BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.11.2002, 11:03     #21
SuperMotoFlo   SuperMotoFlo ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von SuperMotoFlo
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 148

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Astra F Caravan 16 V, BMW M5 E34 3.6, Suzuki GSX-R 1000 K1, Yamaha YZF 750-R
Was kostet denn ein 330ci?

Hab grad bei BMW.de geschaut aber irgendwie funkt. der Acrobat-Reader nicht.

Flo
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 29.11.2002, 11:17     #22
Superfrunk   Superfrunk ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 159

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti Compact M-Sportpaket

COE
BMW vs. VW

Hey - hey - hey!!!

Also man sollte sich natürlich schon die Frage stellen ob man von Grund auf einen BMW oder VW haben möchte

Ich hab echt schon viele Autos gefahren und als ehemaliger Peugeot Mitarbeiter kann ich echt nen Lied von Qualitäts-Unterschieden erzählen. Meine letzten Autos: Peugeot 205XS, Opel Omega Caravan, Peugeot 306 Cabriolet, Peugeot 306 Limousine, VW-Passat, Mercedes S-Klasse, Mercedes C-Klasse, Mercedes T-Model und jetzt BMW Compact...hab bestimmt noch welche vergessen *hehe*

Aber eins ist mir klar, VW nie wieder!! Im Urlaub hatten wir noch nen VW-Golf als Leihwagen, ich sag nur sowas von billig, und der war erst 2 Monate alt. Die Türverkleidung war einfach so zu verformen beim schliessen der Tür, und das war kein einmaliger Verarbeitungsfehler sonder das war echt bei allen 4 Türen so. Klar ist nen R32 da evtl anders. Aber die Grundstruktur ist schon die gleiche.

Mal davon abgesehen das dass Fahrwerk ja auch ne Rolle spielt, und da ist der 330er natürlich ne Klasse besser (Golf=Kleinwagen , 330er=Mittelklasse )

Entscheiden musst Du dich aber für Dich allein.

Viele Grüße noch

Frank
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 15:43     #23
Monaco   Monaco ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: 09127 Chemnitz
Beiträge: 6.984

Aktuelles Fahrzeug:
estorilblaues 330 Cabrio
Qualitaet

Ist der Unterschied ueber lange Sicht wirklich so gravierend ?
Wenn man im Forum all die Klagen hoert, relativiert sich das ganze dann nicht ?
Nicht dass ich sagen wuerde VW waere besser. Mit dem Corrado war ich ganz zufrieden.
Und ich muss zugeben der erste Eindruck in punkto Verarbeitung in einem neuen 3'er Cab ist ueberwaeltigend ... aber bei der Vielzahl der Aggregate und deren Interaktionen muss man sich von der Zuverlaessigkeit der spaeten 80'er wohl verabschiden, oder ?
__________________
Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
Mein Haus, mein Pferd, mein Auto
Userpage von Monaco
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 15:51     #24
Pullerbacke   Pullerbacke ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: D-66115 Saarbrücken
Beiträge: 108

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 M Roadster (04/2006) und X3 2.0d (10/2004)

SB-KP ????
@Monaco:

Qualität - Ein Thema für sich......

Eins vorweg: Bin seit 1989 begeisterter BMW-Fahrer - muss aber sagen, dass noch keiner meiner Wagen (immer neu gekauft) bisher ohne Macken war. Ganz weit vorn: Spinnende Elektrik. Letzte Episode: Beim aktuellen Wagen (siehe links, EZ 04/2002, jetzt 20.000km) euchtete letzte Woche plötzlich die Airbag-Kontrolleuchte auf. Also, ab in die Werkstatt (Garantie - klar). Auf meine Frage hinterher, was es denn nun war - Achselzucken. "Behalten Sie es mal im Auge, falls es wieder auftritt", sprach der Meister. Wird mir leichtfallen, schliesslich sitze ich täglich drin in der Karre.

Der davor (320d E 46): Display Radio defekt, Klimatronic defekt, ABS-Sensor defekt, Luftmengenmesser defekt. All das innerhalb von 2 Jahren und 45.000km aufgetreten, alles per Gerantie oder Kulanz behoben (ausser der LMM, da musste ich die "Fehlerdiagnose" bezahlen (EUR 150)).

Ich erzähl gern noch mehr..... ;-))))

Cheers,

Kai
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 16:27     #25
***BMW-FrEaK***   ***BMW-FrEaK*** ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von ***BMW-FrEaK***
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: DUS
Beiträge: 1.433
Zitat:
Original geschrieben von bteynor
Was hast Du eigentlich erwartet? Du befindest Dich hier im BMW-Treff-Forum umzingelt von eingefleischten BMW-Fahrern. Es würde mich schon wundern, wenn ein 330 Limo, Coupe oder Cabrio-Fahrer Dich auf einen VW verweisen würde.
Hi Leute,

ich habe in dem anderen Beitrag zum R32 schon einiges geschrieben...

Ein Freund von mir hat sich einen R32 geholt und ich muss schon sage, dass ich von dem Golf stark beeindruckt war. Die Kurvengeschwindigkeiten, die auf Grund des 4 Motion Antriebs möglich sind, sind wirklich beeindrucken. Der Sound ist auch nicht von schlechten Eltern, für mich wäre er langfristig gesehen jedoch zu aufdringlich! Mal ganz abgesehen von dem Verbrauch. Haben ihn letztens auf der Bahn "getreten" und der R32 hat sich dabei wunderbare 19,5l/100km gegönnt.

Ich möchte jedoch auch nicht tauschen. Der R32 ist zwar ein klasse Auto mit viel Power zu einem IMHO "angemessenen Preis". Er bietet jedoch nicht die Souveränität eines 330i, der Power, Alltagstauglichkeit, Sound & Komfort PERFEKT miteinander verknüpft. Ein 330i kostet jedoch auch ein wenig mehr als ein R32.


MfG.
__________________
318ti Compact M II 10/2002
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 16:41     #26
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Hallo,

der Golf mag ein gutes Auto sein - ich selber bin mit meinem 1.6 mit 100 PS sehr zufrieden gewesen, aber:

Der Wiederverkaufswert wird absolut schlecht sein, da ein Exot und Auslaufmodell (Herbst 2003).

Unterhaltskosten garantiert nicht günstiger, Verbrauch IMHO höher wie beim 330(C)i.

Und die Fahrerei im BMW ist doch was ganz anderes (Geräusch, Sound, Federung, Steifigkeit der Karosse, Karosseriegeräusche) - Allradantrieb hin oder her!

Mein Tip also:

330Ci, allerdings als Coupé mit Facelift ab Frühjahr 2003.

Bin selber aus den neuen Bundesländern - E 46 sieht man hier wie Sand am Meer, Neidfaktor gegen Null.

Gruß
Daniel

P.S.: Ein Golf V wäre sicherlich eine Überlegung wert, aber kein Golf IV.......

Geändert von Nudel (29.11.2002 um 16:48 Uhr)
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 16:52     #27
Monaco   Monaco ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: 09127 Chemnitz
Beiträge: 6.984

Aktuelles Fahrzeug:
estorilblaues 330 Cabrio
Vor allen Dingen als Cab mit den dazugehoerenden Extras ...
__________________
Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
Mein Haus, mein Pferd, mein Auto
Userpage von Monaco
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 21:17     #28
MelS   MelS ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von MelS
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 969

Aktuelles Fahrzeug:
135i N54 Stage 2
Zitat:
ausnahmen wie unser Audi fahrender MelS bestätigen die Regel
Einer muss hier ja hin und wieder Kontra geben... Habe in der letzten Zeit übrigens einige BMWs intensiv zur Probe gefahren, damit ich weiterhin so produktiv ( ) mitdiskutieren kann. Beispielhaft seien da genannt: Z3 Coupé 3.0i (ein Sahne-Motor mit einem betörenden Klang in diesem Fahrzeug), 330dA (ein klasse Auto, vom Motor in Kombination mit der Automatik war ich enttäuscht), Mini Cooper (mit Krawall-Optik, war nicht so mein Fall, aber super Fahrwerk, Innenraum häßlich),... Feine Sache, wenn ein guter Bekannter Verkäufer in einem großen BMW-Autohaus ist.

Geändert von MelS (30.11.2002 um 17:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2002, 12:08     #29
Monaco   Monaco ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: 09127 Chemnitz
Beiträge: 6.984

Aktuelles Fahrzeug:
estorilblaues 330 Cabrio
SMG - halbautomatik

Das SMG, das BMW anbietet, ist das vergleichbar mit dem neuen semiautomatischen Getriebe beim R32 (oder auch beim neuen TT) ????
In allen Autozeitungen stand etwas vom "kraftflussunterbrechungsfreien" Schalten mit dem neuen Getriebe, wo immer ein zweiten Gang mitlaeuft und eingekuppelt wird.
Ich dachte das ist das gleiche was SMG macht.

Oder ist das eine andere Technik mit dem gleichen Effekt?

Hat irgendjemand Peilung ?

Gruss
Monaco
__________________
Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
Mein Haus, mein Pferd, mein Auto
Userpage von Monaco
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2002, 12:28     #30
kabe   kabe ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 2.339
Zitat:
Original geschrieben von MelS
Feine Sache, wenn ein guter Bekannter Verkäufer in einem großen BMW-Autohaus ist.
Ja, ja, Freunde müsste man haben.

Zum Thema:
Wenn ich einen Zafira als Nutzfahrzeug hätte und mir was Nettes dazuholen wollte, würde ich in eine andere Richtung gehen.
Geschlossen finde ich den Cooper S nett (komplett schwarz) und offen einen Porsche 993/996 Cabrio, der hat schließlich Notsitze.

Nur gut, daß ich solch ein Problem nicht habe und auch mit Zweisitzern zurechtkomme, doch wie man einen SLK in Betracht ziehen kann, wird mir wahrscheinlich immer ein Rätsel bleiben
Userpage von kabe
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:38 Uhr.