BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.11.2002, 10:55     #1
tom43   tom43 ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 531

Aktuelles Fahrzeug:
E90 330d SG M-Sports; E30 318iS
Head-Up-Display im E46 nachrüsten

Hat einer von euch schonmal eines der gängigen Head-Up-Displays nachgerüstet ???
Taugen die was ??? Das heisst vergleichbar zB. mit dem Corvette C5-System ???

Wie aufwendig ist das ganze ???

Danke
__________________
Wenn man einen Schlumpf würgt, welche Farbe bekommt er dann?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.11.2002, 11:12     #2
Pekka   Pekka ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 35

Aktuelles Fahrzeug:
330cic

M-xx xxxx
Habs den Sommer in der Vette testen können

Ich kenn's auch nur von der Vette (in Anaheim (USA) von einem Bekannten geliehen bekommen), aber eigentlich stört's mehr, als es denn Vorteile bietet. Ist aber ein nettes Gadget für Top Gun / James Bond / Star Wars - 'Fetischisten' ('Toller Schuss, Junge! Ein Millionentreffer!).

Was soll denn ein solcher Spass roundabout kosten (ebay ist hier grad über die Firewall gesperrt)? Gibt es auch optionale Feuerknöpfe?

Grüsse

Pekka
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2002, 11:27     #3
Phil   Phil ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Phil
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: I am from Austria
Beiträge: 1.434

Aktuelles Fahrzeug:
318iS Coupé E36, 320i Limo E36

W-2****S
Re: Habs den Sommer in der Vette testen können

Zitat:
Original geschrieben von Pekka
Was soll denn ein solcher Spass roundabout kosten (ebay ist hier grad über die Firewall gesperrt)?
die dinger gibt es auch bei IN-PRO hier kosten sie von ca. 200-300€

greets phil
__________________
userpage eröffnet
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2002, 12:02     #4
Pekka   Pekka ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 35

Aktuelles Fahrzeug:
330cic

M-xx xxxx
Hmmm

... bei dem Preis viell. doch ein nettes Weihnachtsgeschenk für den Tahoe meines Bro's?!

Man sollte sich das Teil aber erstmal ansehen, da hast Du vollkommen Recht. Es sollte zumindest etwas besser als die GM-Lsg. sein.

Longers,

Pekka
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2002, 12:17     #5
tom43   tom43 ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 531

Aktuelles Fahrzeug:
E90 330d SG M-Sports; E30 318iS
natürlich kann man über den Sinn eines HUDs streiten. Aber ist ein beleuchteter M-Schalthebel sinnvoller ???

Es ist halt ein netter Gag, wenns stört kann man es ja abschalten...

Zudem bringt BMW jetzt selbst ein HUD, das es allerdings mit Sicherheit nicht zum Nachrüsten gibt. Das Ding ist besser, da bunt. Damit können auch Navipfeile, ESP etc. eingeblendet werden...

http://www.auto.t-online.de/AU/DE/de...t=auto_technik



Allerdings kosten die Nachrüstlösungen nicht 700€ (BMW) sondern nur 199€. Viel ist daran ja nicht verloren...

Würde mich halt nur interessieren, wie man die Dinger anschliesst und wo. Auf den Photos von In.Pro sehen die HUDs zudem aus wie eine aufgeklebte Folie :-(

Eventuell sieht es aber in der Realität besser aus...
__________________
Wenn man einen Schlumpf würgt, welche Farbe bekommt er dann?
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2002, 12:35     #6
325kilo   325kilo ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-27476-Cuxhaven
Beiträge: 109

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 Touring

CUX
Zitat:
_______________________

... Sinn eines HUDs streiten. Aber ist ein beleuchteter M-Schalthebel sinnvoller ???
_______________________


Ja!

Er sieht geil aus und stört nicht.
__________________
Gruß 325kilo

Geändert von 325kilo (12.11.2002 um 12:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2002, 12:57     #7
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
war auch mal am ueberlegen mit der inpro loesung...

die folie ist wohl nur dazu da, den kontrast bzw. die spiegelung zwischen display und scheibe ein wenig zu erhoehen....

was mich abgeschreckt hat, war dann eher das potthaessliche gehaeuse... sowas passt einfach nicht auf ein e46 cockpit

liebe gruesse

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2002, 13:05     #8
325kilo   325kilo ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-27476-Cuxhaven
Beiträge: 109

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 Touring

CUX
Nicht nur das Gehäuse ist haßlich, sondern der Vorteil, daß die Schrift weiter weg scheint, wie bei dem vom Werk aus eingebauten Display, ist auch nicht vorhanden. Zusätzlich ist die Anzeige an sich auch sehr bescheiden (da keine graphische Anzeige).

lass knacken...
__________________
Gruß 325kilo
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2002, 13:15     #9
Dezento   Dezento ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dezento
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: Haltern am See
Beiträge: 1.011

Aktuelles Fahrzeug:
Nissan X-Trail(2,2LD) CBR6RR

RE-XX 1
und was kann man über das Ding überhaupt sehen !?!?!

Verbrauch etc. oder was !!!?!?

Hat mal einer nen besseres Bild als das von In-Pro !

Komme mir vor als ob wir das Forum Jahr 2177 haben null Plan habe davon
__________________
Bisaaa Explodierrrtttt.....
In diesem Sinne...
Dezento
--= The Autofreaks =-- --- Klein,Gelb + Arg Schnell... ---
--= R.I.P =-- ---
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2002, 13:26     #10
325kilo   325kilo ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-27476-Cuxhaven
Beiträge: 109

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 Touring

CUX

für In.Pro:

Beschreibung:
- Tacho- oder Drehzahlanzeigen auf einem Digitaldisplay.
- Maximalgeschwindigkeit wird gespeichert.
- Digitale und LED Technologie.
- LED Warnfunktion wahlweise für Drehzahl oder Geschwindigkeit.
- Entspiegeltes Display um auch bei Sonneneinstrahlung ein Erkennen der Anzeige zu gewährleisten.
- Drei Helligkeitseinstellungen.
- Nur für Fahrzeuge mit elektronischen Impulsen für Bordinstrumente.

für MHW:

Head-up Display
Bestellnummer: 428487
Hersteller: MHW

Beschreibung:
Von der Flugindustrie entwickelt - jetzt auch für Ihr Auto! HUD - Head - up Display zeigt Ihnen die Geschwindigkeit direkt vor Augen, im Blickfeld des Verkehrsgeschehens. Digitale Geschwindigkeitsanzeige reflexionsfrei immer sichtbar. Mit Warnsignal für zwei von Ihnen frei wählbaren Geschwindigkeiten. - Universell für jeden Fahrzeugtyp passend. - Tempolimit frei von Ihnen festzulegen. - Warnton (abstellbar) und frei wählbar unterstützt durch Aufblinken der Digitalanzeige bei Erreichen der eingestellten Geschwindigkeit. - kein suchender Blick nach dem gefahrenem Tempo, bei dem Erblicken einer Geschwindigkeitskontrolle. - Sie haben stets den vollen Überblick über das Verkehrsgeschehen auch in verkehrsberuhigten Zonen. - Kein Angstbremsen beim Erblicken eines Radarkastens. - reflexfreie Abbildung der momentanen Geschwindigkeit auf Ihrer Windschutzscheibe - garantiert gute Ablesbarkeit auch bei Sonneneinstrahlung.

Zusatzbeschreibung: - Einfache Montage durch modulare Bauweise. Das Modul ist kaum sichtbar auf dem Armaturenbrett montierbar.





diese Bescheibung habe ich bei D&W gefunden.
__________________
Gruß 325kilo
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:42 Uhr.