BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.10.2002, 11:04     #31
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
also dann pack ich meine alte Liste aber doch wieder aus

innerhalb des 1. Jahres:
1. Kühlmittelverlust (Schlauchschellen nachgezogen hat nix gebracht; mittlerweile hat sich rausgestellt, daß vorne am Motor unter der Plastikabdeckung irgendwas undicht ist; ist aber - noch ? - nicht dramatisch; Garantie bzw. nicht behoben, da erst nach 3 Jahren festgestellt)
2. Kopfstütze Beifahrer lose (Befestigung hing ohne jegliche Fremdeinwirkung ! plötzlich lose in der Luft; Garantie)
3. Roststelle Schweißnaht Beifahrertürverriegelung (Garantie)
4. Ein Bremsklotz vorne bleibt ständig hängen (und das zeitweise bis heute, ist allerdings besser geworden durch: neue Querlenker, Scheiben, Klötze, Rückschlagventil-Nachrüstung, bis a. Klötze alles Kulanz)
5. Beide Scheinwerfer zeitweise feucht (einer wird recht schnell wieder trocken, das scheint also Serienstand zu sein, der andere wird nur im Sommer trocken; nicht behoben, da lt. erster Händlerauskunft unvermeidbar)
6. Schiebedach klappert stark in der Hochstellung (habe Behebung selbst agelehnt, da nur durch Ausbau des gesamten Kastens möglich)

innerhalb des 2. Jahres:
7. Stabistrebe vorne knackt (Kulanztausch)
8. hinten knackt irgendwas bei Verwindung (Händler meinte Achsmittelstück, ich tippe eher auf das oben bereits geschilderte; nicht behoben)

innerhalb des 3. Jahres:
9. Lenkung zuckt beim leichten Anbremsen (Ventil nachgerüstet und Querlenker getauscht; Kulanz)

innerhalb des 4. Jahres:
10. Thermostat defekt (selbst bezahlt)
11. Beide Keilriemen verschlissen (schon nach 70 tkm ?; selbst bezahlt)
12. Ein PDC-Sensor defekt (Arbeit selbst gemacht, PDC-Sensor kostete unverschämte 56 Euro)
13. Zweimal der Plastikknopf am Sicherheitsgurt, der ein Runterrutschen des Bügels verhindert, abgebrochen, jetzt Knopf zum Anklemmen
14. noch mehr Geklapper, diesmal an der Fahrerkopfstütze

im 5. Jahr:
15. Gelenkscheibe an der Nockenwelle eingerissen
16. beide Dichtungen zw. Auspuffkrümmer und Rohr undicht.
17. gelegentlich neues Klapern, diesmal aus dem Bereich des Kopfairbags
18. (noch unklar woher das kommt: Gependel bei höheren Geschwindigkeiten auf der AB)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.10.2002, 13:08     #32
tosch   tosch ist offline
Freak
  Benutzerbild von tosch
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-23898 Wentorf AS
Beiträge: 643

Aktuelles Fahrzeug:
E91 330i Touring 09/2005, Audi TT 8J Roadster TFSI 03/2007, Ducati 748s

RZ TS ???
Hallo,
meiner ist bisher kein Sensibelchen.
Alter ist 9 Monate, 13 tKM, bisher nicht das geringste Problem.

Gruß tosch
Userpage von tosch
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2002, 13:46     #33
faxe318   faxe318 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.276

Aktuelles Fahrzeug:
318i E46

M-
aus gründen der statistik auch unserer noch:
nach zwei tagen schiebedach kaputt, anfangs das offenbar häufige valvetronic-startproblem. seit neuer motorsoftware keine probleme mehr.
wir sind bisher zufrieden.
__________________
schönen gruß, faxe318
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2002, 16:24     #34
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
Ich bin ja nun ein stark angeschlagener BMW-Kunde und hatte mit meinem E46 so ziemlich alle Probleme, die man haben kann.

Man muss allerdings zugestehen, dass man als BMW-Kunde andere Ansprüche an einen Wagen stellt als ein VW-Kunde. Die preisliche Differenz rechtfertigt ja auch diesen Anspruch. Und so nerven Knackgeräusche, die man einem VW Golf aufgrund allgemein lauterer Geräuschkulisse beim Fahren klaglos zugestehen würde.

Desweiteren steckt in einem BMW E46 auch jede Menge mehr Hightech als in einem VW Golf oder gar Corrado. Man denke nur mal an Key/Car-Memory.

Je aufwendiger ein Fahrzeug ist, desto anfälliger ist es auch.

Wirklich anlasten (als konstruktionsbedingte Mängel) kann man dem E46 in erster Linie die Knackgeräusche der Fenster (vorzugsweise bei den 4-Zylindern, u.a. aufgrund minderwertigerer Materialien) und dann natürlich das Thema Bremsen und Querlenker.

Leidiger weise sind gerade die Alu-Querlenker trotz besserer Führungseigenschaften offenbar verschleißanfälliger als die Eisen-Querlenker.

Mein Fazit nach Erfahrung mit drei BMW's aus der E46 und einem BMW aus der E36-Reihe:

1. Nie wieder ein gerade neu rausgekommenes Model (mein E46 ist Bj. 4/98)
2. Nie wieder einen Vierzylinder (sieht gleich aus, fühlt sich gleich an - aber irgendwie wurde doch an einigen Stellen gespart. Die Six-Packs sind weniger Fehleranfällig - warum auch immer)
3. Nur noch bedingt wieder ein BMW - sieht toll aus, hat ein tolles Image - aber irgendwie habe ich keine Lust mehr auf Blau-Weiss. Nach insgesamt 150.000 km BMW-Fahren (privat und beruflich) ist mir die Anzahl der überflüssigen Werkstattaufenthalte ein bischen zu hoch.
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2002, 16:36     #35
faxe318   faxe318 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.276

Aktuelles Fahrzeug:
318i E46

M-
vielleicht solltest du aber doch die signatur ändern.
__________________
schönen gruß, faxe318
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2002, 17:50     #36
VB-Driver   VB-Driver ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von VB-Driver
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-353##
Beiträge: 2.490

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 3.0si roadster E85, BMW 430d Gran Coupe F36, BMW 325d Touring F31

VB-X-XXX
Hi @ all

Also mein dad fährt auch einen E46 - aus 09/99.
Mit 89.000km gekauft - jetzt 96.000km.

Bis jetzt ist er äußerst zufrieden mit dem Auto - auch wenn der Einstieg zu Beginn etwas schwer fällt, wenn man E34 gewohnt ist .

Die Kleinen Mängel gehen eher auf das Konto des Vorbesitzers, der scheinbar die gesamte Distanz mit diesem Satz Felgen gefahren ist, ohne sie je einmal sauber gemacht zu haben - dementsprechend brennt sich Bremsstaum ein - vor allem auf der Innenseite.

Was mir an dem Auto sehr gut gefällt ist das Fahrwerk und die Materialanmutung im Innenraum. Überhaupt sieht das Fahrzeug noch wie neu aus - trotz fast 100.000km.
__________________
Gruß VB-Driver ........
___________________
_____/___\_____
___(oo==00==oo)___
___[_].............[_]___
Userpage von VB-Driver Spritmonitor von VB-Driver
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 01:00     #37
Philo   Philo ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: D-44xxx Dortmund
Beiträge: 29

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318i E46, 325iX E30

DO-BC 1xx
hallo asm,

tja, wenn du so enttäuscht bist von weiß blau, welche Farbe hättest du denn gerne?
Ist es, weil die Jungs bei BMW nicht nett zu dir sind, oder magst du den Geruch der Werkstatt nicht? Viieleicht sollten sie, um einen größeren Kundenkreis anzusprechen, am Werkstatteingang Parfümfläschchen aufhängen?

Ne mal im Ernst, was ist denn mit Dir los, bist Du völlig übergeschnappt, homosexuell, hochgradig erblondet oder hast Du nur schwer geerbt?

So eine Vorstellung kann nicht unkommentiert bleiben, da geht einem ja der Hut hoch, oder ist das alles nur Verarsche? Das kann doch nicht wahr sein??!!

MfG

Philo
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 01:11     #38
Onkel_Mikke   Onkel_Mikke ist offline
Profi
  Benutzerbild von Onkel_Mikke
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-76351 Linkenheim-Hochstetten
Beiträge: 1.546

Aktuelles Fahrzeug:
F20 116i

KA-LT 26
Zitat:
Original geschrieben von Philo

... Ne mal im Ernst, was ist denn mit Dir los, bist Du völlig übergeschnappt, homosexuell, hochgradig erblondet oder hast Du nur schwer geerbt?....

Muß das sein? Seid nett. Wir sitzen alle im selben Boot.
Userpage von Onkel_Mikke Spritmonitor von Onkel_Mikke
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 01:49     #39
Philo   Philo ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: D-44xxx Dortmund
Beiträge: 29

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318i E46, 325iX E30

DO-BC 1xx
Es tut mir leid,

ich würde mich als sehr tolerant beschreiben, von daher sollte mein Beitrag niemanden beschimpfen, diskriminieren oder sonst was, es kam mir nur sehr "schnöselig" rüber, was da zu lesen war, mein Gott, es geht um ein Boot, ja wir 3er Fahrer sitzen alle drin, darf man denn hier nicht mal etwas provozieren? Aus meiner Sicht sitzen hier nicht die sensiebelen Autos, sondern deren Fahrer vor dem Bildschirm, sorry, aber was wollt Ihr eigentlich noch? Ihr habt die gottverdammt besten Autos in der Geschichte des Automobils unterm ***** und schreit dauernd "*******"!
Ich möchte wetten, daß 79 % mind., aller E46 er Fahrer nicht den Hauch eines Problems mit ihren Fahrzeugen haben, dass alleine die Freaks und die Frusrierten hier sind und dass die, die am lautesten schreien, wie schlecht sie behandelt werden, am längsten an ihren Krediten abbezahlen.

Und zum Thema vorher, solche, die sich herablassend äußern, über ihr vorher wohl überlegt angeschafftes , teures Produkt, sind in meinen Augen Windeier, die nicht zu dem stehen, zu dem sie sich entschieden haben. Kein Auto ist perfekt, der E46 ist nahe dran, (wie vorher schon gesagt in einem früheren Beitrag) Ebenso sind frühere BMW für ihre Zeit perfekte Autos gewesen- und sind es heute noch, mein 325iX ist wohl ein Exot, aber diesbezüglich dennoch representativ.

Was soll´s haltet mich für was Ihr wollt, Probleme austauschen- kein Problem, über BMW herziehen und die hochnäsige Karte ziehen, nicht mit mir!!

MfG

Philo

Es kommt darauf an, was man erwartet
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 07:36     #40
Pandur   Pandur ist offline
Guru
  Benutzerbild von Pandur
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 4.694

Aktuelles Fahrzeug:
F32 430d (08/15)
Zitat:
Original geschrieben von Philo

Ich möchte wetten, daß 79 % mind., aller E46 er Fahrer nicht den Hauch eines Problems mit ihren Fahrzeugen haben, dass alleine die Freaks und die Frusrierten hier sind und dass die, die am lautesten schreien, wie schlecht sie behandelt werden, am längsten an ihren Krediten abbezahlen.

Und zum Thema vorher, solche, die sich herablassend äußern, über ihr vorher wohl überlegt angeschafftes , teures Produkt, sind in meinen Augen Windeier, die nicht zu dem stehen, zu dem sie sich entschieden haben. Kein Auto ist perfekt, der E46 ist nahe dran, (wie vorher schon gesagt in einem früheren Beitrag) Ebenso sind frühere BMW für ihre Zeit perfekte Autos gewesen- und sind es heute noch, mein 325iX ist wohl ein Exot, aber diesbezüglich dennoch representativ.
Was ist eigentlich genau dein Problem Willst du nicht wahr haben, dass es auch BMWs gibt, die massive Probleme haben? Hat jemand deine BMW-Religion entweiht?

BMWs sind tolle Autos, aber sicherlich nicht perfekt.

Ciao Pandur
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:30 Uhr.