BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.09.2002, 13:44     #1
RB_323ti   RB_323ti ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 94

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti compact 1998 / MG B GT V8 1974
Radfürhungsgelenke: Ursache für Lenkrad-Drehschwingungen beim Bremsen

Hallo,

vielleicht hilft es denjenigen weiter, die das Bremsenzittern immer nur bei den Bremsscheiben vermuteten: Bei meinem 323ti wurden die Radführungs-Gelenke (die zwischen Federbein und Querkenker) getauscht. Seitdem fast 100%-ige Ruhe beim Bremsen.
Wenn diese Gelenke auch nur ein wenig Spiel haben, hat das jeweilige Vorderrad richtig Platz zum Schütteln...
Man erkennt die verschlissenen Gelenke auch daran, dass beim kurzen Tritt auf die Bremse das Lenkrad einmal kurz 'zuckt'.
Was mich mal wieder wundert, ist, dass der Tausch schon bei etwa 36.000 km fällig war. Entweder hat jemand bei meinem Gebrauchten an der Uhr gedreht oder es ist die traditionell bekannt kränkliche Vorderachse des Dreiers in Verbindung mit immer schlechter werdenden Strassen.

Robert.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.09.2002, 18:02     #2
Patty 318i   Patty 318i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Patty 318i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.912

Aktuelles Fahrzeug:
e36 323i Sport Edition
Hi,
und wie teuer war das?
Radführungs-Gelenke:Versuche mir das gerade bildlich vorzustellen...weiß aber nicht genau was Du meinst.Wie sehen die aus?

Gruß Patrick
Userpage von Patty 318i
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2002, 18:46     #3
RB_323ti   RB_323ti ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 94

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti compact 1998 / MG B GT V8 1974
Es sind die "Zapfen" am äußeren, unteren Ende der Querlenker. Dort, wo das Federbein in den Querlenker 'übergeht', ermöglicht das Gelenk Feder- und Lenkbewegungen.

Kosten: keine Ahnung, ging auf Europlus, aber ich vermute mal die überlichen 150 bis 250 EUR.

Robert
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:06 Uhr.