BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.10.2002, 08:50     #1
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.219

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
Kühler im *****

Moin,

hab gestern erfahren, dass mein Kühler im ***** ist!

BMW will nur für den Kühler 214,02 € haben!

Ich hab jetzt mal bei einem Grosshändler angerufen (WFZ/Europart), der ruft
mich gleich wegen des Preises zurück!

Wenn der jetzt günstiger ist, kann man den dann nehmen oder sollte man zwingend
auf original Teile zurückgreifen?


tor
Userpage von tor
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.10.2002, 09:17     #2
Stonecutter   Stonecutter ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Stonecutter
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-8
Beiträge: 2.918

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M5 E39

XXX-M 5XX
Denn kannst du ruhig nehmen.
BMW fertigt seine Kühler ja auch nicht selbst.
__________________
BMW ///M Power, mehr sog i ned

Der "M"achtzylinder
Mein altes M3 Coupé Leistungsdiagramm M3
Userpage von Stonecutter
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2002, 09:44     #3
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.219

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
Tach,

hab jetzt mehr Infos:

BMW:
214,02 €

Großhändler:
192,56 €

kleiner Einzelhandel:
135 €


und der Einbau:

BMW:
120€

freie Werkstatt:
25€


ich denke es ist wohl klar was ich mache, oder hat da einer von Euch
was dagegen?


tor
Userpage von tor
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2002, 10:29     #4
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 16.693

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Nun ja, wichtig ist, wie der Kühler innen beschaffen ist. Denn das Wasser, das durch den Kühler fließt, kommt gleich danach in Deinem Motorblock an. Und wenn der Kühler wg. minderer Qualität irgendwelche Stoffe absondert (Metallpartikel, Rost etc.), kann das u.U. den Motor zerstören.
Aber letzten Endes musst Du natürlich selbst entscheiden, für wieviele Euros Differenz Du welches Risiko eingehst.
Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2002, 12:05     #5
styria_coupe   styria_coupe ist offline
Freak
  Benutzerbild von styria_coupe
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Österreich / Steiermark
Beiträge: 567

Aktuelles Fahrzeug:
E53 FL 4,4i, E39 523i, E34 525iX & E30 325i Cabrio
Also mir kommt die BMW Preise etwas hoch vor!
Hab nämlich erst am Montag auch den Kühler wechseln müssen. Bei mir brach übrigens ein Flügel des Ventilators ab und schlug mir ein Loch in meinen Kühler!

Also wechsel von Kühler, Flügel und den Gummipuffer an den Dreieckslenker dazu noch 2 Liter Öl die Kühlflüssigkeit und Kleinzeug (Klammern, kl. Birne für die Uhrbeleuchtung..) machten zusammen mit der Arbeitszeit 390 Euro!

Gibt doch auch verschiedenste Typen bei den Kühlern oder? Vielleicht haben sie dir den teuersten angeboten?
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2002, 12:39     #6
AndyS   AndyS ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 181

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 325i Coupe
Ich hab meinen Kühler auch bei einer Werkstatt machen lassen die nur Kühle macht
Der Typ hat mir dann gezeigt wo der Kühler herkommt , ist das gleiche Teil wie es auch
BMW bekommt vom selben Hersteller nur bei BMW doppelt so teuer.

Gruß AndyS
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2002, 12:57     #7
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 16.693

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Und um ganz sicher zu gehen, könnte man eben diesen Hersteller mal fragen, ob die Kühler für BMW und für den freien Markt tatsächlich identisch sind, oder ob er für BMW da noch einen Extraschnörkel dranmacht.
Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2002, 15:45     #8
Blondie   Blondie ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blondie
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 3.676

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323Ci
Also wenn tor ne Klima hat, stimmt der Preis. Meiner kostet ja schon 190€.
Den Einbau kannst du locker selber machen, kostet gar nix ausser etwas Zeit.
Hat bei mir ca. ne halbe Std. gekostet mit Entlüften etc.
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2002, 16:02     #9
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.219

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
Ja, ich hab ne Klima,

also ich hab jetzt den Ersatzteilkühler für 135€ genommen weil ich mir nicht vorstellen kann, dass es da Unterschiede gibt!

Aber der größte Witz sind ja wohl die 120€ fürn Einnau, wenn unser Blondchen dass in ner halben Stunde auf die Reihe kriegt!


tor
Userpage von tor
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2002, 16:14     #10
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
Unser "Blondchen" ist was Karren anbelangt gar nicht so blond
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:25 Uhr.