BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.10.2002, 13:01     #31
valvetronic   valvetronic ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von valvetronic
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-71***
Beiträge: 168

Aktuelles Fahrzeug:
325 Touring Silbergrau metallic
Also ich habe meinen 318 Valve nach 5 Monaten wieder verkauft.
Gründe u.a.

Verzögerte Gasannahme
Ungleichmäßige Leistungsabgabe (Abhängig von Temp. Luftfeuchte ????)
Dröhnender Motor ab 3500 U/min.
Zu hoher Benzinverbrauch.

Habe jetzt einen 325i. Mit dem 318i benötigte ich im Durchschnitt 8,6 bis 9,0L.
Mit dem 325i sind es 9,5 und 9,6L.

Laut Prospekt sollte es sein: 318: 7,2L 325i 8,9L

Ich verbrauche mit dem neuen gerade mal 0,5 bis 1L mehr als mit dem 318.
Obwohl der Prospekt 1,7 Liter verspricht.

Ich bereue den Kauf des 325i nicht. Es ist als ob das Autofahren neu erfunden wurde

Valvetronic
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.10.2002, 13:55     #32
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Hi,

wo die niedrigen Verbrauchsangaben seitens BMW herkommen, weiß ich auch nicht.........

Diese Zahlen beruhen wahrscheinlich auf Marketingexperten und nicht auf Ingenieuren......

Es ist zwar richtig, dass die Valvetronic im unteren Drehzahlbereich spart, aber obenrum scheint es dafür um so mehr zu sein.......

Jedenfalls hat der alte 318i E46 (118 PS) meines Vaters im Vergleich zum 316ti bei meinem Fahrstil zumindest keinen Deut weniger verbraucht!

Mit dem waren sogar Verbräuche unter 8 Litern möglich - mit dem N 42-Motor ist mir das bis jetzt kein einziges Mal gelungen, ob mit 316ti oder 318i.......

Zum Softwareupdate habe ich sowieso meine eigene Meinung:

Mein 316ti blieb (wohl mehr aus Glück) bis jetzt von dem ganzen Theater verschont, der 318i läuft aber auch nicht richtig (Ruckeln, Gedenksekunde, Absaufen).

Also:

Beim 318i wird das Update in Kürze wohl gemacht werden (müssen), beim 316ti lasse ich es erstmal, denn:

Wenn zu allem Unglück auch noch Pech dazukommt, läuft er nach dem Update vielleicht wieder schlechter bzw. überhaupt nicht mehr......

Wenn ich z.B. lese, dass bei manchen das Softwareupdate überhaupt nicht funktioniert bzw. funktioniert hat........

Gruß
Daniel

P.S.:@Ufo2000: In der heutigen Ossi-Gazette "Auto-Straßenverkehr" wird der 318ti mit dem Mini Cooper S (eigentlich Blödsinn!) verglichen:

0-100 km/h: 9,6 s

Verbrauch: 9,7 Liter
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2002, 14:19     #33
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.643

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
Valvetronic !

Hi !

Also ich hatte 2 mal hintereinander ein halbes Jahr lang den 316ti und beide Autos liefen sehr gut, teilweise bei Beschleunigung+Höchstgeschwindigkeit besser als die Werksangabe ! Wetterfühlig waren die beiden auch, aber nur im bezug auf Höchstgeschindigkeit
oder Kaltstart ! Der Verbrauch lag bei mir bei beiden je nach Gasfuß zwischen 7,5 und 10,0 Litern ! Das waren jeweils die Extremwerte die ich geschafft hab !
Probleme hatte ich bei beiden Autos nie und die Valvetronic hat sich im mittleren Drehzahlbereich immer als sehr durchzugsstark erwisen !
Nur eine kleine Anfahrschwäche war bei dem zweiten spürbar,
aber die war nicht der Rede wert !
Auch in unserem E65 735i hatten wir mit der Valvetronic kein einziges Problem in ca. 8 Monaten! Trotzdem weiterhin allen viel Freude am Fahren !

MfG FLO
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2002, 15:08     #34
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hi,

bei den Werks-Verbrauchsangaben kommt es darauf an _wie_ diese zustandegekommen sind. Der Meßzyklus ist fest vorgegeben, nur
- wo wird der Zyklus gefahren (realistische Stadt/Landfahrt über Berg/Tal oder ebenes Testgelände bei BMW mit Zyklusnachbildung),
- wie ist die Ausstattung des Testfahrzeuges (Basis- oder Sonderausstattung, oder z.B. Testfahrt mit 185er als minimal mögliche Bereifung, Standard-Auslieferung mit 205er),
- wer fährt (Hausfrau oder Spritspar-Werksfahrer-Fuchs).
- welcher Sprit wird verwendet (Normal oder Shell Optimax)

usw.usf.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2002, 15:51     #35
Patrick-316ti   Patrick-316ti ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Bayern
Beiträge: 2.005

Aktuelles Fahrzeug:
2 gesunde Füße & Ducati Monster 750
Hätte ich die Change würd ich BMW im Bezug auf den angegebenen Verbrauch verklagen da dieser wie hier schon oft besprochen einfach verlogen ist und nicht mit der Realität übereinstimmt.


Verbrauch
EU städtisch (l/100km)

9,7



EU außerstädtisch (l/100km)

5,3



EU insgesamt (l/100km)

6,9








Kennt sich hier jemand mit soetwas aus ?

Geändert von Patrick-316ti (11.10.2002 um 15:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2002, 16:56     #36
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Hi,

Patrick: Gerade nachgelesen: 10 % Differenz zu den Werksangaben sind akzeptabel, alles darüber hinaus rechtfertigt die Wandlung.

Lt. EU-Mix dürfte der 316ti dann maximal 7,6 Liter verbrauchen, der 318i 7,9.

Wir dürfen also fast alle wandeln........

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2002, 17:05     #37
Patrick-316ti   Patrick-316ti ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Bayern
Beiträge: 2.005

Aktuelles Fahrzeug:
2 gesunde Füße & Ducati Monster 750
Zitat:
Original geschrieben von Nudel
Hi,

Patrick: Gerade nachgelesen: 10 % Differenz zu den Werksangaben sind akzeptabel, alles darüber hinaus rechtfertigt die Wandlung.

Lt. EU-Mix dürfte der 316ti dann maximal 7,6 Liter verbrauchen, der 318i 7,9.

Wir dürfen also fast alle wandeln........

Gruß
Daniel
Meine Werksgarantie (1 Jahr) ist leider schon vorbei
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:16 Uhr.