BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.08.2002, 15:47     #1
sergeant   sergeant ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 92245
Beiträge: 14

Aktuelles Fahrzeug:
E36 - 316i (nicht mehr lange)

AS-__-__
Entscheidung gefällt

Hi,

lange habe ich hin und her überlegt, was mein nächster Wagen werden soll. Ich hatte mich vor einiger Zeit in den Alfa Romeo 147 verliebt und mich in diversen Newsgroups etwas schlau gemacht. Anfang dieser Woche habe ich dann endlich den 2.0 Selespeed gefahren. Das Auto macht schon verdammt viel Spaß und hat sehr hohes Suchpotential. Doch schon bei dieser kurzen Probefahrt sind wir diverse Sachen negativ aufgefallen:
- Lautes KNARRRRKSEN aus dem Armaturenbrett
- Tacho sehr schlecht ablesbar (Spieglein, Spieglein...)
- Verbrauch viel zu hoch
- Beim Langsam-über-den-Borsteinfahren ist die Innenraumbeleuchtung von der Decke gekommen

Das hat mir dann gereicht. Schön ist er/sie ja noch immer, aber mit meinem 6 Jahre alten E36 war ich bisher einmal außerplanmäßig in der Werkstatt

So nun genug des Vorspanns

Ich habe mich zu einem BMW 320td durchgerungen.

Vielleicht habt ihr noch ein paar Tipps für mich, was die Ausstattung anbelangt. Was ist sinnvoll, was weniger?

Ich dachte da momentan an Folgendes:

- Automatik (das will ich auf jeden Fall)
- Sportsitze (auch die müssen sein)
- Klimaautomatik (unbedingt)
- Armlehne vorn
- Xenon ( )
- Navi ( )
- LM Räder

Ist denn der 320td mit Automatik wirklich so viel schwächer als der ohne?

Sergeant
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 01.08.2002, 15:50     #2
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Also ich persönlich muss sagen, wenn man mal nachts mit Xenon unterwegs war, dann möchte man es nicht mehr missen. Ist wirklich viel angenehmer und natürlich auch sicherer. Ich persönlich wollte auch den Regensensor nicht mehr missen. Bei optischen Dingen wie Alus kann dir IMHO keiner raten, das kommt darauf an, ob sie dir das wert sind.
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2002, 16:32     #3
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
also xenon wuerde ich auf jeden fall nehmen,

navi nur, wenn du ueberdurchschnittlich oft unbekannte ziele anfaehrst, sonst rechnet sich das nicht.

ne gute soundanlage (ich bin mit H&K zufrieden).

und vielleicht mII-Sportpaket??? (ohne dem schaut er einfach net so giftig aus)

was bestellst du limo/compact?
Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2002, 16:38     #4
sergeant   sergeant ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 92245
Beiträge: 14

Aktuelles Fahrzeug:
E36 - 316i (nicht mehr lange)

AS-__-__
@ Jan,

wie ich schon geschriebe habe, wird es wohl der 320td also der Compact. Ich finde das Sportpaket mit knapp 3500 Euro zu teuer. Da investiere ich das Geld lieber in Xenon.

Sergeant
Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2002, 16:54     #5
Arne   Arne ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Arne
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-82178 Puchheim
Beiträge: 1.467

Aktuelles Fahrzeug:
E39 540i Touring / E46 M3 Cabrio / E30 318i Touring

FFB-
Hi,

wenn Du jetzt einen E36 hast, meld Dich doch bei www.meinbmw.de an
und hol dir die Anleitungen zu dem ganzen Zubehör, Navi etc. und studier das
mal in Ruhe. Dann kannst Du Dir ein Bild machen, was Dir Freude macht und
was nicht.

Auf Xenon würde ich auf gar keinen Fall mehr verzichten, das ist ein
echter Quantensprung.

@Sentinel:
In einer Hinsicht muß ich Dir wiedersprechen:
Das grosse Navi macht die Bedinung von vielem einfacher (BC, Radio,
ev. Standheizung, etc.) und bringt mit
TMC (durchs Autoradio) und VI+ (BMW Assist ueber Telefonfesteinbau) auch bei
bekannten Strecken sehr viel:
Neulich zum Münchner Flughafen (eine Strecke, die ich blind in und auswendig kann): "Achtung gefährliche Verkehrssituation" als Durchsage vom Navi,
auf dem Bildschirm die Meldung "Achtung Teile auf Straße", ich vom Gas runter
und da waren auch schon diverse LKW Trümmer auf meiner Spur. Ohne Navi
wäre ich da voll reingeöttelt.

Gruß
.//. Arne
Userpage von Arne
Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2002, 17:15     #6
Bavarian   Bavarian ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 10.201

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330dT, Porsche 997 (Black Edition), BMW M6
Hi,

aus Vernunftsgründen muss man sagen, dass das Navi nur Sinn macht, wenn Du es wirklich öfters brauchst. Aus Spassgründen würde ich Dir sagen, nimm das Teil!

Felgen: Sternspeiche 44 ist nicht sooo teuer und sieht am Compact auch verdammt gut aus!

Xenon: Habe mich schon sehr daran gewöhnt und möchte es nachts nicht mehr missen!

Schiebedach ist im Sommer auch eine feine Sache ... und wenn noch etwas Geld übrig ist, dann: Leder!

Gruß
Bavarian
__________________
Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank. [Bertold Brecht]
In Gold we trust [Bavarian]
Userpage von Bavarian
Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2002, 18:59     #7
325ti   325ti ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.781
Re: Entscheidung gefällt

Zitat:
Original geschrieben von sergeant

Ist denn der 320td mit Automatik wirklich so viel schwächer als der ohne?

Sergeant
nein da ist kein allzugrosser Unterschied zum Schalter. Das liegt daran das beim Turbodiesel mit Automatik ohne Zugunterbrechung geschaltet wird, dass heisst der Ladedruck bleibt bestehen. Ich glaube der Schalter braucht 8,9 bis 100 und der Autmatikwagen 9,1 bis 100. Dafür hast Du im Stau und in der Stadt keinen Stress. Und wenn Du unbedingt schalten möchtest nutzt Du eben die Steptronik.
Das M Paket würde ich schon nehmen, da würde ich eher aufs Navi verzichten, aber das ist Geschmackssache. Xenon auf jeden Fall, es macht immer wieder Spass damit zu fahren.

Gruss
__________________
"Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen" (Heiner Geißler)
Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2002, 19:15     #8
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
Hallo,

mein Tip:

Nimm die Automatik auf alle Fälle, ist einfach viel schöner zu Fahren das Ding!
Lass das Navi weg, wenn Du es nicht oft brauchst. Nimm dafür das Soundsystem Harman Kardon. Und Schiebedach. Und Sportsitze. Und andere Sitzpolsterung (Teilleder oder Leder). Die Serienpolsterung dreckelt a bissel.
Und Xenon ist natürlich Pflicht!

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:39 Uhr.