BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.08.2002, 16:49     #1
Zacc   Zacc ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-41334
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
320d touring (E46)

K-*******
BMW - Abholcenter... schon fertig?

Hallo,

hatte mal gesehen, dass bei BMW ein "Abholcenter" in Planung ist, bei dem man sich dann - ähnlich wie bei VW und Audi - seinen eigenen Neuwagen abholen kann.

Weiss jemand bescheid, wie weit da die Bemühungen gediehen sind?

Danke und Grüsse

Zacc
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.08.2002, 17:09     #2
JON_DOE   JON_DOE ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 362
http://www.bmwgroup.com/d/index2.sht..._bmw_wc.shtml&
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2002, 17:11     #3
Zacc   Zacc ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-41334
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
320d touring (E46)

K-*******
TX.

2004 ist ja schon noch was hin... und dann wirds ja eh 2005...

Nun denn, dann halt Ü-Kosten zahlen.
Scheissladen.
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2002, 18:24     #4
XNeo   XNeo ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 6.197
Abholen kann man ihn doch trotzdem, oder? Nur die "Erlebniswelt", "Dieser zentrale Ort der Kommunikation und Begegnung" ist halt noch nicht da...

Das verrät Dir aber sicher die Kundenbetreuung genauer.

Gruß,
__________________

Henning.

__________________
FAQ: Ränge | Smilies | mobile.de Session ID Remover
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2002, 19:29     #5
Zacc   Zacc ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-41334
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
320d touring (E46)

K-*******
Hm, gute Frage.
Vielleicht weiss da mal Jemand ne Antwort drauf...???

Also: Wer hat schon mal seinen Wagen in München (oder an einem anderen Standort) selber abgeholt??

Bei mir hiess es nämlich bei meinem letzten Wagen:
"Nein, weil der Fa. BMW in München die räumlichen Kapazitäten zur Fahrzeugübergabe fehlen, können wir einen derartigen Service nicht anbieten".
Ergo: Zahlemann und Söhne, Cash an die Sonne.
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2002, 20:00     #6
major tom   major tom ist offline
Freak
  Benutzerbild von major tom
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-76xxx
Beiträge: 611

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 235i/i3

KA
Hi,
also, nach meinen letzten Informationen kann man im Moment seinen Wagen nicht direkt bei BMW abholen , das geht erst ab 2004 mit dem neuen Auslieferungszentrum.

Früher konnte man seinen Wagen in München abholen. Irgendwann Anfang/Mitte der 90er Jahre wurde der Service eingestellt ('91 haben meine Eltern noch einen Wagen in München abgeholt).

@Zacc
Auch damals ist man nicht ganz um die Überführungskosten herum gekommen. Aber es hat sich rentiert (war glaube ich so um die 50% weniger)

ciao
tom
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2002, 20:52     #7
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 43.510

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
VW und Gaudi verlangen auch was für die Abholung im Center. Ist aber eine Kompletteinweisung dabei, sowie AFAIK ein Essen im Preis inbegriffen.

Scheiss auf das Essen!!! Ich will sofort in mein neues Auto setzen. Wer denkt da noch an Essen????
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2002, 23:11     #8
JON_DOE   JON_DOE ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 362
Also ich hätte lieber das kostenlose Essen, als den VW
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2002, 09:35     #9
Zacc   Zacc ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-41334
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
320d touring (E46)

K-*******
Naja, wenns nen kostenlosen VW gäbe, würde ich das auch noch akzeptieren. Man muss ihn ja nicht fahren.
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2002, 14:59     #10
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Hallo,

das Abholcenter ist in Planung bzw. im Bau.
Wie major_tom schon geschrieben hatte, konnte man früher bei BMW das Auto selbst abholen.
Genial, wie die Marketingstretegen bei BMW sind, hat man das eingestellt. Nun, da VW und Audi dieses Erlebnis gross rausgebracht haben, ist man bei BMW aufgewacht und zieht nun nach.

Übrigens ist es nicht gesagt, dass man bei Abholung Geld spart.
Bei Audi (Firmenwagen eines Mitarbeiters) war es so, dass die Überführungskosten sowieso anfallen. Entweder wird dafür überführt, oder das Fahrzeug wird in Ingolstadt übergeben incl. Einweisung, Mittagessen und Muesumsbsuch.
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11) --- 120i Cab (E88), --- MX-5
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:58 Uhr.