BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.08.2002, 14:49     #1
pent   pent ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: 7
Beiträge: 396

Aktuelles Fahrzeug:
330i E46 cab FL

S-
Umfang Ölwechsel

Hallo zusammen,

habe vor kurzem bei 20000km den ersten ÖW machen lassen in BMW NL bei einem E46 6/01. Dabei wurden neben dem übl. Ärgernis Waschwasser_konzentrat auch ein Luftfilter für die Klimaanlage gewechselt und berechnet. Ist das üblich?

Danke P.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 04.08.2002, 14:57     #2
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.894

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Meiner Erfahrung nach ja. Wobei wegen dem Luftfilter beim E36 immer gefragt wird. Er sitzt hinter dem Handschuhfach und ist schlecht erreichbar, deswegen ist der Wechsel auch mit einem nicht zu unterschätzenden Lohnposten gekoppelt.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2002, 15:05     #3
Arne   Arne ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Arne
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-82178 Puchheim
Beiträge: 1.467

Aktuelles Fahrzeug:
E39 540i Touring / E46 M3 Cabrio / E30 318i Touring

FFB-
Hi,

der Umfang der Inspektionen ist hinten in Deinem Serviceheft erläutert.
Du wirst feststellen, daß diese Position bei jeder Ölinspektion vorgeschrieben ist.

Geschichte am Rande:
Mein erster Ölwechsel bei 2000km (da fehlt keine 0) ging aufs Haus bei meinem
Händler (Kompensationsgeschäft). Der Mechaniker nahm meine zu diesem Zeitpunkt
erst 4 Wochen alten Luftfilter (der E39 hat 2) aus ihren Gehäusen, merkte selbst,
daß sie erst 4 Wochen alt sind und drückte mir kurzerhand die
Originalverpackten Austauschfilter zum bei Bedarf selber wechseln in die Hand.

Gruß
.//. Arne
Userpage von Arne
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2002, 17:20     #4
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.349

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Durch die langen Wechselintervalle ist der Mikrofilter inzwischen nicht nur bei der Inspektion, sondern auch beim Olservice mit drinn.
Nach nem Jahr ist das Teil eh dicht, wenn nicht schon früher.
Ich hab meinen jetzt wegen anderen Problemen bereits vorher zum Test gewechselt.

Ach ja: Bitte beim nächsten mal das Baureihensymbol mit anwählen.
Dann weiß man auch um welchen Typ es sich handelt.
Ich mach das mal eben nachträglich.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2002, 17:49     #5
bstenmans   bstenmans ist offline
Freak
  Benutzerbild von bstenmans
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 47xxx
Beiträge: 726

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A6 2.4 LPG, Opel Calibra LPG
Ob das üblich ist, weiss ich auch nicht. Aber es kommt drauf an was du beauftragt hast. Wenn du nur einen Ölwechsel in Auftrag gegeben hast, brauchst du auch nur den zu bezahlen. Wenn sie mehr machen als du ihnen gesagt hast, brauchst du das auch nicht zu bezahlen. Allerdings dürften sie dann den neuen Filter wieder rausnehmen (is klar). Wenn sie dir dann mit "Aber den alten Filter haben wir entsorgt" o.ä. kommen gilt: Alte Teile (sind ja trotzdem dein Eigentum) dürfen die nicht ohne deine Zustimmung entsorgen. (Da können sie gleich den neuen Filter drinlassen ) Und wenn jemand irgendeinen Verdacht hat, das etwas ausgetauscht wurde, das gar nicht nötig war, der kann sich immer das alte Teil zeigen lassen und wird dann ggf. selbst feststellen, ob der Austausch nötig war.

Laßt euch von euren Werkstätten nicht verarschen !!!
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2002, 18:01     #6
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
Zitat:
Original geschrieben von bstenmans
Ob das üblich ist, weiss ich auch nicht. Aber es kommt drauf an was du beauftragt hast. Wenn du nur einen Ölwechsel in Auftrag gegeben hast, brauchst du auch nur den zu bezahlen. Wenn sie mehr machen als du ihnen gesagt hast, brauchst du das auch nicht zu bezahlen. Allerdings dürften sie dann den neuen Filter wieder rausnehmen (is klar). Wenn sie dir dann mit "Aber den alten Filter haben wir entsorgt" o.ä. kommen gilt: Alte Teile (sind ja trotzdem dein Eigentum) dürfen die nicht ohne deine Zustimmung entsorgen. (Da können sie gleich den neuen Filter drinlassen ) Und wenn jemand irgendeinen Verdacht hat, das etwas ausgetauscht wurde, das gar nicht nötig war, der kann sich immer das alte Teil zeigen lassen und wird dann ggf. selbst feststellen, ob der Austausch nötig war.

Laßt euch von euren Werkstätten nicht verarschen !!!
... und erfahrungsgemäß ist der Mechaniker immer der Dumme!

Wechselt er den Filter nicht, bekommt er vom Werkstattmeister eins auf die Mütze.
Wechselt er den Filter, obwohl der Kunde ihn nicht will, bekommt er wieder eins drauf.

Wie gesagt: Erfahrung!

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2002, 18:46     #7
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 43.488

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Was kostet dann so eine Aktion? Will mein Serviceheft weiterhin lücklos lassen.

@Jan: Kurz und knapp, brauch keine Begründung weil ich weiss dass du Ahnung hast.: Welches Öl einfüllen in meinen 328i bei 50% Stadtverkehr (gelegentliche Ampelspurts *g*) und vor allem häufiges, flottes Ziehen eines Wohnwagens. (Gesamtanteil im Jahr 15-20 %) Stellt ja eine erhebliche Mehrbelastung dar.
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2002, 18:56     #8
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.894

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Für E36 328i?

Castrol TWS Motorsport SAE 10W-60. (16€ je Liter)

Zu teuer? LiquiMoly Super Leichtlauf SAE 10W-40 ist auch OK.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2002, 19:02     #9
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 43.488

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Dank dir recht sakrisch, werd ich demnächst in Angriff nehmen. Ich hoffe der BMW-Händler hat das Öl da. 16€ mal ca. 7 Liter, argh . Naja, in den Apfel beiss ich.
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2002, 19:07     #10
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.894

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Die unverbindliche Preisempfehlung gilt nur für Werksniederlassungen. Händler sind leider oft teurer.

BTW: Sollte irgendwie zu denken geben wenn das Top-Öl für M3 und M5 billiger ist als die 0815-Öle für die plebs.

Fast 20€ je Liter sind für die Longlife-Öle durchaus möglich

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:54 Uhr.