BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.09.2002, 20:13     #1
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Wiedermal defekter LMM

Ich streife dieses schon oft diskutierte Thema nochmals kurz wegen einer Frage.

Hab mir jetzt mal mit der Suche ein paar LMM Threads rausgesucht und durchgelesen. Bei so ziemlich jeden zieht der Diesel kurz an, dann fällt die Leistung rapide ab, und zum Schluß kommt sie nochmal.

Das kenn ich selber von einem 320d Leihwagen.

Nun meine Frage, macht sich ein defekter LMM auch anders bemerkbar?
Mir kommt bei meinem nämlich vor das er irgendwie den Kick bei so ca. 2.500 U/min nicht mehr hat. Kann aber auch sein das ich es mir nur einbilde. Jedenfalls zieht er ganz gleichmäßig hoch, also der oben genannte Fehler tritt bei mir nicht auf.

Kann BMW einen defekten LMM über das DIS auslesen? Und weiß zufällig jemand was genau bei so einem Teil eigentlich kaputt werden kann? Ich meine so hochtechnisch ist das Ding doch auch wieder nicht.

Grüsse

Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 25.09.2002, 23:18     #2
Niki   Niki ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
E61 535d touring
Bei mir war es so, dass der Wagen auch völlig gleichmässig gezogen hat, allerdings hat sichs nach höchstens 90 PS angefühlt. Als ob der Turbolader nicht anginge.
Grüße
Niki
Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2002, 13:04     #3
BavarianKnight   BavarianKnight ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von BavarianKnight
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 90469 Nürnberg
Beiträge: 201

Aktuelles Fahrzeug:
A6 Avant 2.5 TDI Quattro 150KW, VW 1303S Cab.

xx-xx2
Wenn der LMM defekt ist, muss es nicht immer dieses Leistungsloch geben... es kann auch sein, das er einfach nicht mehr so "gut" geht.... Wenn du dir sicher sein willst, dann stell ihn in die Werkstatt, die sollen den LMM rausbauen und durch einen neuen ersetzen... Wenn es dann besser wird, dann war er kaputt..

Dürfte ja noch auf kulanz gehen, oder? Dann wird der LMM eh in München getestet....

Bavarian Knight


PS: Ich habe schon den 5. drin (seit 2 Wochen....)
__________________
Drive the Best - Forget the Rest!
Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2002, 15:58     #4
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Tja ich weiß nicht ob ich ihn einfach hinstellen kann und sagen "Tauscht mir mal auf Verdacht den LMM aus. Ich glaube er geht nicht mehr so gut". Das werden die bestimmt nicht machen. Ausserdem wird dann wieder unnötig an meinem Wagen rumgeschraubt.

Wird der Defekt nicht im Fehlerspeicher gespeichert? Wird doch sonst auch jede Kleinigkeit gespeichert.
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2003, 18:04     #5
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.670

Aktuelles Fahrzeug:
1
hat das eigentlich schon mal jemand bemerkt dass er 2-3 mal stottert beim anfahren ?
kurz unter 1000 geht und dann kommt ???
Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2003, 19:41     #6
cherche   cherche ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-56XXX
Beiträge: 2.819

Aktuelles Fahrzeug:
GMC Sierra Denali AWD, Big Dog Pitbull, 13er Brutale RR
Hi,

der Fehler muß nicht im DIS abgelegt werden - kann aber.

Bei meinem 530d war er k.o., aber das DIS sagte o.k.

Alles Verhandlungssache mit dem Händler. Meiner lief nach ein bischen "Ärger" auf Kulanz,

Grüße
Cherche
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 21:47     #7
Rainer 320d   Rainer 320d ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-52080 Aachen
Beiträge: 2.016

Aktuelles Fahrzeug:
520dA touring E61 '09
Hallo,

die Werkstatt kann den Luftmassenmesser testen. Hierbei wird durch den Werkstatttester bei verschiedenen Drehzahlen die vom LMM ermittelte Luftmasse mit den Werten der anderen Geber z. B. Ladedruck und den Sollwerten verglichen. Hierbei hat sich dann bei dem Wagen meines Vaters der defekte LMM verraten. Eine Fehlermeldung war jedoch nicht abgelegt.

Vor der Reparatur zog der Wagen im gesamten Drehzahlbereich sehr schlecht, danach ging der Wagen wieder so gut, dass er 10 Minuten später bereits ein Ticket bezahlen durfte.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 23:35     #8
Niki   Niki ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
E61 535d touring
Leider testet das DIS den LMM nur bei Leerlaufdrehzahl und bei 3500 Upm
und vor allem ohne Last.
Mein Auto hatte eine Durchzugsschwäche zwischen 2000 und 2200 Umdrehungen, hauptsächlich bei Vollgas fühlbar, ein richtiges Loch.
Der DIS Computer hat einen fehlerfreien LMM festgestellt. Nach Austausch desselben war der Fehler trotzdem behoben.
Grüsse
Niki
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:00 Uhr.