BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.11.2002, 18:16     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.175

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring und Piaggio
www.MissionMINI.com - Die Detektiv-Story wird auch im Internet Realität - 07.08.2002

Spürnasen können online auf eigene Faust im Fall MISSION MINI ermitteln.

Pünktlich zur Veröffentlichung von „MISSION MINI“, der ungelösten Detektiv-Story der Bestsellerautorin Val McDermid, steht auch die Vollversion von www.MissionMINI.com zur Verfügung. Auf der Website zu dem internationalen Event- und Kommunikationskonzept können sich Interessenten ab dem 15. August 2002 für die Teilnahme an der
MISSION MINI in Barcelona bewerben. Für die Internet-Präsenz wurde die Kriminalgeschichte auf Basis von Flash 5 als spannende und multimediale Alternative zum herkömmlichen Romanformat aufbereitet. Spürnasen haben hier die Möglichkeit, auf eigene Faust mit den Ermittlungen in dem mysteriösen Fall von Kunstraub zu beginnen.

Zugriff auf interaktive Agenten-Software.

„Ich musste untertauchen. Hier auf meinem Notebook befinden sich alle Infos über den Fall. Bis später.“ Mit dieser Meldung fordert Sam Cooper, der Held und Agent aus Val McDermids Kriminalgeschichte, die Nutzer auf, ihn im Fall MISSION MINI tatkräftig zu unterstützen. Unter www.MissionMINI.com können berufene Spürnasen vom heimischen PC aus direkt auf Sam Coopers Laptop zugreifen und mit der speziell entwickelten, interaktiven Datenbank-Software für Agenten arbeiten.

Im Archiv von Sam Cooper.

Auf der Benutzeroberfläche finden die Online-Agenten alle Informationen und Hinweise, die Sam Cooper bis zu dem abrupten, vorläufigen Ende des Krimis sammeln und archivieren konnte: Rechercheergebnisse wie Notizen, gescannte Erpresserbriefe sowie verdeckt aufgenommene Fotos und Videos von Verdächtigen sind in diversen Dateiordnern zusammengefasst. Investigatoren können in den Kategorien „Verdächtige“, „Der Kunstraub“, „Ermittlungsprotokoll“ und natürlich in der Mailbox von Sam Cooper stöbern und interessante Fakten über einen speziellen Viewer aufrufen.

Die Fälle „Kosheen“ und „Goodyear“.

Neben Informationen über den Fall „MISSION MINI” gibt die Website auch Einiges über Sam Coopers Vergangenheit preis. So ermittelte der geheimnisvolle Agent bereits erfolgreich für die englische Drum’n’Bass-Formation „Kosheen“. Die Produzenten Markee Substance und Darren Decoder mixten Sam als Dankeschön den Soundtrack für seinen nächsten Auftrag: MISSION MINI. Auch „Goodyear“ half der passionierte MINI Cooper S Fahrer bereits aus der Klemme. Für den Reifenhersteller klärte Sam einen dreisten Spionagefall, bei dem die Täter versuchten, das Geheimnis der sogenannten Extended Mobility Technology (EMT) des Konzerns zu lüften. Das Prinzip dieser Reifen mit Notlaufeigenschaft wird auf der Website in einem kurzen Flash-Film verraten.

Detektiv-Story im Volltext.

Die Website ist in fünf den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch verfügbar. Alternativ zu der multimedialen Version steht die Geschichte von Val McDermid auch im Volltext als Download zur Verfügung. Nutzer von www.MissionMINI.com können außerdem befreundete Agenten kontaktieren: Über ein E-Card-Modul, das sich hinter dem Ausgang von Sams Mailbox verbirgt, lassen sich potenzielle Verbündete über die Suche nach den gestohlenen Kunstwerken informieren.

Online-Bewerbung.

Um sich für die Teilnahme an dem MISSION MINI Event, das vom 7. bis 11. November in Barcelona stattfindet, zu bewerben, müssen Interessenten auf der Website bis spätestens 30. September 2002 ein kurzes Agentenprofil unter der Rubrik „Aufklärung“ hinterlegen. Als MISSION MINI Agent kann sich grundsätzlich jede volljährige Person mit gültigem Führerschein aus den teilnehmenden Ländern Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Belgien, Österreich, Schweiz, Luxemburg, Niederlande, Großbritannien, Irland, USA, Kanada, Japan, China (Hong Kong), Australien sowie den Vereinigten Arabischen Emiraten bewerben. Die Auswahl der Bewerber erfolgt im Rahmen nationaler Telefon-Interviews und Castings.

Über MISSION MINI.

MISSION MINI ist ein internationales Event- und Kommunikationskonzept der BMW Group, das mit dem spannenden Gegensatz von Fiktion und Realität spielt. Die ungelöste Detektiv-Story von Val McDermid findet am MISSION MINI Tatort Barcelona ihre Fortsetzung in der Wirklichkeit. Von 7. bis 11. November 2002 ermitteln 80 Amateuragenten aus 17 Ländern vor der Kulisse der Gaudí-Metropole, um das Rätsel der verschwundenen Collagen von Peter Halley zu lösen. Durch ihre Aktionen entscheiden sie über den Ausgang der Verbrecherjagd – Fiktion wird Realität.

Der unvollendete Krimi erscheint ab Mitte August weltweit als Taschenbuch-beilage in 23 Lifestyle-Magazinen und ist in einigen Ländern zudem bei ausgewählten MINI Händlern kostenlos erhältlich.

Die MISSION MINI Website wurde mit dem Internet-Dienstleister BBDO InterOne, Hamburg, realisiert.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:11 Uhr.