BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.10.2002, 20:40     #11
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
@PeterHM
Wichtiges Kriterium scheinen mir dabei auch noch die auf der
Straße zu realisierenden Fahrleistungen zu sein. Und da haben
aus eigener Erfahrung die BMW-Diesel ganz klar die Nase vorne!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 19.10.2002, 20:48     #12
DEIMOS   DEIMOS ist offline
Freak
  Benutzerbild von DEIMOS
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 699

Aktuelles Fahrzeug:
C209, E36 M50B25

OH / HH
Das mit der Audi-Schaltung kann ich nicht bestätigen, ich empfand sie in meinem damaligen A4 derartig gut und knackig zu schalten, dass das ich das Rumrühren eher im BMW hatte.
__________________
MFG DEIMOS

Bangle Muss Weg
Against TCPA !!
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 20:56     #13
PeterHM   PeterHM ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-66440 Blieskastel
Beiträge: 173

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 Coupe 2.0 TDI und Porsche Boxster 987S
Meine Frau fährt hin und wieder den Audi, sollte sie evtl. die Gängen etwas
"verrührt" haben ?

Peter
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 21:04     #14
DEIMOS   DEIMOS ist offline
Freak
  Benutzerbild von DEIMOS
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 699

Aktuelles Fahrzeug:
C209, E36 M50B25

OH / HH
Ist jetzt nur mein subjektive Empfinden, aber ich fand die Schaltung wesentlich präziser und besser zu Schalten als bei meinen beiden E36. Selbst ein A4TDI mit 140TKM lässt sich besser Schalten als mein 325er mit ca. 50TKM.
__________________
MFG DEIMOS

Bangle Muss Weg
Against TCPA !!
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 22:01     #15
MelS   MelS ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von MelS
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 969

Aktuelles Fahrzeug:
135i N54 Stage 2
Zitat:
Das mit der Gangschaltung stimmt 100% tig. Statt in den 1. gerät man leicht in de Rückwärtsgang.
Das kann ich absolut nicht bestätigen. Um den Rückwartsgang einzulegen, muss man den Schalthebel doch runterdrücken. Zudem finde ich die Gangschaltung im Audi A4 2.5 TDI hinreichend präzise, nur der Schalthebel ist etwas klobig geraten.



Zitat:
Wichtiges Kriterium scheinen mir dabei auch noch die auf der Straße zu realisierenden Fahrleistungen zu sein. Und da haben
aus eigener Erfahrung die BMW-Diesel ganz klar die Nase vorne!
Das stimmt doch nicht. Ein A4 1.9 TDI mit 130 PS ist dem "alten" 320d ebenbürtig, der "kleine" 2.5 TDI nicht langsamer als der "neue" 320d, und ein 330xd kann dem (vergleichbaren) 2.5 TDI quattro sicher nicht das Wasser reichen. Da bin ich mir aber ganz sicher. Erstens deckt sich das so mit meinen Erfahrungen, und zweitens kann ich dir das auch mit Messwerten der Fachpresse belegen.

Geändert von MelS (20.10.2002 um 11:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 22:47     #16
Bär   Bär ist offline
Freak
  Benutzerbild von Bär
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-86932 Pürgen
Beiträge: 543

Aktuelles Fahrzeug:
F20 125d M weiß
Vorab-Info: Achtung: Es verstärken sich die Gerüchte, das der 330(x)d nächstes Frühjahr mit 218PS kommen soll.

x-Modelle sollen ja in der Schweiz beliebt sein, in Deutschland sind sie kaum zu finden. Wenn Du den Allrad nicht brauchst, um durchs Unterholz zu heizen, teste mal, ob Du bei Heckantrieb nicht darauf verzichten kannst. Umkehrt behaupten die Audi-Händler, dass man einem BMW Fahrer nur Quattro verkaufen kann, da die mit dem Frontantrieb nicht zurecht kommen. Oder wie sagte einer aus diesem Forum: Ich laufe ja auch nicht auf den Händen

Bis auf diesen Unterschied, und die klar besseren Benzin-Motoren bei BMW, sind beide Autos durchaus vergleichbar und ich würde den persönlichen Geschmack einscheiden lassen.

Gruss
Ralf
__________________
Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 22:47     #17
PeterHM   PeterHM ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-66440 Blieskastel
Beiträge: 173

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 Coupe 2.0 TDI und Porsche Boxster 987S
Bei meinem Audi ist die Schaltung nicht präzis-knackig sondern tatsächlich eher weich-schwammig. Ich würde sagen die geht zu leicht. Daher kommt es zu Verschaltungen. Das muß nicht bei jedem A 2,5 TDI so sein.

Überigens ist die Schalterei beim P. Boxster auch nicht das Wahre. Das funktioniert bei den BMW's besser habe ich mir sagen lassen.

Ich brauche den Allradantrieb hauptsächlich für mehr Fahrspass. Unbedingt notwendig ist er für mich nicht.Das bessere Fahrverhalten dürfte ja unbestritten sein.
Bei uns sind die Berge mehr flach als hoch und viel Schnee liegt hier im Winter auch nicht. Von daher also höchst selten notwendig.

Peter

Geändert von PeterHM (19.10.2002 um 22:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2002, 00:02     #18
HeinZ1   HeinZ1 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von HeinZ1
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 3.613

Aktuelles Fahrzeug:
Z1, Z4 SDrive 30i, VW Touareg, Porsche Panamera Diesel, Jaguar XK-Cabrio
Vor einiger Zeit hatte ich mal einen S4 Avant, der eigentlich viel Ärger gemacht hat. Das ging vom wackelnden Fahrersitz, über nicht bremsende Bremsen, bis zu einem Heckscheibenwischer, der nur bei Trockenheit funktionierte. Alleine wegen dem Heckscheibenwischer war ich dreimal in der Werkstatt, bis endlich der Kabelstrang getauscht wurde.

Meinen 330xi habe ich jetzt gut 2 Wochen und 2.100 km und hab bisher einen deutlich besseren Qualitätseindruck gewonnen, als beim Audi.

Was momentan für den Audi spricht, ist dass der A4 das aktuellere Modell ist. Wenn Du das Auto 3 - 4 Jahre fahren willst, wird der Werterhalt des Audi doch besser sein, weil in dieser Zeitspanne bei BMW der Modellwechsel ansteht.
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2002, 02:22     #19
ufo2000   ufo2000 ist offline
Profi
  Benutzerbild von ufo2000
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 1.660

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 320dA 07/11

B-XX XXX
moin,

@PeterHM
wenn du denn Allrad nicht unbedingt brauchst, dann kannst du bei heckantrieb auch drauf verzichten. Der Wagen ist dann viel spritziger und günstiger ja auch noch

Den Audi finde ich von Außen auch
Aber wenn ich drinnen sitze, fühle ich mich irgendwie nicht wohl.
Die extrem hohen Seiten des A4 erdrücken mich.

Vom Cockpit her finde ich den E46 am Schönsten
was ich bei den neuen 7er und beim Z4 nicht gerade sagen kann

Mach auf jedenfall eine ausgiebige Probefahrt mit beiden.


@HeinZ1

aktualisiere doch mal dein Profil mit deinen aktuellen Autos!
__________________
Greetings Ufo
*Diskutiere nicht mit Idioten, sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung!*

Geändert von ufo2000 (20.10.2002 um 02:24 Uhr)
Userpage von ufo2000
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2002, 05:53     #20
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
Audi ist nicht schlecht, aber BMW afaik sportlicher und "fahraktiver". Bei Audi gabs auch Probleme mit Bremsen bei Nässe. Inwiefern das Problem gelöst worden ist, kann ich Dir leider auch nicht sagen.

Ich persönlich würde dem BMW mit Heckantrieb den Vorzug geben.

Mal kurz OT: Der Boxster S hat eine schlechte Schaltung ??? Wäre schade drum. Würde mich reizen. Hatte mal einen 944 S2 und wollte eigentlich irgendwann mal einen Boxster holen. Aber bei den Erfahrungen (anfangs Motor- und Elektrikprobleme bzw. jetzt beim S Schaltung) werde ich langsam nachdenklich. Wird wohl dann doch wieder ein Transaxle werden.
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:56 Uhr.