BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.08.2002, 13:41     #11
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.050

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Zitat:
Original geschrieben von Klaus316iC
alles ist besser bei geringerer Masse und ich sehe nicht ein, mich für die Ansprüche einer Klientel, die 7er-Komfort im 3er haben will, mit einem 1,6-Tonnen-Auto herumzuschlagen wo vor 8 Jahren noch 1,3-Tonnen veranschlagt waren.
wie wahr, wie wahr.
Diesbezüglich ist schon ein Rückschritt von E 36 auf E 46 festzustellen, den M3 jetzt mal außen vor gelassen. Zuviel Gewicht führt zu einem geringen Maß an Unhandlichkeit.
Wäre schade, würde der neue 3er zu einem unhandlichen Schiff ala 5er mutieren.
Als Option bliebe dann nur der 1er/2er.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.08.2002, 17:41     #12
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.659

Aktuelles Fahrzeug:
1
why not

wie gesagt die motoren werden stärker
und durch neue techniken auch sparsamer (((siehe FSI SCNR )))

der markt bestimmt das angebot
und die kunden wollen mehr sicherheit und mehr komfort (man siehe sich nur die aufpreisliste an)


dadurch denke ich ich dass er noch grösser wird (damit auch platz zum 1er wird)


MfG
Floi



Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 18:21     #13
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
@=Floi=

Also ich sehe in der Gewichtssteigerung den größten Nachteil des aktuellen Autofortschritts. Vor allem dann, wenn eine Verbesserung des Fahrgefühls auch mit weiter entwickelter Technik nicht möglich erscheint. Ein E46 316ti compact ist im Vergleich zu meinem E36 316i compact leiser, sicherer und qualitativ hochwertiger. Aber ich kann zum Verrecken nicht sagen, dass er besser fährt, im Gegenteil. Die Offenbahrung, die ein Auto in der neuen Generation bei der Probefahrt bereithalten sollte, ist komplett ausgeblieben. Sicherheit, Karosseriesteifigkeit und moderne Technik sind wichtig, aber solange die Autos dadurch schwerer werden, wird auch ein Teil ihrer Vorteile wieder aufgezehrt. Deshalb jetzt MINI und später 1er...

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2002, 14:12     #14
kalle   kalle ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 350

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0
Also ich weiss aus vertrauenswürdiger Quelle, dass der E90 gegenüber dem E46 auf jeden Fall breiter und höher wird. Über die Länge ist mir nichts bekannt.
Die Fertigungseinrichtungen für E90 werden bereits gebaut. Da gibt es dann immer solche Silhouetten, wo die Rohkarosse gerade so durch passt. Und durch die E46 Silhouette passt die E90 Karosse in Breite und Höhe eben nicht durch...

Vielleicht kann ja das Plus an Größe durch Einsparungen beim Material gewichtsmässig kompensiert werden...

Gruß,
kalle
Userpage von kalle
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2002, 11:16     #15
3er_man   3er_man ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von 3er_man
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Kreis Böblingen
Beiträge: 866

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E90

BB-
um wieviel ist diese Rohkarossen den grösser ?
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2002, 18:15     #16
e46   e46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von e46
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.110

Aktuelles Fahrzeug:
330i E90
Zitat:
Ich finde es relativ drollig, dass in einem Thread, der sich ursprünglich mit dem Format zukünftiger BMW-Modelle beschäftigt, nach kurzer Zeit nur noch vom Design die Rede ist. Egal wie der E90 aussehen wird, wenn er größer und vor allem schwerer wird als der E46, dann ist das in jedem Fall ein Rückschritt. Fahrleistungen, Fahreigenschaften, Verbrauch...alles ist besser bei geringerer Masse und ich sehe nicht ein, mich für die Ansprüche einer Klientel, die 7er-Komfort im 3er haben will, mit einem 1,6-Tonnen-Auto herumzuschlagen wo vor 8 Jahren noch 1,3-Tonnen veranschlagt waren.


yes, yes, yes
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E90

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:39 Uhr.