BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.06.2001, 10:03     #1
CG-79   CG-79 ist offline
Profi
  Benutzerbild von CG-79

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-81671 München
Beiträge: 1.975

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe, Mustang Cabrio

M-US *****
M3 Kopfstützen

ich hab zwar schon oft so manchen schlauen kopf gefragt aber so wirklich richtig konnte mir noch nie jemand helfen. also versuche ich
es hier mal. kann ich die kopfstützen vom M3 E36 Coupe auf die normalen Sportsitze also die mit Oberschenkelaulagenverstellung und
Neigungswinkelverstellung draufbasteln bzw. ist es viel arbeit den seitenhalt des sitzes abzupolstern.
Mein händler wusste es nicht der wusste nur das er sie mir bestellen kann.

------------------
Tournament und alles andere verblasst 323ti
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.06.2001, 10:15     #2
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.371

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Wird nicht möglich sein.
Du müßtest ja nicht nur die Polster wegnahmen und den Bezugsstoff neu formen (nur spannen gäbe Falten) sondern Dir wird warscheinlich auch das Metall des Sitzgestells in der Seitenwange im Weg sein.
Da würde ich eher mal schauen, ob ich beim Schindelar 2 komplette Vorderitze aus nem Unfall krieg.
Der rühmt sich doch immer, daß er alles hat, inklusive seinem halben SL, der aus der Wand guckt...

Georg

------------------
Auch Mods haben ein Auto: Hier ist mein Baby
Ganz frisch: Die Bilder sind eingetroffen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2001, 10:16     #3
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.897

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Mein Wissensstand

-Die Löcher passen, man kann die M3-Kopfstütze einsetzen.
-Das Leder passt nicht perfekt: Walknappa gegen Montana
-Der M3 soll(!) im oberen Bereich etwas flacher gepolstert sein, damit die zwei "Anhängsel" der M3-Kopfstütze nicht so auftragen.

Aber: Ein Autosattler sollte da helfen können...

Nachtrag: Weiß jemand wie groß der Unterschie zwischen Walknappa und Montana Schwarz im direkten Vergleich ist? Ich hätte nämlich Interesse an den Ledereinsätzen in denn Türen. Die Montana-Leder-Aisstattung ist da leider sehr nackt...


Munter bleiben: Jan Henning

[Dieser Beitrag wurde von Jan Henning am 13. Juni 2001 editiert.]
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2001, 10:20     #4
CG-79   CG-79 ist offline
Profi
  Benutzerbild von CG-79

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-81671 München
Beiträge: 1.975

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe, Mustang Cabrio

M-US *****
ach menno könnt ihr euch mal einigen immerhin kosten die dinger ein schweinegeld und wenn sie dann nicht passen muss ich weinen

und zum thema M3 sitze, ich bin bin oft beim schindelar etc. aber die
dinger scheint es nicht wirklich oft zu geben. also jungs auf gehts schiesst mal ein paar von euren boliden ;-)

------------------
Tournament und alles andere verblasst 323ti
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2001, 10:26     #5
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.897

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

@Georg M3: Gehen diese Kopfstützen bis auf die Seitenwangend der Sitzlehne herunter? Ich hab die gar nicht so lang in Erinnerung. Vielleicht liegt es aber auch daran das meine Kopfstütze sowieso immmer ganz oben ist und trotzdem zu niedrig

Es geht alles nur in einem Punkt bin ich mit Georg einer Meinung: Einfach kaufen, einsetzen und gut ist nicht!

Munter bleiben: Jan Henning

P.S: Weiß jemand was die Dinger kosten? Ich meine ich hätte für deren Neupreis schon ganze, guterhaltene Sportsitze gesehen...

[Dieser Beitrag wurde von Jan Henning am 13. Juni 2001 editiert.]
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2001, 10:28     #6
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.371

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
@Jan: Gehen sie und zwar ein ziemliches Stück.

@CG-79: Nützt Dir nix, das Cabrio hat die normalen Sportsitze.

Aber ich kenne die Sitze von meinem letzten Auto. Daher meine Aussage. Das ist ein ganz anderer Sitz, auch von der Ausformung der Seitenteile.
Du mußt Dir vorstellen, daß der normale Sportsitz oben anfängt, nach vorne zu gehen um Seitenhalt im Schulterbereich zu geben. Das geht so weiter, bis zur Nierengegend, dann geht die Ausformung wieder zurück, da es im Po-Bereich nix mehr zu halten gibt und man den Sitz sonst nicht verstellen könnte.
Der M-Sitz geht oben ganz flach nach unten (wie die Lehnenfläche) und und hat AFAIK sogar ne Delle um die Kopfstützenbürzel zu führen. Er geht erst dort, wo der Schulterbereich der Kopfstütze bei tiefster Stellung aufhört nach vorne, um den Körper zu stützen (dafür da aber dann recht stark).

Mehr kann ich jetzt nicht mehr sagen, sonst wird's ne Doktorarbeit und seit meine Diplomarbeit an der Uni hab ich die Nase voll von so Essays.

Georg

------------------
Auch Mods haben ein Auto: Hier ist mein Baby
Ganz frisch: Die Bilder sind eingetroffen!

[Dieser Beitrag wurde von Georg-M3 am 13. Juni 2001 editiert.]
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2001, 10:37     #7
CG-79   CG-79 ist offline
Profi
  Benutzerbild von CG-79

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-81671 München
Beiträge: 1.975

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe, Mustang Cabrio

M-US *****
ja danke das problem das ich hab ist ja auch irgendwie verzwickt.
die normalen sitze sind mir doch etwas zu normal und diese komischen
sportvollschalensitze sind mir etwas zu Golf like und 4-punktgurte find ich ja sowieso nur gut um serpentinrennen zu fahren. aber woher bekomme ich schöne sitze die auch noch meine farbe haben?
aber ich denke mal das ist so eine sache die sich einfach nicht lösen lässt (unter xtausend DM) also wirds wohl bei meinen alten sitzen bleiben.


------------------
Tournament und alles andere verblasst 323ti
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2001, 11:03     #8
Mtech-Indi   Mtech-Indi ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-81241 München
Beiträge: 727

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 850CiA Individual, BMW 325d E91 Touring, Chevrolet Trail Blazer SS
zum Thema Sitz kann ich nur sagen, die Kopfstützen allein passen nicht und sieht auch bescheuert aus. Habe auch komplette M3 Sitze in mein Cabrio gebaut, sieht einfach nur geil aus. Nachteil ist die Sitze sind sehr begehrt und auf dem Markt sehr teuer man muß schon aufpassen daß sie einem nicht aus dem Auto gestohlen werden wie bei meinem Freund, der wäre jetzt schon froh wenn er überhaupt einen Sitz in seinem Auto hätte Irgendwie lustig aber auch eine schweinerei von diesen Leuten die einbrechen!
Gruß at all
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2001, 19:41     #9
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
also fakt ist,das die kopfstuetzen vom m3 auf den normalen sportsitz passen.es muss allerdings etwas vom innenleben(polsterkern)weggenommen werden damit es halbwegs gescheit aussieht.habe es selber scon bei einem bekannten gesehen.allerdings wuerde ich mir keine 2 neuen kopfstuetzen fuer 500dm das stueck bei bmw bestellen.die idee hatte ich auch schon.man bekommt fuer ca.1500-2500dm eine komplette m3 volleder innenausstattung von privat.alcantara/stoff gibt es zwar oefter aber auch leder ist eigentlich ohne probleme zu bekommen.ich haette innerhalb eines monats 3 ausstattungen kaufen koennen.man muss natuerlich schon mal in kauf nehmen das man von dortmunf nach hamburg oder muenchen dafuer fahren muss.
mein tipp:m3 lederinnenausstattung kaufen,sitze ins eigene auto bauen und danach den rest an einen coupefahrer mit stoffsitzen verkaufen!

gruss sascha
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:16 Uhr.