BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.11.2002, 12:07     #1
genaro   genaro ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: D-89331 Burgau
Beiträge: 238

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 525dA (E60)
Schleifgeräusch bei 330 Ci

Hallo bin neu in diesem Forum, bzw. ist auch mein erstes Forum überhaupt..... aber nun zu meinem Fahrzeug. Habe einen 330 Ci seit April 2002, Seit ca. 10 Wochen höhrt man ein seltsames Geräusch bei einer Geschwinigkeit zwischen 30-55kmh. Es klingt als ob etwas "eiert". Scheint irgenwie von den Rädern zu kommen. Beim ersten mal dachte ich ich hätte einen "Platten". Hab das Fahrzeug auch schon in der Werkstatt gehabt, die sagen alles o.k., Bremsen hinten u. vorne schließen optimal, Handbremse ist es auch nicht, auch nicht die Lenkung. Der Werkstattmeister meinte es ist ein Abrollgeräusch der Reifen( habe die 18"- Mischbereifung drauf).

Hat jemand ähnliche Probleme und evtl. eine Lösung????????
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.11.2002, 12:33     #2
Dezento   Dezento ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dezento
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: Haltern am See
Beiträge: 1.011

Aktuelles Fahrzeug:
Nissan X-Trail(2,2LD) CBR6RR

RE-XX 1
einfach mal andere Felgen drauf machen von einem Bekannten oder deiner BMW Werkstatt die haben immer Felgen mit Reifen rumliegen und die mal eben wechseln sollte bei einer guten Werkstatt kein Problem darstellen !

Damit kannste dann direkt feststellen ob es wirklich von den Reifen kommt, wobei ich schon dran glaube
__________________
Bisaaa Explodierrrtttt.....
In diesem Sinne...
Dezento
--= The Autofreaks =-- --- Klein,Gelb + Arg Schnell... ---
--= R.I.P =-- ---
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2002, 12:41     #3
jojo323   jojo323 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von jojo323
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.050

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 , Stevens X5
Hallo!!

Wie alt sind die Reifen?

Habe mit meinem 18ern auch solche Probleme gehabt. Sind schon ganz gut runtergefahren und der Gummi ziemlich hart. Ein Reifen ist sehr unregelmäßig abgefahren, weiß Gott warum. Zumindest macht dieser einen Mordsradau, so wie wenn ich am Fahrrad eine Acht habe!! Der Wagen war aber auch erst kürzlich bei der Inspektion, war alles in Ordnung.

An den Felgen ist auch alles in Ordnung, da hat keine einen Schlag, oder so??


Mfg
__________________
Ein Schlurftanz im Sand erspart den Stachelrochenbrand.
Userpage von jojo323 Spritmonitor von jojo323
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2002, 12:54     #4
genaro   genaro ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: D-89331 Burgau
Beiträge: 238

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 525dA (E60)
Danke mal für eure beiden Beitäge,
werde nächste Woche die Winterreifen aufziehen, da müßte es ja weg sein.

Der Kfz-Meister hat auch gesagt, daß die Reifen mit der Zeit ziemlich hart werden, sind übrigens so alt wie das Fahrzeug(April 2002), und dadurch ein Geräusch entstehen kann.

Aber Erfahrungen mir anderen Felgen oder Reifen hat keiner, oder????
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2002, 13:47     #5
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hi,

erstmal willkommen hier .
ich fahre ebenso 18" mischbereifung, hatte bis heute allerdings keinerlei probleme mit ungleichmässigen abrollgeräuschen. vielleicht standen die reifen mal zu lange und haben "stehplatten". sowas hatte ich mal bei einem anderen wagen, macht so ein wummerndes geräusch, was sich aber nach einigen 100km üblicherweise wieder gibt.
in irgendwelche extremen schlaglöcher oder über bordsteine bist du ja wohl nicht gebraust ??

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2002, 14:09     #6
genaro   genaro ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: D-89331 Burgau
Beiträge: 238

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 525dA (E60)
Hi Claus,

bin auf keinen Fall an einen Bordstein gefahren oder so, das Fahrzeuf wurde neu bestellt und 04/2002 ausgeliefert, hab keine Probleme gehabt, bis vor ca. 10 Wochen.

Klingt wie ein"eiern", hab keinen besseren Ausdruck, es zieht nichts am Lenkrad und das Fahrzeug läuft auch geradeaus, wenn man das Lenkrad losläßt.

Na ja, werd mir nächste Woche die Winterreifen aufziehen lassen, dann sehn wir weiter

Dank mal

genaro
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2002, 10:15     #7
jojo323   jojo323 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von jojo323
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.050

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 , Stevens X5
Also bei mir lag es definitiv an den Sommerreifen. Rechts vorne war unrund. Habe eben Winterreifen aufziehen lassen und der Wage läuft sehr leise, bzw. das Geräusch ist weg!


Mfg
__________________
Ein Schlurftanz im Sand erspart den Stachelrochenbrand.
Userpage von jojo323 Spritmonitor von jojo323
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:31 Uhr.