BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.08.2002, 12:53     #1
hunny   hunny ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von hunny

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: unten im Norden
Beiträge: 2.674

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Cabrio E 93,
Keilrippenriemen wirft Blasen

Hallo,
ich habe ebénd gesehen,dass auf dem Keilrippenriemen viele lauter kleine Blasen sind auf der glatten Seite meine ich.Hat das von Euch schon mal jemand gesehen und sollte man den Riemen jetzt vorsichtshalber tauschen?
Hab mal ebend schnel ein pic gemacht ich hoffe man kann die Blasen sehen!

Geändert von hunny (05.08.2002 um 13:13 Uhr)
Userpage von hunny
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.08.2002, 13:18     #2
Patty 318i   Patty 318i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Patty 318i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.912

Aktuelles Fahrzeug:
e36 323i Sport Edition
Hi,
ist das der für die Klima?

Gruß Patrick
Userpage von Patty 318i
Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2002, 13:45     #3
hunny   hunny ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von hunny

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: unten im Norden
Beiträge: 2.674

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Cabrio E 93,
Nein,
ich habe gar keine Klimaanlage
Userpage von hunny
Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2002, 20:39     #4
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
Re: Keilrippenriemen wirft Blasen

Zitat:
Original geschrieben von hunny
Hallo,
ich habe ebénd gesehen,dass auf dem Keilrippenriemen viele lauter kleine Blasen sind auf der glatten Seite meine ich.Hat das von Euch schon mal jemand gesehen und sollte man den Riemen jetzt vorsichtshalber tauschen? ...
Hallo,

nö, lass ihn drauf! Schlimmer sind Risse auf der Rillenseite. Aber davon konnte ich auf dem Bild keine erkennen.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2002, 12:09     #5
hunny   hunny ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von hunny

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: unten im Norden
Beiträge: 2.674

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Cabrio E 93,
Re: Re: Keilrippenriemen wirft Blasen

Zitat:
Original geschrieben von 96erM3Limo


Hallo,

nö, lass ihn drauf! Schlimmer sind Risse auf der Rillenseite. Aber davon konnte ich auf dem Bild keine erkennen.

Gruß Jürgen
Stimmt Risse habe ich keine gefunden - ist es schwer so Teil selber zu wechseln(nur so für den Notfall,da ich doch nach München fahren wollte!)
Userpage von hunny
Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2002, 12:10     #6
Cpt. HaPe   Cpt. HaPe ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Cpt. HaPe
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 374

Aktuelles Fahrzeug:
530dA Individual / 320d xDrive
Haben sowas letztens bei Atu machen lassen:
Keilrippenriemen inkl. Arbeitszeit € 50
Hat ne halbe Stunde gedauert...., dann schnurrte der kleine wieder wie ne Katze
__________________
Es gibt Dinge, die will man nicht kaufen. Für alles andere gibt es Schmerzensgeld.
Userpage von Cpt. HaPe
Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2002, 19:21     #7
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
Hallo,

Der wird nicht reißen, falls Du das meinst.

Aber nur für den Fall der Fälle: Den Keilriemenwechsel kannst Du auch selber machen.

Einfach die Spannrolle entspannen (beim 4-Zylinder die Befestigungsschraube mit dem die Rolle angeschraubt ist) vorsichtig gegen den Uhrzeigersinn drehen. Deshalb vorsichtig, weil das ein ganz normales Rechtsgewinde ist und bei zu starkem Drehen geht die Schraube auf.

Bei entspanntem Keilriemen das Ding einfach von der Lima oder Servopumpe nach vorne abziehen (die sind am besten zugänglich). Aber merken, wie er drauf war!

Den Riemen von den restlichen Rädern und Rollen abnehmen und um den Kühlerlüfter rumfieseln. Am besten geht es, wenn Du den Riemen nach vorne über den Lüfter drüberziehst und dabei den Lüfterflügel drehst. Aber den Riemen immer oben über jeden Flügel einzeln drüberschieben, sonst drehst Du ihn nur im Kreis!

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2002, 10:04     #8
hunny   hunny ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von hunny

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: unten im Norden
Beiträge: 2.674

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Cabrio E 93,
@96erM3Limo
klar hast Du mir geholfen - Danke
Ich werde wenn ich dann nach Bayern hochzünde so Ersatzteil in den Wagen legen - man weiß ja nie
Userpage von hunny
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:45 Uhr.