BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.10.2002, 07:43     #1
Dodi   Dodi ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Dodi

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-41542 Dormagen
Beiträge: 268

Aktuelles Fahrzeug:
E36 316i Coupe (M43)
Einbau M3-Gitter

Hallo!
Kann mir jemand sagen,
wie ich das M3 Gitter in die M-Stoßstange einbaue?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 29.10.2002, 08:22     #2
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Jep, kann ich. Stossstange abnehmen, dann diese ca. 8 "Clips" (weiss nicht wie man die benammst, sind sone Art wie Unterlagscheiben, haben einfach innen sowas wie "Wiederhaken") rund um das Standartgitter abnehmen. Ist ein riesen Gefummel (vielleicht gibts da ja ein Trick um die besser abzukriegen?)! Aufpassen das Du die Plastikstifte nicht abbrichst! Dann kannst Du das M3 Gitter reinlegen und mit diesen "Clips" wieder anmachen. Ist alles rel. simpel, Du siehst es sofort wenn Du die Stossstange abgenommen hast.

Viel Spass beim Basteln .

Gruss
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2002, 08:29     #3
Winny   Winny ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 104
Hi,

ich habe es dran gemacht, ohne die Stoßstange abzumachen. Einfach die schwarze Unterfahrverkleidung und dann die komischen Unterlegscheiben. Ich habe sie erst mit einem Schraubendreher angeknippt, und dann mit der Zange abgedreht. Altes Teil raus, Gitter rein und klammern wieder aufgedrückt

Sieht tausendmal besser aus!!!
__________________
-- Aus Freude am fahren --
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2002, 08:45     #4
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Zitat:
Original geschrieben von Winny
ich habe es dran gemacht, ohne die Stoßstange abzumachen.
Ich nehme mal an dann hast Du es auf einem Lift gemacht, oder bist Du so klein und dünn das Du da runter passt ?


Gruss
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2002, 12:38     #5
Dodi   Dodi ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Dodi

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-41542 Dormagen
Beiträge: 268

Aktuelles Fahrzeug:
E36 316i Coupe (M43)
@GONZO:

Kannst Du das ganze vielleicht mal genauer beschreiben!
Wie bekomme ich denn die Stoßstange ab??
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2002, 14:25     #6
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Zitat:
Original geschrieben von Dodi
@GONZO:

Kannst Du das ganze vielleicht mal genauer beschreiben!
Wie bekomme ich denn die Stoßstange ab??
Also, Du musst vorne jeweils einen Teil dieser schwarzen Stossleisten, welche an der Stossstange sind, abnehemen. Wenn Du vor dem Auto stehst kommt der rechte Teil neben dem Nummernschild ganz weg, links nur das Teil wo das Loch für den Abschlepphaken drunter ist. Die Teils kann man mit nem Schraubenzieher leicht anheben und dann AFAIK Richtung Nummernschild ziehen (sind so eingeschoben). Da drunter befinden sich zwei grössere Torxschrauben, die musst Du lösen. Zusätzlich musst Du an der Seite in den Radkästen ein paar so Plastikstöpsel und pro Seite eine Schraube (6-Kant) lösen. Unten dann noch links und rechts zwei so Art Plastikdreiecke wegnehmen (je ca. 4 Schrauben, auch 6-Kant), dann müsstest Du die Stossstange abnehmen können. Beim Abnehmen darauf achten dass Du die zwei Bremsluftschächte an der Stossstange lässt (kann man an beiden Enden wegnehmen). Ausserdem musst Du noch bei den beiden Schächten je ein Fühler ausstecken, der eine ist der AT-Fühler und der andere hat AFAIK was mit der Klima zu tun. Wenn Du natürlich keines der beiden hast entfällt das .
Als Tip. Das ganze am besten auf nem Lift und zu zweit, ist etwas unhantlich die Stossstange... .

Na denn, viel Spass !

Gruss

Geändert von Gonzo (29.10.2002 um 14:27 Uhr)
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2002, 07:43     #7
Dodi   Dodi ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Dodi

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-41542 Dormagen
Beiträge: 268

Aktuelles Fahrzeug:
E36 316i Coupe (M43)
Alles klar.
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Sobald ich das Teil habe, werde ich mich mal daran wagen.
Vielleicht bekomme ich am Samstag ja auch eine Bühne.
Dann werde ich wohl die Stoßstange dran lassen!
Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2002, 08:25     #8
Winny   Winny ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 104
Ich habe es mit einem Wagenheber gemacht. Einfach ein bißchen angehoben, dann ging es schon!!

Wie gesagt, den rödel mit der Stoßstange würde ich vermeiden!!!
__________________
-- Aus Freude am fahren --
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:30 Uhr.