BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.08.2002, 23:18     #21
***BMW-FrEaK***   ***BMW-FrEaK*** ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von ***BMW-FrEaK***
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: DUS
Beiträge: 1.433


Also, IMHO is Vollleder mit Sportsitzen die beste Wahl. Wenn es ned so teuer sein soll, dann Teilleder mit Sportsitzen, sieht auch wirklich klasse aus.

Zitat:
Original geschrieben von asm
Und wieso eigentlich immer Teilleder??? Lieber Vollleder und dafür Seriensitze!
Ne, sorry!!! Dann doch lieber Sportsitze mit normalem Stoff, anstatt Leder mit Seriensitz.

Kann es ned oft genug sagen, SPORTSITZE sind einfach ein MUST HAVE!!!


MfG.
__________________
318ti Compact M II 10/2002
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.08.2002, 23:25     #22
Quick99   Quick99 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Frankfurt Main
Beiträge: 256

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325 CI

F- LY 9009
Hi Jungs,
jetzt muss ich meinen Senf auch mal dazugeben...
Ich hatte beide Varianten und beide sind gut, es kommt eben nur darauf an was du vorhast
1. Willst du viel und gemütlich reisen dann am besten normale Sitze, vielleicht sogar mit Leder.
2. Willst du schnell und vor allem kurven fahren (und zwar schnelllll) dann gibt es überhaupt keinen Weg um die Sposis drum herum!!!! Seitenhalt ist hier das Non plus Ultra
3. Wenn möglich dann Sposis mit Lordosenstütze, macht die langen Fahrten sehr viel angenehmer.
4. Wenn du verzeih mir meine ausdrucksweise einen dicken hintern hast dann geh Probesitzen, sonst machst du evtl. einen Fehler weil sposis relativ eng sind im vergleich zu normalen Sitzen
5. auf keinen Fall Leder in den Sposis sondern Teilleder (Alcantara) weil superbequem und rutschfest
6. jetzt fällt mir nichts mehr ein, ich hoffe es objetiv und hilft dir dich zu entscheiden!
7. ach ja elektrisch würde ich lassen, ein richtiger BMW Fahrer macht höchstens 3 Handgriffe und sitzt perfekt (Kommt mit der Zeit) selbst wenn die Freundin alles verstellt hat

Grüsse

Quick99
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 00:03     #23
chris325   chris325 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von chris325
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.094

Aktuelles Fahrzeug:
Coupe
Mal eine Frage am Rande; lassen sich die Sportsitze bei einem E36 Coupe mit Seriensitzen nachrüsten. Was wird so etwas kosten?
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 00:55     #24
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
Klar lassen sich Sportsitze nachrüsten (auch wenn ich mich trotz sportlicher Fahrweise weder von der Notwendigkeit von Sportsitzen überzeugen lasse, noch auf Leder *jemals* wieder verzichten würde).

Allerdings ist das ein teurer Spaß und der Umbau ist zumindest beim E46 nicht gerade in 20 min. getan.

Bei BMW zahlst Du dafür imho rund 1500 Euro. Aber den genauen Preis kann Dir sicher auch Dein Händler nennen.

Nicht, dass mich die Sportsitze nun total gestört hätten im Touring. Aber den Aufpreis sind mir die unbequemeren Sitze nicht wert.
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 07:03     #25
HeiTech   HeiTech ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-21220 Seevetal
Beiträge: 427

Aktuelles Fahrzeug:
135i, Honda CBR954RR Fireblade, Beta 270
Vor vielen Jahren musste ich meinen E36 mit Seriensitzen bestellen, weil Sportsitze erst später in die Aufpreisliste aufgenommen wurden.
Man konnte damit zwar gut leben, aber irgendwie fehlte doch immer was.
Jetzt habe ich Sportsitze (muss ich es eigentlich noch erwähnen? natürlich in Teilleder).
Übrigens: jetzt fehlt nichts mehr.
Logischerweise müssen die meisten von uns beim Autokauf aus Kostengründen Kompromisse eingehen. Auf Sposis würde ich aber nie wieder verzichten.

Grüße,
Didi
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 07:25     #26
superkeks0   superkeks0 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von superkeks0
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-93096 Regensburg
Beiträge: 451

Aktuelles Fahrzeug:
F31 320d

R-XX XX
Hi,

ich hatte bisher zwei BMW’s mit Serien-Sitzen. Jetzt hab ich Sportsitze mit Alcantara. Und ich muss sagen, ein Unterschied wie Tag und Nacht.
Mein Kumpel fährt einen E46 Comp. mit Seriensitzen (Stoff). Da macht sich der Unterschied schon sehr bemerkbar. Wenn der mal etwas schneller in die Kurve geht fall ich aus dem Sitz. Bin gewohnt gehalten zu werden.

Bei meinem E36 hab ich mich z.B. in einer schnellen Linkskurve mit dem linken Ellenbogen an der Sitzlehne eingehakt. War schon etwas mühsam.

Also auf alle Fälle Sportsitze. Und wenn nicht wegen dem Seitenhalt, dann wegen der Einstellmöglichkeiten.
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 10:07     #27
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.263

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
Naja, einfach mal probieren.
Hatte ja hier schonmal einiges an den Sposis kritisiert - und war beileibe nicht alleine mit meiner Meinung.

Das beste an den Dingern ist noch die verstellbare Oberschenkelauflage - als echte Sportsitze mit vernünftigen Seitenhalt sind die Dinger zumindest bei meiner Figur aber beileibe nicht zu bezeichnen.
Verwunderlich auch daß man (zumindest in der Limo) auf den Seriensitzen niedriger sitzt als auf den Sposis.
Besser aussehen mag sein - aber ich sitze ja mit dem Rücken drauf und nicht mit dem Gesicht

Insgesamt gefallen mir mit jeder neuen Modellreihe (E30 - E36 - E46) die Sportsitze immer weniger (auf denen im E30 saß ich hervorragend!), trotzdem nach wie vor auch im E46 für mich ein Muß - man hat ja leider keine Alternative

Basti
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 20:19     #28
bstenmans   bstenmans ist offline
Freak
  Benutzerbild von bstenmans
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 47xxx
Beiträge: 726

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A6 2.4 LPG, Opel Calibra LPG
Beim Probefahren hatte ich auch ein paar BMWs mit Sportsitze unterm Hintern. IMHO viel zu hart und viel zu schmal. Hab jetzt Seriensitze Leder Montana. Saubequem.
__________________
www.againsttcpa.com
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 21:05     #29
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Kann mich den Vorrednern nur anschließen:
Sportsitze sind ein echtes "Mega-Muß"
Klingt profan, ist es auch: Hier zu sparen, heißt wirklich an der falschen
Stelle zu sparen. Du bist Dein ganzes Autoleben mit Deinen Sitzen in
Kontakt. Und mit dem Serienstuhl tust Du Dir und Deinem Rücken keinen
Gefallen.
Tip: Nimm das Ganze in Teilleder (sieht gut aus und das Hemd bleibt
trotzdem trocken). Wenn Du noch 1000 EUR übrig hast, nimm die E-Version
inclusive Memory und E-Lordose !!! Es lohnt sich !
Gruß No.
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 21:31     #30
bteynor   bteynor ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 89343-Jettingen
Beiträge: 15

Aktuelles Fahrzeug:
330i Cabrio;DB 220 CDI

GZ-XX-XXX
was für eine Frage??

wenn ein hochsensibles Wesen wie eine Frau nur auf Sportsitze von BMW schwört, dann hat sich eigentlich die Frage automatisch erledigt.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:11 Uhr.