BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.09.2002, 11:49     #41
Zeitgeist   Zeitgeist ist offline
Power User
  Benutzerbild von Zeitgeist
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 34123 Kassel
Beiträge: 13.614

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 320i Limo 3/04, Audi A4 Avant BJ 02 2.0 Atlasgraumetallic
@ Timo 245

mh.. eine annährend gleichförmige Beschleunigung.. wäre die nicht mit einem Audi mit stufenloser Automatik und rel. starkem Motor möglich? Bin da auch kein Experte, aber ein Bekannter hat mir erzählt, man könnte die Automatik dazu bringen, dass sie z.B. ständig bei einem Drehzahlbereich von 4000 bleibt (=KRAFT pur) und dauernd die Übersetzung ändert. Dann sollte der doch halbwegs gleichförmig beschleunigen, oder?
Natürlich nur in Geschwindigkeitsregionen < 120 km/h, weil ab da der Luftwiderstand ja eine recht große Bremse darstellt. Aber in der Theorie müsste das doch gehen, oder Jan?

Achja, die stufenlose Automatik soll ja relativ simpel aufgebaut sein. Zwei Kegel, die sich gegeneinander verschieben (stufenlos natürlich*g) und so unendlich viele Übersetzungsverhältnisse erreichen..
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.09.2002, 11:57     #42
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.936

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Grau, teurer Freund, ist alle Theorie
und grün des Lebens goldner Baum....

Ich hab noch nie einen Multitronicaudi gefahren...

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2002, 12:35     #43
Chaplin   Chaplin ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Chaplin
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-93055 Regensburg
Beiträge: 2.164

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520dA F10/ MINI One, 118i Cab., BMW R1100GS
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning
Hallo

Grau, teurer Freund, ist alle Theorie
und grün des Lebens goldner Baum....

Munter bleiben: Jan Henning
Mephisto in Goethe´s Faust.

Is ja wieder ein Wahnsinnsthread!
__________________
Gruß, Chaplin
always look on the bright side of life
Fat Lady
Userpage von Chaplin
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2002, 13:20     #44
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hi,

jetzt wird kulturell, da melde ich mich mal wieder.

Das mit dem 4.Gang als Arbeitsgang mit Vmax und dem 5.Gang als Schongang für die Autobahn gabs schon bei VW/Audi vor 10 Jahren.
Das kann man vielleicht bei einem Volkswagen machen, bei BMW absulut indiskutabel (meine Meinung). Ein BMW wird im 5. versägt, weil er langsamer wird Unglaublich.

Desweiteren ist ja eigentlich nicht die Frage, wie lange es dauern würde, eine höhere Vmax mit höherer Drehzahl oder vielleicht einem 6.Gang zu erreichen. Einfach zu lange.
Sondern wie weit es der 2l-Motor überhaupt mit seiner Leistung schaffen würde.

Da könnte mal einer von den 328ern helfend ein paar Zahlen rüberwachsen lassen.
UPM bei real 220 oder 230 als Anfang wären nicht schlecht. Dann könnte man das anhand der Getriebeabstufung zuückrechnen. Die Randbedingungen sind ja die gleichen.

Mit Vorfreude auf Träumereien
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2002, 15:26     #45
StephanS1982   StephanS1982 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-86720 Nördlingen
Beiträge: 588

Aktuelles Fahrzeug:
E 36 - 318 ti compact

DON-SU 75
Bekannter hat nen 90PS Vectra, der ja über Tachoanschlag hinausgeht (also über 220) und als wir auf der Autobahn unsere Autos beide mit 220 gefahren haben, hab ich ihn wirklich deutlich überholt....
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2002, 16:28     #46
der_koelner   der_koelner ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von der_koelner
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-51467 Bergisch-Gladbach
Beiträge: 483

Aktuelles Fahrzeug:
CLS 55 AMG

K-xx xxxx
Irre............

Schreib was zu VMAX und alle stürzen sich drauf. Immer wieder dieselbe Diskussion von ultraschnellen Opelz oder lahmen BMW´s.

Und immer wieder die Diskussion über die Gründe, ob Luftwiederstand, Leistungsgewicht, oder, oder, oder ......

44 Beiträge in 24 Stunden, das ist wirklich

Wo doch die eigentliche Antwort im zweiten oder dritten Antwort steht, der 320er kann nicht schneller wegen seiner Übersetzung, die ihn in den Begrenzer laufen läßt. Habe ich auch erlebt, daher einen 323 gekauft

Trotzdem ´nen lieben Gruß an alle

Bernd
Userpage von der_koelner
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2002, 17:13     #47
Hans-Hubert   Hans-Hubert ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 496

Aktuelles Fahrzeug:
911 3.2, (ex 330Ci)
wieso schafft denn der 90 PS-Vectra nur 220 ? da kann was nich stimmen. da hat dein kumpel ein montagsauto erwischt !
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2002, 17:23     #48
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Zitat:
Original geschrieben von Hans-Hubert
wieso schafft denn der 90 PS-Vectra nur 220 ? da kann was nich stimmen. da hat dein kumpel ein montagsauto erwischt !
Hallo,

jetzt willste aber untertreiben, ein 90Ps Vectra schafft mindestens 320 km/h.

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2002, 17:31     #49
Zeitgeist   Zeitgeist ist offline
Power User
  Benutzerbild von Zeitgeist
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 34123 Kassel
Beiträge: 13.614

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 320i Limo 3/04, Audi A4 Avant BJ 02 2.0 Atlasgraumetallic
sollte der Vectra vielleicht noch mehr schaffen mit seinen 90 PS?
ein realistischer VMAX Wert für ein Auto mit 90 PS liegt so bei 180-185km/h. Da kann auch ein ungenauer Tacho (was will man bei Opel erwarten??) nix mehr rausholen..
Es gibt ja auch immer Leute, die das glauben.
Genauso wie der Astra GSI 16v, der sensationelle 245km/h fährt..


Mods, ist Euch schonmal aufgefallen, dass es im System kein lachendes Smily gibt? Nur Lächeln, Zwinkern, Grinsen u.s.w.
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2002, 18:45     #50
Caravan16V   Caravan16V ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-79395 Neuenburg
Beiträge: 305

Aktuelles Fahrzeug:
Vectra B Caravan 2.2-16V, Honda ST-1100
Hi,

täuscht Euch mal nciht bei dem Gewcht des GSI-16V. Der Wagen von AMS wog satte 1229 Kilo und war in 8,2 oder 8,5s auf 100 (weiß nimmer so genau).

Ich muß aber ansonsten zustimmen

- im Astra fährt es sich nicht so gemütlich
- man vergleicht "Sportlimo" mit Familienkutsche
- der 16V streut gern weit nach oben

so gesehen sollte man die beiden Autos wirklich nicht miteinander vergleichen.

ach ja, bezüglich der Frage mit dem Getriebe im 16V: Der 5. Gang ist mit 0,89 übersetzt. Je nach Getriebe (kurze oder lange Achse) sind 231 bzw. 242 drin.

ciao
__________________
Opel Vectra B Caravan 2.2-16V "Sport", 17", Magmarot
Opel Corsa A 1.4i
Zweiräder: Honda ST1100 Pan European, Aprilia SR50 DiTech
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:03 Uhr.