BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.11.2002, 09:12     #1
Alfred-Z   Alfred-Z ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 63

Aktuelles Fahrzeug:
X 3 2.0D

SIM
Fragen zum aktuellen 320 D / Limousine

Hallo - hier ein Neuling ;-)

im Zusammenhang mit dem Neuerwerb des E46/320D/Limousine habe ich folgende Fragen, bei denen ich bezgl. der Antwort des Verkäufers nicht 100% sicher bin. Um nichts falsch zu machen, frag ich hier deshalb nochmal bei den "Praktikern" nach:

1.
Den o.g. Wagen habe ich mit dem MIII-Paket bestellt, hat also in Serie vorne 225 und hinten 245er Reifen. Welche Reifengröße kann/darf ich bei den Winterreifen in der untersten Grenze aufziehen ? Der Verkäufer nennt mir 195er Bereifung. Wenn ich z.B. bei D+W online das Fahrzeug in aktueller Baureihe eingebe, werden mir nur 205er Reifen angezeigt.

2.
Kennt jemand die Serviceintervalle der aktuellen Benzin- und Dieselmodelle. Ich weiss, dass diese fahrleistungsabhängig sind. Aber es gibt sicher einen Durchschnittwert bei durchschnittlicher Fahrweise. Der Händler sagte mir, dass der 3er Diesel bei ca. 22.000 km und der 3er Benziner bei ca. 26.000 km zur Inspektion muss. Bislang bin ich immer davon ausgegangen, dass Dieselfahrzeuge (generell) eine längere Intervallzeit als vergleichbare Benziner haben. Lieg ich da falsch ?

3.
Wo kann man im Netz passende BMW-Radabdeckungen für die Winterreifen/Stahlfelgen kaufen ?

Vielen Dank für Eure Hilfe
Alfred
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 06.11.2002, 09:29     #2
Antiprofi   Antiprofi ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 5.797

Aktuelles Fahrzeug:
Jakarta@127.0.0.1:8080
serviceintervalle: ölwechsel bei 19000 beim 320d facelift
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 09:30     #3
Jan Henning   Jan Henning ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.936

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Re: Fragen zum aktuellen 320 D / Limousine

Zitat:
Original geschrieben von Alfred-Z
Bislang bin ich immer davon ausgegangen, dass Dieselfahrzeuge (generell) eine längere Intervallzeit als vergleichbare Benziner haben. Lieg ich da falsch ?
Ja.

I.d.R. sind die Wartungsintervalle für Dieselfahrzeuge nur halb so lang wie die von Benzinern (gewesen). Angefangen hat das alles mit 7500km für den Diesel und 15tkm für den Benziner. Jetzt sind wir ungefähr an den Punkt, den dein Händler beschrieb. Für den neuen 7er Diesel sollen Wartungsintervalle von bis zu 40tkm möglich sein, aber das betrifft die kleineren Modell noch nicht.

Noch ein persönliches Wort: Die aktuellen Wartungsintervalle sind für ein langes Autoleben schon zu viel lang. Leider fordern Autozeitschriften und Kunden immer niedrigere Unterhaltskosten, ohne sich bewust zu sein das sie damit die Nutzungsdauer ihres teuren Fahrzeugs reduzieren. Bei den VW-Marathonintervallen von über 40tkm mit einer Ölfüllung zeichnet sich schon ab das die meisten Motoren den vierten Ölwechsel nicht mehr erleben werden. Leider werden diese langen Intervalle von der Motorpresse immernoch als Fortschritt gefeiert. Ein in der Gesamtbilanz teurer Fortschritt.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 11:50     #4
FoxMiq   FoxMiq ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von FoxMiq
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 5.193

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Octavia III VRS , Aprilia Tuono V4R APRC

FS-
Zu dem Thema Reifengrößen kann ich Dir nur sagen, daß cih auf mein 323Ci Coupé auch 195er WR aufziehen darf... (laut Kfz-Schein)
Userpage von FoxMiq
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 12:41     #5
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Hi,

zu den Reifen:

Beim 320d Facelift 150 PS ist die minimale Reifengröße 205/55 R 16.

Die Radkappen brauchst Du also in 16 Zoll - bei BMW kostet eine ca. 25 €.

Billige No-Name-Radkappen in 16 Zoll gibt es IMHO sehr selten, aber vielleicht doch bei ATU oder im Baumarkt?

Zu den Wartungsintervallen:

Der alte 318i E46 meines Vaters mußte nach ca. 23.000 km zur Inspektion - bei angegebenen 25.000 km.

Wenn ich das jetzt mal auf den Diesel beziehe, müßte man damit bei ca. 20.000 km zur Inspektion.

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 15:38     #6
Bär   Bär ist offline
Freak
  Benutzerbild von Bär
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-86932 Pürgen
Beiträge: 543

Aktuelles Fahrzeug:
F20 125d M weiß
Reifengröße:
Preface hatte 195/65R15 als Minimalgröße,
da aber der 320d Facelift schon die größere Bremsscheibe hat, ist min. 16" erforderlich. D.H. 205/55R16 93 (!) únd ich empfehle min. H (210km/h)

Kauf Dir doch nette 3rd party Alus für ca. 100 - 150 Euros. Ist schöner als so'n Stahlteil mit Kappe. Und die Reifen auch nicht bei BMW, dann hast Du die Mehrkosten schon wieder drin
(Stell Dir vor, da fährt jemand M-Packet mit Stahlfelgen ... Nichts für ungut, aber bei der Investition sollten die paar Mehr-Euros noch drin sein)

Wartung:
Ich kann nur von meinem 320d preface ausgehen. Anzeige nach Service 22.000km, was dann in der Realität ca. 20.000 km sind. (Strafkilometer für zu kurzes oder zu schnelles Fahren werden abgezogen)

Ciao
Bär
__________________
Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 16:00     #7
Jan Henning   Jan Henning ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.936

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von Bär
Preface
ROTFL Den Begriff hab ich ja noch nie gehört.

Als ewiger Kämpfer gegen alle unnötigen Anglizismen möchte ich aber zu bedenken geben das er nicht "Mopf"-Kompatibel ist. "PräMopf", wie hört sich das denn an?

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 16:11     #8
Gast 1  
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Re: Fragen zum aktuellen 320 D / Limousine

Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning

Bei den VW-Marathonintervallen von über 40tkm mit einer Ölfüllung zeichnet sich schon ab das die meisten Motoren den vierten Ölwechsel nicht mehr erleben werden. Leider werden diese langen Intervalle von der Motorpresse immernoch als Fortschritt gefeiert. Ein in der Gesamtbilanz teurer Fortschritt.
Ich finde, dass du damit völlig Recht hast. Allerdings erreichen die wenigsten Fahrer diese 50000km, die für einen Ölwechsel beim TDI maximum sein sollen. Und wer sie erreicht, der muss zwischendruch ein haufen Longlife Öl nachkippen.

Die meisten erreichen zwischen 15-30tkm.

Bei BMW ist es auch nicht viel anders. Der 320d kommt auch etwas so 18-22tkm, außer man fährt immer schön Bundesstraße und ddas Ganze möglichst nicht zu schnell.
Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2002, 14:24     #9
Alfred-Z   Alfred-Z ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 63

Aktuelles Fahrzeug:
X 3 2.0D

SIM
:top: Erstmal ...

... vielen Dank für Eure Antworten.

Also bezgl. Serviceintervall lag mein Verkäufer dann wohl in etwa richtig und in Punkto Reifengröße habe ich ihn zwischenzeitlich "belehrt" Nach Rücksprache mit dem Werkstattmeister wars dann auch dort klar.
Dann such ich mir jetzt noch ne Adresse für die Reifen mit Alus (stimmt ja schon, alles andere sind halbe Sachen...) uns sehne den Auslieferungstermin herbei.

Viele Grüße
Alfred
Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2002, 16:00     #10
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
Re: :top: Erstmal ...

Zitat:
Original geschrieben von Alfred-Z
... vielen Dank für Eure Antworten.

Also bezgl. Serviceintervall lag mein Verkäufer dann wohl in etwa richtig und in Punkto Reifengröße habe ich ihn zwischenzeitlich "belehrt" Nach Rücksprache mit dem Werkstattmeister wars dann auch dort klar.
Dann such ich mir jetzt noch ne Adresse für die Reifen mit Alus (stimmt ja schon, alles andere sind halbe Sachen...) uns sehne den Auslieferungstermin herbei.

Viele Grüße
Alfred
wegen den winterreifen samt felgen:

guter tip ist ebay, suchwort e46, da gibts stapelweise winterreifen auf alufelgen (teilweise original bmw felgen) oder auch www.reifendirekt.com im moment empfehlenswerte reifen sind die conti ts790, die pirelli snowsport oder dunlop winter m3

liebe gruesse

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:11 Uhr.