BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.10.2002, 19:14     #1
PeterHM   PeterHM ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-66440 Blieskastel
Beiträge: 173

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 Coupe 2.0 TDI und Porsche Boxster 987S
Qual der Wahl: Audi oder BMW

Hallo,
ich bin neu hier im Forum. Eigentlich gehöre ich zur Konkurrenz.Möchte aber mal die Marke wechseln.

Ich fahre den dritten Audi. Zur Zeit den A4 quattro 2,5 TDI. Im Frühjahr beabsichtige ich mir ein neues Fahrzeug zu kaufen. Es soll wieder ein Diesel mit Allradantrieb und ordentlich Hubraum sein.
Der 330xd touring gefällt mir sehr gut. Kann man dieses Fahrzeug uneingeschränkt empfehlen ? Falls er spezielle Macken haben sollte ( die es beim Audi auch gibt) wäre ich für entsprechende Hinweise für die Entscheidungshilfe dankbar. Mit BMW fehlt mir jede Erfahrung.

Danke.
Peter
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 19.10.2002, 19:24     #2
Patrick-316ti   Patrick-316ti ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Bayern
Beiträge: 2.005

Aktuelles Fahrzeug:
2 gesunde Füße & Ducati Monster 750
1.) Der Audi Allrad ist der wesentlich bessere.
2.) Der 6 Zyl Diesel meiner Meinung nach auch. (330 D kann viele Macken bieten)
3.) Würde nur auf BMW wechseln wenn ich einen 6 Zyl. Benziner nehmen wollen würde.
4.) Für mich macht der A4 quallitativ einen etwas besseren Eindruck.

-> Ich würde nicht wechseln.
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 19:30     #3
e36cab   e36cab ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 157
ich selbst hab n bmw 318 cabrio und meine schwester nen neuen Audi A4. Der Audi ist zwar super von der qualität, ausstattung und fahren. Aber ich fahr lieber mit meinem BMW --- Freude am fahren --- da ist was drann. Einfach mal beide modelle probefahren
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 19:53     #4
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Hi,

ein Kollege meines Vaters hat sich im Frühjahr einen Audi A4 V6 TDI Avant (neues Modell) mit 155 PS gekauft - den fand ich im Innenraum verdammt laut und unkultiviert!

Unser ortsansässiges DRK fährt Audi A6 V6 TDI (Facelift, Zulassung Ende 2001) als Notarztwagen:

Der steht eigentlich mehr in der Werkstatt als auf der Rettungsstation.....

Immer wenn dann die als "Werkstattersatzwagen" reaktivierte alte Notarzt-C-Klasse mit Tatütata durch die Gegend fetzt, weiß ich, was los ist......

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 20:01     #5
PeterHM   PeterHM ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-66440 Blieskastel
Beiträge: 173

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 Coupe 2.0 TDI und Porsche Boxster 987S
Oh je, hier gehen die Meinungen aber sehr auseinander.

Zur Ehrenrettung von Audi muß ich aber sagen,daß ich bisher mit meinem 2,5 TDI Baujahr 99
keine grossen Probleme hatte.Meine Kiste hat jetzt 110 000 Km und läuft prima. Allerdings habe ich den 4. Luftmassenmesser inzwischen eingebaut bekommen. Sonst nur normale Kleinigkeiten.

Was sind den so die hauptsächlichen Macken beim 330xd touring ?
Ich bin Diesel-Fan.

Peter
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 20:04     #6
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
Zuerst einmal herzlich Willkommen hier im BMW-Treff. Ungeachtet, welches Auto Du gerade oder in Zukunft fährst.

Als einer der auch bereits 2 Audi A4 Touring hatte würde ich im Bezug auf den Motor eher dem BMW klar den Vorzug geben. Die Qualität der Serie würde ich ähnlich ansehen, die Werkstatt ist hier das wichtigere Glied.
Den Allrad von BMW kenn ich nicht aus eigener Erfahrung, und kann daher keine Aussage darüber treffen. Wobei der Audi im "grossen" TDI imho eher Serie verbaut, weil die Vorderräder das nicht auf die Strasse bringen. Evtl. kann hier bei BMW drauf verzichtet werden...
Mach Dir doch die Mühe und versuch die beiden Modelle fahren. Der Audi ist mit aktueller Baureihe ja auch was anderes, als Du bisher hattest.

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 20:12     #7
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Hi,

@PeterHM

mit dem Luftmassenmesser sieht es bei BMW wohl ähnlich aus........

Die optische Qualität (Spaltmaße, Haptik usw.) erscheint mir bei Audi tendenziell minimal besser.

Aber wo ich BMW klar besser finde:

Der Schalthebel findet seinen Weg in den richtigen Gang förmlich alleine, die Lenkung ist direkter, das Fahrwerk ist etwas komfortabler.

Jetzt was subjektives:

Mit meiner Größe (1.92m) fühle ich mich im Audi A4 vom Raumgefühl etwas eingeengt, im 3er dagegen wie auf den Millimeter eingepaßt!

Falsch machen kann man mit beiden Marken eh relativ wenig.

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 20:12     #8
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
Ich würde dir einfach mal ne Probefahrt empfehlen. A4 kenne ich selbst nicht, aber den A6 Kombi 2.5TDI: die Schaltung fühlt sich an als rühre man in ner Schüssel Kuchenteig oder stochert mit nem Wanderstock in einem Eimer Nüsse herum. Vollkommen katastrophal (<80tkm). Dagegen ist der älteste E30 mit 1,5Mio KM der reinste Genuss.

-> Probefahrt
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 20:15     #9
PeterHM   PeterHM ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-66440 Blieskastel
Beiträge: 173

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 Coupe 2.0 TDI und Porsche Boxster 987S
Hallo Gerd,
Danke für die freundliche Begrüssung

Das mit dem Probefahren werde ich in jedem Fall machen.

Peter
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 20:23     #10
PeterHM   PeterHM ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-66440 Blieskastel
Beiträge: 173

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 Coupe 2.0 TDI und Porsche Boxster 987S
@Nudel:

Das mit dem Raumgefühl empfinde ich so nicht, ich bin nur 1,74 m

@Switeck:

Das mit der Gangschaltung stimmt 100% tig. Statt in den 1. gerät man leicht in de Rückwärtsgang. Wie das bei den neuen Modellen von Audi ist weiss ich nicht.

Peter
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:06 Uhr.