BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.08.2002, 20:07     #11
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 43.506

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Zitat:
Original geschrieben von 325i_Paul

also beim stahlgruber bzw..tiptop..oder wie des heißt gibts die ganzen teile viel billiger..da zahl ich für die gleichen beläge so 55 €...verschl.anzeiger 4€..usw...
Habe mir einmal Zubehörbremsbeläge gekauft. Nie wieder. Sind zumeist der letzte Schrott. Bremswirkung war zwar ganz gut, aber meine Felgen hätte ich täglich waschen können. Wie lange die gehalten haben weiss ich ich nicht, hab ja das Auto verkauft.
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.08.2002, 20:11     #12
Linksbremser   Linksbremser ist offline
Profi
  Benutzerbild von Linksbremser
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 1.910

Aktuelles Fahrzeug:
328i Cabrio - Linksbremseroptimiert

B-MW 328
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning
Hallo
Wer die Ursache für vezogene Bremsscheiben kennt soll sich bitte hier melden.
Wer die genau kennt, könnte sofort eine Menge Geld bei einem Bremsenhersteller verdienen. Genaues weiß man da nämlich noch nicht.

Es aber gibt verschiedene Erkärungsversuche:
Ein in diesem Zusammenhang gerne diskutierter Ansatzpunkt ist der Eigenspannungszustand der Bremsscheibe. Man geht dabei davon aus, daß
Eigenspannungen der Bremsscheibe (die aus dem Gießprozeß herrühren) für Dickenschwankungen während des Bremsens, und damit für ungleichmäßigen Verschleiß und die Anregung von Schwingungen (besonders unangenehm im Geschwindigkeitsbereich zwischen 90 und 130 km/h), verantwortlich sind.

Die unterschiedlichen Verfahren zur Eigenspannungsmessung sind entweder zu teuer, zu aufwendig, oder kommen für Grauguß erst gar nicht in Frage. Um den Spannungseinfluß zu minimieren, werden Bremsscheiben derzeit in vielen Fällen vor der Endbearbeitung kostenintensiv spannungsarmgeglüht. Das sind dann die vulgo thermisch behandelten / entspannten Scheiben. Die kosten auch leicht das Doppelte einer unbehandelten Bremsscheibe. Zu erkennen an ihrer dunkleren Farbe.
__________________
Canada. Leading the world in being North of the United States

The element of surprise is vital
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2002, 20:16     #13
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.895

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von Linksbremser
Um den Spannungseinfluß zu minimieren, werden Bremsscheiben derzeit in vielen Fällen vor der Endbearbeitung kostenintensiv spannungsarmgeglüht. Das sind dann die vulgo thermisch behandelten / entspannten Scheiben. Die kosten auch leicht das Doppelte einer unbehandelten Bremsscheibe. Zu erkennen an ihrer dunkleren Farbe.
Hallo

Welche Scheiben die auf den E36 passen werden denn so behandelt? Wenn es die ATE Powerdisc ist, dann steht meine Wunschscheibe schon fest....

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2002, 20:16     #14
Blondie   Blondie ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blondie

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 3.676

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323Ci
Zitat:
Original geschrieben von Feuerwehr520i


Die paar Euro, die die Beläge kosten machen das Kraut auch nicht mehr fett. Jan hat vollkommen recht, nur Scheiben tauschen ist Käse. Selbst nach einem Jahr sind da Rillen in den Belägen.
Die Beläge sind ja noch teuerer als die Scheibe. Kann man die Beläge nicht mit Schleifpapier abschleifen?
Aber vielleicht lasse ich das ganze auch mal vorerst so, wenn ich hauptsächlich in der Stadt fahre merke ich davon sowieso selten was. Vielleicht drehe ich mal die Scheiben etwas ab.
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2002, 20:21     #15
con   con ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 412

Aktuelles Fahrzeug:
Auto
dann kauf die Teile doch bei www.autoteilebox.de
die Bremsenteile dort sind von Textar,anderes verwendet BMW auch nicht
und ab 55€ fallen auch keine Versandkosten an
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2002, 20:28     #16
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Zitat:
Original geschrieben von Blondie

Die Beläge sind ja noch teuerer als die Scheibe. Kann man die Beläge nicht mit Schleifpapier abschleifen?
Aber vielleicht lasse ich das ganze auch mal vorerst so, wenn ich hauptsächlich in der Stadt fahre merke ich davon sowieso selten was. Vielleicht drehe ich mal die Scheiben etwas ab.
Hallo,

genau, mach sie noch ordentlich dünner und nachdem sie mit Deinen gebrauchten Bremsbeläge richtig flattern und blau anlaufen, brechen oder reißen sie Dir.
Wer an der Stelle spart sollte sein Auto besser abmelden und ichtig sparen weil er/sie eine Gefahr für andere darstellt .

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2002, 20:40     #17
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.895

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Hier möchte ich mal einwenden: Wenn man die Bremsscheiben nicht bis auf das Verschleißmaß abdreht ist es von BMW ausdrücklich abgesegnet. Nur M-Scheiben dürfen nicht abgedreht werden. Die Werkstattdokumentation hält hierzu eine ausführliche Arbeitsanweisung parat.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2002, 20:40     #18
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Hi Blondie!

Laß lieber die Finger vom abdrehen! Erstens ist´s ne megamäßige s*uerei die du an der Maschine hinterläßt und du bleibst auch net ganz suber!
Sch**s hoher Graphitanteil!!!

Zudem ist das mit den Ausrichten auch noch so a Sach, wenn du nicht von beiden Seiten bearbeiten kannst!

Willst doch deine Scheiben wechseln, weil verschlissen??? Oder??

Da macht das abdrehen doch erst recht keinen Sinn!

Scheu die paar €´s nich und kauf da nen Satz Klötze dazu! Ist es echt wert!

Gruß............

Edit: @Jan Henning!

Das mit der PowerDisc ist so a Sache! Hatte sie auf meim Benz W201 drauf, allerdings unbelüftet! Mit manchen Zubehörklötzen, kannst da extrem schlecht Erfahrungen machen, so wie ich! Marke weis ich leider nimmer, aber die hatten nur ne Lebensdauer von ca 7000km bei langsamer Fahrweise und die Bremsleistung war total am A****!!!!!
Hab mir wahrscheinlich die Scheiben damit versaut, denn mit den neuen Klötzen wars nur unwesentlich besser!
Bekannter hatte dei Disc auf nem 325i E36 und war total zufrieden damit!!!

Wenn dann nur mit ATE Klötzen, alles andere macht IMHO keinen Sinn!!!!
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin

Geändert von Boxer-Fahrer (13.08.2002 um 20:47 Uhr)
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2002, 20:46     #19
Blondie   Blondie ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blondie

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 3.676

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323Ci
Zitat:
Original geschrieben von Marc

genau, mach sie noch ordentlich dünner und nachdem sie mit Deinen gebrauchten Bremsbeläge richtig flattern und blau anlaufen, brechen oder reißen sie Dir.
Die Bearbeitungsgrenze der Vollscheiben liegt bei 10,4mm. Die Dicke bei neuen Scheiben beträgt 12mm, nach 20tkm wird davon noch nicht so viel weg sein, dass man mit der Wegnahme von ca. 2 Zehntel überhaupt schon in die Nähe der Bearbeitungsgrenze kommt.
Wenn es danach ginge, müsste jeder schon die Scheiben bei 11mm wechseln, wobei die Mindeststärke 10mm betragen darf.
Also verstehe ich die Aufregung nicht.
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2002, 20:50     #20
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Zitat:
Die Bearbeitungsgrenze der Vollscheiben liegt bei 10,4mm. Die Dicke bei neuen Scheiben beträgt 12mm, nach 20tkm wird davon noch nicht so viel weg sein, dass man mit der Wegnahme von ca. 2 Zehntel überhaupt schon in die Nähe der Bearbeitungsgrenze kommt.
Tja, das kommt ganz auf deine Fahrweise an.........

Wenn se schlagen, is es leider Gottes nich mit zwa zentala getan........
Warum willst überhaupt abdrehen??????

Sach ma.....!!
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:46 Uhr.