BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.08.2002, 21:10     #1
Jimmy Bondy   Jimmy Bondy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Jimmy Bondy

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 533

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci Cabrio - 2002
Hoher Quietschton Beifahrersitz

Hat jemand von Euch bereits Abhilfe durch BMW erhalten ?
So wie es aussieht, ist dies bei vielen E46 der Fall, dass der Beifahrersitz hohe Quietschtöne erzeugt.
Wenn jemand diesen Ton noch nicht gehört hat, dann stellt mal bitte Euer Radio leiser und setzt jemand mal auf den Beifahrersitz, wenn Ihr dann über Bodenwellen fahrt, dann solltet Ihr das nervige Geräusch auch hören.
Mir ist heute aufgefallen, wenn man mit dem Oberkörper nach vorne, also weg von der Rücksitzlehne geht, dann das Geräusch verschwindet.
Müsste somit von der Rückenlehne kommen.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 19.08.2002, 08:26     #2
Didi   Didi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Didi
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: CH-7304 Maienfeld
Beiträge: 2.326

Aktuelles Fahrzeug:
650i Cabrio, Z1 (AL01088)

GR 170575
Hi Jimmy Bondy
Habe das Geräusch auch seit ein paar Wochen.
Bei mir ist es aber der Fahrersitz !
Immer wenn meine Frau gefahren ist und ich dann den Sitz wieder in meine (sehr tiefe) Stellung bringe: quieeeeeeetsch !!!!
Ein paar Tage später ist es dann wieder weg. Kann aber wohl kein Dauerzustand sein.
__________________
Man kann das Gehirn durch Denken nicht abnutzen.
F12, Zetti
Userpage von Didi Spritmonitor von Didi
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2002, 08:44     #3
Jimmy Bondy   Jimmy Bondy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Jimmy Bondy

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 533

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci Cabrio - 2002
Ich habe auch beide Sitze in der tiefsten Stellung, aber auch wenn ich den Beifahrersitz höher stelle, kommt das quietschen wieder.
Sobald ich aber mit meinem Rücken von der Rückenlehne weg gehen, verschwindet das quietschen.
Da müsste es doch bestimmt von BMW ein Rundschreiben bezügl. Beseitigung geben oder ?
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2002, 18:47     #4
Jimmy Bondy   Jimmy Bondy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Jimmy Bondy

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 533

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci Cabrio - 2002
Habe mal bei der Kundenbetreuung von BMW in München angerufen, die wissen noch nichts, dass viele Probleme mit Geräuschen vom Beifahrersitz haben.
Anscheinend müssen wir erst mal alle beim Händler reklamieren.
Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2002, 07:17     #5
BavarianKnight   BavarianKnight ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von BavarianKnight
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 90469 Nürnberg
Beiträge: 201

Aktuelles Fahrzeug:
A6 Avant 2.5 TDI Quattro 150KW, VW 1303S Cab.

xx-xx2
Hi..

Bi mir hat der Beifahrersitz auch mal gequietscht, ich habe ihn mal rausgebaut und unten die Hubfunktion gereinigt und etwas geschmiert... seitdem ist das weg... Die Rückenlehne quietscht bei mir nicht (noch nicht...)

Bavarian Knight
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:46 Uhr.