BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.10.2002, 23:18     #1
haggybear   haggybear ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-31789
Beiträge: 3

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti

HM-PM-104
323ti - Warnleuchte Airbag ?? Was tun?

Hallo zusammen,
ich habe mir vor einer Woche einen 323ti Compact gekauft, der Wagen ist Baujahr 10/97 und
seid heute leuchtet plötzlich die Airbag-Warnlechte. Ein Freund sagte mir, das bei BMW alle 5 Jahre der/die Airbag(s) erneuert werden müssten und deswegen leuchtet die bei mir nun.
Bezügl. der Zeitspanne wäre es ja logisch (10/97 - 10/02) aber irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen.

Kann mir dabei jemand Rat geben?

Vielen Dank

Haggybear
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 20.10.2002, 00:07     #2
Babel   Babel ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 60
Hallo.
Hast vor dem leuchten der Airbaglampe irgendwelche Arbeiten an deinen Fahrzeug ausgeführt?...z.b. anderes Lenkrad eingebaut...Sitze ausgebaut...Tacho ausgebaut...und dabei die Zündung eingeschaltet?...oder Staubgesaugt...eine Schwachstelle sind die Verbindungen zum Gurtschloßstrammer....wenn da ein Wackelkontakt ist...kannst beim aussaugen gegenkommen...und dein Airbagsystem signalisiert so einen gespeicherten Fehler


Gruß
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2002, 08:50     #3
tosch   tosch ist offline
Freak
  Benutzerbild von tosch
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-23898 Wentorf AS
Beiträge: 643

Aktuelles Fahrzeug:
E91 330i Touring 09/2005, Audi TT 8J Roadster TFSI 03/2007, Ducati 748s

RZ TS ???
Hallo,
das mit dem Austausch nach 5 Jahren stimmt nicht.
Ich würde zu freundlichen BMW Händler fahren und das Airbagsystem prüfen lassen, denn der Airbag und die Gurtstraffer sollten im Notfall doch gehen oder etwa nicht?

Gruß tosch
Userpage von tosch
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2002, 11:43     #4
haggybear   haggybear ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-31789
Beiträge: 3

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti

HM-PM-104
@Babel

Hallo Babel,
nee gar nix, ich habe von Autos keine Ahnung (ich bin Softwareentwickler;-) ).
Das einzige was ich gemacht habe, ich habe den Beifahrersitz in der Höhe verstellt.
Die Fußmatten (Fahrer und Beifahrer) sind ein wenig verschmutzt its das derGrund??
Achso, mir fällt noch ein, das meine Mutter am Gurt ein wenig rumgezerrt hat, ist evlt. dort
was passiert?

Gruß
Haggybear
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2002, 11:50     #5
Winny   Winny ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 104
Möglich ist alles!!! Vielleicht ein Kabel von der Sitzbelegung!!
Fahr kurz bei BMW vorbei und laß den Fehlerspeicher auslesen, dann weißt Du was dem BABY fehlt!!!


Bis dann Winny
__________________
-- Aus Freude am fahren --
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2002, 11:55     #6
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.893

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Z.B. die Sensormatte im Beifahrersitz (dient dazu das der Beifahrerairbag nicht auslöst wenn dort niemand sitzt - spart Reperaturkosten) kann auch mal einfach so kaputt gehen. Manchmal ist es auch nicht die Matte selbst sondern das kleine Elektronikkästchen unter dem Sitz. Wenn dein Händler das Diagnosegerät anschließt gibt das Airbagsystem i.d.R. zuverlässig Auskunft was defekt ist.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2002, 15:38     #7
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Ist mit ziemlicher Sicherheit die Sensormatte. Dann ist im Fehlerspeicher "Kurzschluß Sitzerkennungsbelegung Beifahrerseite" gespeichert.
Schaden tut es nicht, nur im Falle eines Unfalles löst der Beifahrerairbag nun auch dann aus, wenn der Sitz nicht besetzt ist.
Ist leider ein bekanntes Problem beim E36 Compact, erst ab Mitte 98 wurde eine verbesserte Version der Sensormatte eingebaut.
Leider gibt es BMW nicht zu, bzw. übernehmen sie die Kosten dafür nicht, obwohl jeder Händler den Fehler auf Anhieb im TIS findet.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2002, 16:10     #8
SureShot   SureShot ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von SureShot
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 2.309
Ja so ist es leider. Ich kenn keinen einzigen Compact der das nicht hatte. Mach dich schon mal auf etwa 200€ gefasst.

Sollten wir eine Sammelklage einreichen? Oder an die Autobild schreiben?
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2002, 17:42     #9
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Zitat:
Original geschrieben von SureShot
Ja so ist es leider. Ich kenn keinen einzigen Compact der das nicht hatte. Mach dich schon mal auf etwa 200€ gefasst.

Sollten wir eine Sammelklage einreichen? Oder an die Autobild schreiben?
Die etwas jüngeren Compact(e ) sollen die Probleme angeblich dank verbesserter Sensormatte nicht mehr haben. Komisch, warum verbessern die denn was, wenn doch die alte Version so gut ist und der Fehler bestimmt nicht ständig auftritt.

An die Autobild o.ä. sollte man wirklich mal schreiben.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2002, 16:23     #10
haggybear   haggybear ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-31789
Beiträge: 3

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti

HM-PM-104
Fehlerspeicher auslesen = 200 €

200 € für das Auslesen und löschen des Fehlerspeichers?? Das kann doch nicht deren Ernst sein...

Dann kann ich auch in die Werkstatt meines Freundes fahren, ist zwar ´ne Freie, aber das Gerät + Adapterstecker für Auslesen haben die auch.

Oder meint ihr die Sensormatte ist defekt?!

Gruß
Haggybear
__________________
-=============-
be proud, drive bmw
-=============-
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:46 Uhr.