BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.09.2002, 09:38     #1
don325i   don325i ist offline
Freak
  Benutzerbild von don325i

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 551
Kupplung "schwimmt" --> einstellen

Hi !

Seit kurzem hab ich das Problem daß die Kupplung in kaltem Zustand vom Reibepunkt her gut liegt, aber die Gänge "haken" und im warmen Zustand die Gänge zwar flutschen aber der Reibepunkt viel weiter hinten liegt.. ich geh mal davon aus daß ich die Kupplung bald wechseln darf... könnt mit hier jemand nochmal sagen was ich da alles gleich brauche bzw. kaufen soll damit die wieder einwandfrei funktioniert ?

Würd sie auch gern so einstellen (lassen), daß wenn ich nur mit dem großen Fußzeh zucke der Gang drin ist Geht das ?

Danke

Don

Achja Fahrzeug: E36 328i Bj. 96 130tkm (erste Kupplung AFAIK)

PS: Mir ist nochwas eingefallen:
Wenn ich mit z.b. 20 km/h an die Ampel rolle und dann noch im Rollen den Ersten leicht "reindrücke" hört man so ein leises heulendes Geräusch bevor der Gang reinflutscht.. hört sich so an als würde da erstmal irgendwas auf Drehzahl kommen bevor der Gang reingeht.. war AFAIK vorher auch nicht so.. ist das normal oder deutet das auf eine kaputte Kupplung hin ?

Geändert von don325i (05.09.2002 um 09:40 Uhr)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.09.2002, 12:34     #2
Patty 318i   Patty 318i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Patty 318i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.912

Aktuelles Fahrzeug:
e36 323i Sport Edition
Hi,
Kupplung stellt sich selbst nach.Da kann man nix nachstellen.Wenn die 130tkm runter hat denke ich es ist es an der Zeit diese zu wechseln,besonders wenn man eine stärkere Maschine wie Du fährt.Lasse es doch einfach prüfen in der Werkstatt.

Gruß Patrick

Geändert von Patty 318i (05.09.2002 um 12:37 Uhr)
Userpage von Patty 318i
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 12:59     #3
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Zitat:
Original geschrieben von Patty 318i
Wenn die 130tkm runter hat denke ich es ist es an der Zeit diese zu wechseln,besonders wenn man eine stärkere Maschine wie Du fährt.
ich weiss auch nicht ob es da schonmal einen Thread gab, aber ich finde 130 TKm ist ein bißchen wenig für die zweite Kupplung. Oder darf ich mich jetzt mit meinen 105 TKm auch schon langsam darauf einstellen?
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 13:05     #4
don325i   don325i ist offline
Freak
  Benutzerbild von don325i

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 551
Hi !

Hmm.. naja 130tkm find ich schon recht gut eigentlich :-)

Hauptsächlich gehts mir eigentlich darum daß ich will das der Gang drin ist wenn ich mit dem Zeh zucke, das ist mir wesentlich lieber als so eine weich-wabbelige Frauen-Kupplung Weiß da jemand was ich dafür bräuchte ? Sachs Kupplungen bzw. diese Kupplungskits sollen ja ganz gut sein.. müßt ich nur ne Werkstatt finden die mir das einbaut.. ATU macht sowas doch auch, oder ? Kostenpunkt ca. ?

Danke

Don
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 13:13     #5
Patty 318i   Patty 318i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Patty 318i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.912

Aktuelles Fahrzeug:
e36 323i Sport Edition
Hi,
Kupplung neu 337,50DM (für 318i!)+diverse "Kleinteile" 70DM
Montage 332,50DM (bei ATU,jetzt nie wieder))
25DM wurden für die alte abgezogen(warum eigentlich,machen die neue draus?)
Ich habe die nur machen lassen weil bei mir der Simmering undicht war und Öl austratt.Hatte aber keine Lust nur wegen dem Simmering 332,50DM Montage zu zahlen.Da ich das Auto gebraucht gekauft hatte habe ich das gleich mitmachen lassen.Habe mir also einmal die Montage gespart.War auch glaub ich die erste....

Gruß Patrick
Userpage von Patty 318i
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 19:07     #6
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
Re: Kupplung "schwimmt" --> einstellen

Zitat:
Original geschrieben von don325i
...
PS: Mir ist nochwas eingefallen:
Wenn ich mit z.b. 20 km/h an die Ampel rolle und dann noch im Rollen den Ersten leicht "reindrücke" hört man so ein leises heulendes Geräusch bevor der Gang reinflutscht.. hört sich so an als würde da erstmal irgendwas auf Drehzahl kommen bevor der Gang reingeht.. war AFAIK vorher auch nicht so.. ist das normal oder deutet das auf eine kaputte Kupplung hin ?
Hallo,

das gehört so.

Wenn Du das nicht hören würdest, würdest Du den Gang nicht reinbringen. Die Zahnräder im Getriebe müssen ja auf die gleiche Drehzahl kommen, um ineinander zu greifen.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:16 Uhr.