BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.10.2002, 11:08     #111
Ty Royale   Ty Royale ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-32***
Beiträge: 911

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 330d 10/03
Ich hab mir mal die Mühe gemacht, mal 0-100 zu messen. Wirklich ehrlich gemessen kamen da bei mir 8.1 sec. drauf. dadurch das 100 auf dem Tacho ja nur 97 oder so sind und man mit dem drücken auf der Stopuhr auch etwas Zeit gewinnen/verlieren kann sagen wir mal es waren 9.1s., aber wirklich maximal! Ich werde die Tage mal ein Video davon machen, das ihr´s auch seht. Den Werksangaben bei BMW schenke ich daher keinen glauben! Bald werde ich auch noch eine 0-160 messung durchführen. Ich denke das man bei BMW schon von einer Streueung anch oben ausgehen kann.
Zum Streit Opel *******/BMW toll sag ich nur ein´s: Jedem das Seine!
Wer gibt schon freiwillig zu das sein Auto schlechter is als ein anderes!
__________________
Mfg Tim
Userpage von Ty Royale
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.10.2002, 13:15     #112
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Hi,

vergleichen kann man BMW und Opel (oder sonstwen) in dem Moment, in dem beide sich an der Ampel auf ein Rennen einlassen. Oder auf der Autobahn, oder wo auch immer. Dann haben beide dasselbe vor.
Genauso gut kann man die Kofferräume eines Astra Caravan mit einem Z3 vergleichen, wenn beide an der Ampel mit ihren Kofferraumklappen spielen und bei grün öffnen würden.

Allgemein kann man aber sagen, dass die Zielsetzung bei einem BMW und einem Opel anders ist.
Das fällt dem Verlierer des Rennens dann aber erst nachher ein ("Naja, dafür habe ich die bessere XXXX, größeren XXXX, mehr XXXX).

Mein ehemaliger Chef stieg damals vom Astra F GSi 16V auf den 323ti Compact um. Ihm störte es zwar auch, dass der BMW nicht mehr so die Rennsemmel war und nicht so zog, aber richtig wichtig war ihm, dass er den Wagen mal schräg auf den Bordstein stellen konnte und die Tür noch zu bekam. Der Astra verzog sich dabei wohl schon.
Andere würden sagen, dass es ja wohl "Wurscht" wäre, weil man sich so kaum hinstellt. Wieder andere würden eher vom Heckantrieb und vom 6-Zylinder schwärmen als von der Steifigkeit.

Und beim Autokauf entscheidet ja auch das Geld. Die meisten werden wohl kaum den schnellsten Vectra mit dem schnellsten 3er vergleichen und dann das Mehrgeld in den M3 stecken, sondern sie haben eine Summe X und können sich dann überlegen, was ihnen wichtig ist.


Ein Kadett 16V wog ~1000 Kg. Ein vollausgestatteter Kadett 16V (Champion) wog 1060 Kg. Der Astra GSi 16V fing an mit ~1100 Kg. 1200Kg wog schon ein Calibra 16V. Je ~20 Kg kann man für Klima, Anhängerkupplung oder Schiebedach draufpacken. Mag sein, dass der ein oder andere was anderes im Schein stehen hatte, aber das ändert nichts an der grossen Serie.

Gruß
Udo

PS: Weil wohl nichts mehr zum ursprünglichen Topic kommt, verschiebe ich das ganze mal ins Geplauder, wie alle solcher Diskussionen...
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2002, 13:41     #113
HAN Oli   HAN Oli ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 5.592

Aktuelles Fahrzeug:
328 Touring
wann wird der thread eigentlich wegen abkommen vom ursprungsthema geschlossen, werte admins? DIESE Diskussion findet man ja auch über die Suche, oder nicht...
__________________
cu, HAN Oli
_____
Userpage von HAN Oli
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2002, 15:42     #114
Caravan16V   Caravan16V ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-79395 Neuenburg
Beiträge: 305

Aktuelles Fahrzeug:
Vectra B Caravan 2.2-16V, Honda ST-1100
Ich denke, Flashbeagle hats getroffen. Man kann den Opel dann mit dem BMW vergleichen wenn sich beide ein Rennen liefern oder wenn es darum geht, in beide Autos einen Wohnzimmerschrank unterzubringen.

Ich möchte nur nochmal sagen, daß es mir keineswegs drum geht, BMW in irgendeiner Form zu deklassieren. Dafür fahre ich viel zu gern BMW. Und ich muß schon zugeben, daß ich eine gewissen Karosseriesteifigkeit und Qualität vermisse wenn ich von den BMW meiner Eltern wieder in meinen Opel steige. Ich bin dann jedoch auch bald wieder versöhnt weil (zumindest mir) der 16V in meinem Caravan wesentlich mehr Spaß macht als der jetzige E36 325i meiner Mutter. Es ist alles eine Frage des Geschmacks und der Verteilung der wichtigen Werte. So gesehen kann man beide Autos wirklich nicht vergleichen.

Verallgemeinern würde ich das jetzt aber nicht. Der neue Vectra GTS kann sich in puncto Sicherheit/Verarbeitung/Anmutung sicherlich mit einem E46 325i oder 330i messen.

ciao
__________________
Opel Vectra B Caravan 2.2-16V "Sport", 17", Magmarot
Opel Corsa A 1.4i
Zweiräder: Honda ST1100 Pan European, Aprilia SR50 DiTech
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2002, 16:06     #115
Timo245   Timo245 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 111
*gähn* ... nu reichts dann aber auch!!!
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2002, 18:56     #116
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Nöööö, ned zumachen oder verschubsen !

Ihr könnt Euch endlich mal der Einbauanleitung für den 6.Gang widmen.
So als Forschungsprojekt für verschneite Winterabende. Bin schon ganz kibbelig.
Dann wirds auch wieder technisch.

Habby basteling...

MfG
Der Schleicher
MfG
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2002, 21:12     #117
MelS   MelS ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von MelS
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 969

Aktuelles Fahrzeug:
135i N54 Stage 2
Zitat:
Ihr könnt Euch endlich mal der Einbauanleitung für den 6.Gang widmen.
Wozu denn ein 6. Gang?! Damit wird die Kiste auch nicht schneller...

Zitat:
*gähn* ... nu reichts dann aber auch!!!
Es zwingt dich ja niemand dazu, hier weiter zu lesen.

Zitat:
DIESE Diskussion findet man ja auch über die Suche, oder nicht...
Selbst wenn, es dauert bestimmt nicht lange, bis der nächste Thread dieser Art eröffnet wird.
Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2002, 16:46     #118
Zeitgeist   Zeitgeist ist offline
Power User
  Benutzerbild von Zeitgeist
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 34123 Kassel
Beiträge: 13.614

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 320i Limo 3/04, Audi A4 Avant BJ 02 2.0 Atlasgraumetallic
Letztendlich ist es eine Frage des persönlichen Geschmacks. Mir gefallen BMWs auch optisch einfach besser, weil sie "wuchtiger" wirken. Doch auch Opel baute zumindest ein Auto, das ich, hätte es für meinen nicht gereicht, sofort alternativ genommen hätte: Den Calibra. Mit ca. 170 PS soll der dank Super CW-Wert abgehen wie Sau und er sieht auch echt schnittig aus.
Erkenne ich da teilweise Design-Klau beim 8ter oder wars umgedreht?
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:37 Uhr.