BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.09.2002, 04:56     #1
peschu99   peschu99 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 8

Aktuelles Fahrzeug:
320 td

KA-P XXXXX
Standheizung T70 oder T80?

Ich moechte mir eine Standheizung in meinen 320td einbauen lassen. Nun gibt es die Standheizungen mit den Fernbedienungen T70 und T80. Der Unterschied ist, dass die T80 eine Rueckmeldung sendet. Ist das noetig? Wie sicher funktioniert das Einschalten aus dem Haus heraus?

Geändert von peschu99 (11.09.2002 um 04:59 Uhr)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.09.2002, 08:53     #2
E46-Cab-Fahrer   E46-Cab-Fahrer ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Ulm (Region)
Beiträge: 128

Aktuelles Fahrzeug:
B5s

UL-MB 345
Modell T80

Hi
ich habe in meinem 320 cic das Modell 80 verbauen lassen. Ist ne tolle Sache, zu wissen, ob das Ding läuft oder nicht - gerade wenn der Wagen weiter weg steht. Ich habe schon Enschalt-distanzen von mehr als 600m realisiert!
Hinweis: was mir nicht gefällt: du bist auf die sehr große FB angewiesen, kein Schalter im Innnraum.
Die nötige Antenne verschönert nicht gerade meine Frontscheibe!
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2002, 11:04     #3
neophoto   neophoto ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-63739 Aschaffenburg
Beiträge: 668

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320CI (E46)

AB-X
Ich dachte die Antenne wäre so verlegt das man sie nicht sieht? Ist das nicht möglich?
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2002, 11:50     #4
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Moin!

Antenne befindet sich IMHO bei beiden FB´s in der Front/Heckscheibe, da es nach Teilenummer die Selbige ist!

Hab in meinem 323er SH mit der T70 drinne, und es hat bis jetzt immer gefunzt!
Weis nicht, was kostet denn die T80 mehr als die 70er! Ist halt die Frage ob sich das dann rentiert!
Mußt dann selber entscheiden, ob du oft recht weit entfernt parkst, oder immer nur um die Ecke!
Ich hab mir noch die Zeitschaltuhr mit eingebaut....für alle Fälle....
Reizen würd mich das Feature mit dem telefonischem Einschalten, aber das sind mir Momentan a paar Steine zu viel, was das kostet! Muß net sein!

Auf jeden Fall möcht ich meine SH nicht mehr missen! Ist ne absolut tolle Erfindung! Erst recht für Selbstzünder-Fahrer!!

Byby
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2002, 13:36     #5
peschu99   peschu99 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 8

Aktuelles Fahrzeug:
320 td

KA-P XXXXX
Die Standheizung mit T80-Fernbed. (also mit Rueckantwort) kostet ca. 70 € mehr als die normale T70. Wenn sie wirklich immer funktioniert, kann man sich die zusaetzliche Ausgabe sparen. Ich wollte auch in der waermeren Jahreszeit die Standheizung benutzen, um den Motor vorzuwaermen, was ihm bestimmt gut bekommt. Ist der Stromverbrauch eigentlich batteriemordend oder langt auch schon eine Fahrt von 20 km, um die Verluste auszugleichen?
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2002, 21:01     #6
Maff   Maff ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Maff
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Thüringer Wald
Beiträge: 395

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 sDrive30i
Ich lass mir nächste Woche auch eine Standheizung einbauen, allerdings mit Vorwahluhr. Hatte auch überlegt, die Fernbedienung zu nehmen, habe es dann aber nicht gemacht. Fernbedienung lohnt sich für mich nicht, weil ich im allgemeinen weiss, wann ich ich losfahre und das vorher programmieren kann.

Ein Kollege von mir hatte in seinem alten Fahrzeug die Vorwahluhr und hat jetzt auch die T70. Der wünscht sich jetzt seine Vorwahluhr zurück.
Userpage von Maff
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2002, 23:09     #7
Dirk325iCabrio   Dirk325iCabrio ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dirk325iCabrio
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-Schmelz
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
325i Cabrio (e30), 330xi Touring (e46), X3 3,0d (e83)

SLS-DJ xxx
Man kann übrigens recht einfach diese Ansteuerung per Telefon realisieren.
Man braucht nur ein billiges/altes Handy mit Prepaidkarte und Muting-Funktion fürs Radio bei Anruf, bzw Tastaturbeleuchtung die bei Anruf (darf nicht bei Netzverlust angehn) angeht. Das Handy baut man dann mit Dauerstromversorgung irgendwo ins Auto ein, schließt es an die Steuerung der Standheizng an und bei Anruf startet die Standheizung.
__________________
Gruß, Dirk
BMW Club Saarland e.V.
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2002, 23:16     #8
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Moin...

Also 20 KM sollten doch reichen! Ist natürlich Ideal, wenn du zwischendrin mal ne Längere Strecke fährst!
Grad im Winter ist ja das Licht, das Gebläse, Heckscheibenheizung usw usw doch mehr im Betrieb als Im Sommer! Daher ist natürlich auch der Stromverbrauch dementsprechend hoch!

Im Sommer brauchs normal nich Vorzuwärmen, wär wohl fast etwas viel dem Guten! Klar, schaden kanns nie, aber der Spritverbrauch steigt dann natürlich auch! Im Winter hält sich das mit dem Sprit bei mir die Waage.

@maff
Ich hab beides drin, daher bin ich für (fast) alles gewappnet!

@ Dirk
die Bauanleitung existiert sogar hier im Forum irgendwo! Werd mal Suchen danach!
Funzt im Übrigen recht gut mit Siemens S10!
Klappt auch mit nem Skall, nur kost halt da der Anruf was, im Gegensatz zur angerufenen Prepaidkarte! Hab noch einen rumliegen, komm aber nich zum umbauen!
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2002, 12:01     #9
wardpa   wardpa ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 507

Aktuelles Fahrzeug:
E91 - 320dA
Das mit dem S10 würde mich ja auch mal interessieren. Haben hier nämlich auch nen 530d mit freigeschalteter und einen Vectra B mit nachgerüsteter Standheizung. Jeweils halt mit Zeitschaltuhr. Das taugt halt nichts, wenn man z.B. aus einer Kneipe kommt oder so...

Boxer-Fahrer:

Hast Du das mit dem S10 selbst gemacht? Und bei einer original BMW Standheizung oder bei einer nachgerüsteten?
Userpage von wardpa
Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2002, 13:13     #10
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
hi leute,

ich haette auch gern ne standheizung. was kostet der spass und laesst sich die mit mII-sportpaket verbauen? habt ihr nen link oder irgendwelche informationen?
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:24 Uhr.