BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.11.2002, 23:09     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.175

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring und Piaggio
Das Jahr 2002 bringt zahlreiche Jubiläen von BMW Motorrädern 29.01.2002

Vor 75 Jahren startete die Produktion der BMW R 47, einer Sportmaschine, die auch wirtschaftlich ein voller Erfolg war.

Seit Beginn der Motorradproduktion im Jahre 1923, als BMW mit der R 32 sein erstes Motorrad präsentierte, ist das Unternehmen seinem Engagement auf dem Zweiradsektor stets treu geblieben und hat Jahr für Jahr eine Vielzahl von Neuentwicklungen auf den Markt gebracht. Bis heute sind das
etwas mehr als 100 Modelle, von denen insgesamt über 1,5 Millionen Stück gebaut wurden. So nimmt es nicht Wunder, dass es immer wieder Jubiläen zu feiern gibt, anlässlich derer es sich lohnt, den Blick zurück zu werfen und einige der Innovationen der Vergangenheit näher zu beleuchten, zumal BMW hier immer wieder einer der zukunftsweisendenTrendsetter war.

Heute ist die Rede von der BMW R 47.

75 Jahre BMW R47

Im Januar 1927 lief in München die Produktion der R47 an, die als Nachfolgemodell für den Sportler R 37 auf den Markt kam. Mit der R 37 hatte BMW ein sehr erfolgreiches Sportmodell im Angebot, das besonders auf den Renn-strecken zahlreiche Siege für BMW einfuhr. Eine Reihe technischer Finessen hatte den Preis allerdings so sehr in die Höhe getrieben, dass nur wenige Exemplare den Weg zum gutbetuchten, motorsportbegeisterten Kunden fanden. Im Gegensatz dazu war die R 47 für die damaligen Verhältnisse mit 1.720 verkauften Exemplaren schon fast ein Massenmodell.

Das Fahrwerk der R 47 entsprach dem des 1926 vorgestellten Tourers R 42 mit einfacher Blattfeder und Außenbackenbremse, die direkt am Getriebe auf die Kardanwelle wirkte. Der Motor basierte auf dem oben gesteuerten 500 ccm – Boxer der R 37, war aber, was Material und Bearbeitungsverfahren anging, nicht so aufwendig konstruiert und auf Grund vereinfachter Produktionsverfahren kostengünstiger herzustellen. Statt gedrehter Stahlzylinder kamen Grauguss-zylinder zum Einsatz, die Befestigung der Ventildeckel wurde auf eine zentral sitzende Schraube geändert. Trotzdem konnte die Leistung auf 18 PS an-gehoben werden, ein Wert mit dem BMW auch international im Spitzenfeld lag.
Ein günstiger Verkaufspreis von damals 1.850 Reichsmark und der Wegfall der bis dahin üblichen 15prozentigen Luxussteuer auf Kraftfahrzeuge sicherte der R 47 große Beliebtheit und sorgte dafür, dass die Sportmodelle nicht mehr nur Imageträger waren sondern sich auch zu einem profitablen Geschäftszweig entwickelten.

Weiterhin war natürlich der Motorradsport ein Aushängeschild von BMW. Neben dem erfolgreichen Einsatz der R 47 durch Privatfahrer waren es gerade die Werksmaschinen, die in der 500er-Klasse für Furore sorgten. Siege, wie beim „Karlsruher Wildpark Rennen“ durch Ernst Henne, festigten den Ruf der BMW Maschinen als „Symbol von Qualität, Leistung und Zuverlässigkeit“

Technische Daten

BMW R 47 (Serienmaschine)

Motor Viertakt, Zweizylinder-Boxer

Hubraum 494 ccm

Bohrung und Hub 68 x 68 mm

Leistung 18 PS bei 4000 U/min

Getriebe 3-Gang

Gewicht 130 kg

Höchstgeschwindigkeit 110 km/h

Bauzeit 1927 – 1928

Stückzahlen 1720

Preis 1850 RM
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:40 Uhr.