurde mit Somerreifen ausgeliefert) bei Loslassen des Lenkrades mal nach rechts mal nach links, einen Geradeauslauf gab es praktisch nicht.

Mit den Winterreifen besserte sich dieses Verhalten ein wenig. Nach ca 4 Monaten und Wechsel auf Sommerbereifung spürte man dieses Verhalten wieder deutlicher und ich habe das reklamiert.

Eine komplette Achsvermessung ergab, das der Nachlauf völlig daneben lag. Dies war durch Einstellungen nicht zu beheben. Es wurde daraufhin der linke Querlenker erneuert. Jedoch zieht das Fahrzeug immer noch, z.B. bei Spurrillen vor Ampeln ca 1/2 Lenkradumdrehung nach links oder rechts.

Gibt es hierzu ähnliche Fälle??

PS: Beim Abbremsen, kurz vor dem Halt oder Lenkeinschlägen im Kreissverkehr habe ich darüberhinaus eine Art "Knurren", dass die Werkstatt mit dem "Abrollgeräusch der Winterreifen" erklärt. Ist dies normal??
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.12.2002, 23:07     #2
Rainer 320d   Rainer 320d ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-52080 Aachen
Beiträge: 2.016

Aktuelles Fahrzeug:
520dA touring E61 '09
Auch mein 320d A ist aus dem Bauzeitraum (12/01). Der Geradeauslauf ist eigentlich ganz gut, der Wagen läuft jedoch den Spurrillen stark nach, besonders beim Bremsen.

Bei den Sommerreifen (Conti Sport Contact 205/55/16) scheint es etwas stärker zu sein, als bei den Winterreifen (Goodyear UG 6).

Was sehr unangenehm ist, ist dass der Wagen bei wassergefüllten Spurrillen schlagartig zur Seite zieht. Das habe ich aber auch schon von Kollegen mit E 46 Facelift gehört.

Die Lenkung ist offenbar nach dem Facelift sehr sensibel abgestimmt worden.

Nach einer Eingewöhnungszeit kann man aber damit ganz gut leben, zumal der Geradeauslauf auf ebener Fahrbahn tadellos ist.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2002, 09:31     #3
tosch   tosch ist offline
Freak
  Benutzerbild von tosch
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-23898 Wentorf AS
Beiträge: 643

Aktuelles Fahrzeug:
E91 330i Touring 09/2005, Audi TT 8J Roadster TFSI 03/2007, Ducati 748s

RZ TS ???
Hallo,
mein Geradeauslauf ist bis ca. 190Km/H tadellos, aber darüber wird er sehr nervös und ich habe das Gefühl ich brauche 2 Spuren, ist mit 225/45 17 nicht ganz so schlimm wie, mit 205/55 16 Winter.
Stimmt da was nicht?

Gruß tosch
Userpage von tosch
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:01 Uhr.