BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.07.2003, 19:24     #131
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.050

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Hallo,

bei 14€ pro Runde ist das mit der Sucht ein teurer Spaß, mit Jahreskarte ist es auch nicht eben billig, frag mal Dirk.

Ich beschränke mich auf die 12-Tickets.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 20.07.2003, 08:41     #132
Dirk325iCabrio   Dirk325iCabrio ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dirk325iCabrio

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-Schmelz
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
325i Cabrio (e30), 330xi Touring (e46), X3 3,0d (e83)

SLS-DJ xxx
Das Suchtpotential ist wirklich recht hoch, die Kosten allerdings auch. Zu den Zufahrtskosten kannst du mit dem 328i nochmal etwa 10€ pro Runde an Verschleißteilen (Bremsbeläge, Reifen, Benzin) rechnen. Da verlieren die 700€ für die Jahreskarte rasch ihren Schrecken... aber was solls, man gönnt sich ja sonst nix
Mach den 328 nicht kaputt, und wenn, dann bitte nen Heckschaden, ich such immer noch ne Coupe-Haube

@kons: Was haste denn gesehn? Ich fahre doch immer äußerst zurückhaltend und defensiv
__________________
Gruß, Dirk
BMW Club Saarland e.V.

Geändert von Dirk325iCabrio (20.07.2003 um 08:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2003, 10:20     #133
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
@Dirk: Zum Thema Reifen:

Hast noch nicht daran gedacht, dir Intermediates zu kaufen?
Wir haben auf unseren Audi´s "Colway Formula " gefahren.

Die waren echt klasse, bei relativ günstigen Preis.(War so ~180DM/Stk)

Die haben selbst bei feuchtigkeit (keine Nässe) noch klasse Grip gehabt.
Probleme mit abgerubbelten Außenflanken hast damit wenig, naja,bei 100% positivanteil im Profil...
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2003, 16:12     #134
Dirk325iCabrio   Dirk325iCabrio ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dirk325iCabrio

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-Schmelz
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
325i Cabrio (e30), 330xi Touring (e46), X3 3,0d (e83)

SLS-DJ xxx
Sind die straßenzugelassen? Wo bekommt man die? Zur Zeit fahre ich Goodyear Eagle F1, die machen sich auch ganz gut, werden aber wohl nicht allzu lange halten...aber ich bin ja Kummer in der Richtung gewöhnt
__________________
Gruß, Dirk
BMW Club Saarland e.V.
Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2003, 21:11     #135
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Jo. Haben ja Herkömmliche Größenbezeichnung und das TWI-Maßindex mit den mind. 1,6mm Verschleißanzeiger.

Haben auch schon Polizeikontrollen damit hinter uns, die aufgeregt sich unters Auto gelegt haben, mit der Aussage: "Das geht gar nicht". Haben dann Fotos gemacht und gesagt: "Sie hören von uns..." . Und??
Gar nix ist gekommen.

Haben wir beio Reifen Mayerosch gekauft.
Auf dessen HP kann ich die Formula2 aber grad nicht finden. hier

Hab noch die englische HP von Colway gefunden: hier , dann auf "motorsport".
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2003, 00:32     #136
KleinMRoadster   KleinMRoadster ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 520

Aktuelles Fahrzeug:
Mchen
Zitat:
Original geschrieben von Carsten HH
Ich sehe das ähnlich wie Dirk.

Leistung ist (fast) zweitrangig auf der NS.

...)
Mit Verlaub, das ist totaler Unfug. Auch Leistung hier zu nennen spricht eigentlich nicht für einen Nordschleifenkenner. Das Leistungsgewicht ist aber absolut von Bedeutung.
Quiddelbacher Höhe musst du schon Schwung holen wenn die Leistung fehlt, genauso Ausgang Fuchsröhre. Irgendwann krebst du dich dann zum Adenauerfost hoch um dort am Ausgang festzustellen, dass gar nix geht ohne Leistung und du die nächsten Bögen (rechts links) quasi am Fahrbahnrand fahren musst um die anderen vorbeizulassen. Nach Breidscheid geht bei Ex-Mühle aber auch rein nix ohne entsprechendes Leistungsgewicht. Die Dreifachlinks hinterm Bergwerk ist mit wenig Leistung einfach nur öde (auf dem Gas stehen und warten bis die nächsten 3 km vorbei sind). Bis dahin musst man sich dann ins Karussel quälen um danach endgültig die Nase voll zu haben. Bis Brünnchen kannst du dann draufhalten was das Zubehörfahrwerk so mitmacht um dann in der 2. Brünnchen-Kurve wieder zum Leistungsgott zu beten.
So, der Rest ist dann wieder Schwung ausnutzen und dann auf der Döttinger-Höhe einen Enterhaken in ein vorbeifahrendes Auto zu werfen was aufgrund seines besseren Leistungsgewicht wie spilerisch vorbeifährt.

Gruss

Ps.: So ein paar PS mehr auf der NS könnten inzwischen nicht schaden
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2003, 01:08     #137
Schneti   Schneti ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-41472 Neuss
Beiträge: 247

Aktuelles Fahrzeug:
E30 M50B28 und als Spielzeug E36 318i 3.0
Hallo Zusammen
Schaden können ein paar Mehr-PS nie nur ist es gerade auf der Nordschleife wichtig, ein paar gute Streckenkenntnisse zu haben. Das ist nicht wie auf anderen Kursen, bei denen man die Linie nach 1Std. drin hat. Bergauf kann sich teilweise ganz schön ziehen, nur wie groß ist das Vergnügen in einer schnellen Kurvenkombi mit einem leistungsschwächeren Wagen teilweise sogar M5, 911er oder M-Roadster zu verblasen, weil deren Fahrer außer PS nichts auf dem Kasten haben. Beherrscht man das, kann man über etwas mehr Druck nachdenken. Auf den geraden kann schließlich jeder auf den Pinsel drücken.

Schneti, der mit jedem Auto bisher auf der NS einen Höllenspaß hatte (von 60 bis 360 PS).
__________________
`n bißchen geht immer...
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2003, 10:58     #138
kons   kons ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-85716 Unterschleißheim
Beiträge: 499

Aktuelles Fahrzeug:
E34 M5t / E34M5 20Jahre M / X5 x40d / E38 750i / E30 M3 / E30 320iS

m-cu **
Zitat:
Original geschrieben von Dirk325iCabrio
@kons: Was haste denn gesehn? Ich fahre doch immer äußerst zurückhaltend und defensiv
Man kann ja auch zurückhaltend und defensiv ziemlich schnell sein.... Ich habe ja auch nicht gemeint "so oft wie der Dirk da rumkugelt, ist ein Käfig schon besser", sondern ich meinte eher: wenn man flott unterwegs ist (und das bist Du in meinen Augen) und regelmäßig auf der NS unterwegs ist, sollte man damit rechnen, daß es einen erwischen kann (siehe Dein Coupe) und dann doch lieber erstmal nen Käfig als 15PS mehr.

Konstantin
Userpage von kons
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2003, 12:32     #139
KleinMRoadster   KleinMRoadster ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 520

Aktuelles Fahrzeug:
Mchen
Zitat:
Original geschrieben von Schneti
Hallo Zusammen
Schaden können ein paar Mehr-PS nie nur ist es gerade auf der Nordschleife wichtig, ein paar gute Streckenkenntnisse zu haben. Das ist nicht wie auf anderen Kursen, bei denen man die Linie nach 1Std. drin hat. Bergauf kann sich teilweise ganz schön ziehen, nur wie groß ist das Vergnügen in einer schnellen Kurvenkombi mit einem leistungsschwächeren Wagen teilweise sogar M5, 911er oder M-Roadster zu verblasen, weil deren Fahrer außer PS nichts auf dem Kasten haben. Beherrscht man das, kann man über etwas mehr Druck nachdenken. Auf den geraden kann schließlich jeder auf den Pinsel drücken.

Schneti, der mit jedem Auto bisher auf der NS einen Höllenspaß hatte (von 60 bis 360 PS).
Tach,

ich gehe davon aus, dass die die sich hier am Thema beteiligen Streckenkenntnisse haben.

Guss
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2003, 23:36     #140
Dirk325iCabrio   Dirk325iCabrio ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dirk325iCabrio

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-Schmelz
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
325i Cabrio (e30), 330xi Touring (e46), X3 3,0d (e83)

SLS-DJ xxx
Zitat:
Original geschrieben von KleinMRoadster
Mit Verlaub, das ist totaler Unfug. Auch Leistung hier zu nennen spricht eigentlich nicht für einen Nordschleifenkenner. Das Leistungsgewicht ist aber absolut von Bedeutung.
Quiddelbacher Höhe musst du schon Schwung holen wenn die Leistung fehlt, genauso Ausgang Fuchsröhre. Irgendwann krebst du dich dann zum Adenauerfost hoch um dort am Ausgang festzustellen, dass gar nix geht ohne Leistung und du die nächsten Bögen (rechts links) quasi am Fahrbahnrand fahren musst um die anderen vorbeizulassen. Nach Breidscheid geht bei Ex-Mühle aber auch rein nix ohne entsprechendes Leistungsgewicht. Die Dreifachlinks hinterm Bergwerk ist mit wenig Leistung einfach nur öde (auf dem Gas stehen und warten bis die nächsten 3 km vorbei sind). Bis dahin musst man sich dann ins Karussel quälen um danach endgültig die Nase voll zu haben. Bis Brünnchen kannst du dann draufhalten was das Zubehörfahrwerk so mitmacht um dann in der 2. Brünnchen-Kurve wieder zum Leistungsgott zu beten.
So, der Rest ist dann wieder Schwung ausnutzen und dann auf der Döttinger-Höhe einen Enterhaken in ein vorbeifahrendes Auto zu werfen was aufgrund seines besseren Leistungsgewicht wie spilerisch vorbeifährt.

Gruss

Ps.: So ein paar PS mehr auf der NS könnten inzwischen nicht schaden

Klar ist es toll, ein leistungsstarkes Auto auf der Schleife zu fahren, aber bei meinem Rundenpensum geht das gewaltig auf den Geldbeutel. Natürlich fehlt mir Leistung, wenn ich ausm Forst rausbeschleunige, natürlich langweile ich mich im Kesselchen, natürlich bin ich auf der Döttinger Höhe nicht schnell. ABER: Ich fahr regelmäßig im Metzgesfeld, im Wippermann und was weiß ich wo an dicken 911ern und Emmys vorbei, auch gerne mal im Brünnchen, vor allem, wenn die mich vorher aufm Gaspedal locker überholt haben... das kann nämlich an den entsprechenden Stellen jeder.
Auf der Döttinger Höhe geben übrigens nur Gelegenheitsfahrer viel Gas oder Rennfahrer bei VLN/24h/CHC... ich lass da mein Wägelchen ein bissl abkühlen, dann kann ich nämlich eine Runde nach der andern fahren

Wie oben bereits erwähnt werd ich zur gegebenen Zeit wohl auch nen dicken Wagen auffer Schleife bewegen, aber ich bin nur Arzt, kein Großverdiener...das kommt in dem Beruf erst spääääät....
__________________
Gruß, Dirk
BMW Club Saarland e.V.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:03 Uhr.