BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.06.2001, 13:12     #1
Michael May   Michael May ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 1.494
E36-Cabrio - Verdeck hakt

Hi,

ich habe bei dem o.a. Wagen das halb-elektrische Verdeck. Wenn ich es nun mit der Hand am Mittelgriff über dem Innenspiegel bedienunganleitungsgemäß entriegele und es ca. 20 - 30 cm nach oben schiebe, greift auch der Motor zum Öffnen des Verdecks, nachdem ich den Verdeck-Öffnen-Knopf betätigt habe.

Manchmal - und zwar leider nicht nachvollziehbar vielleicht jedes fünfte oder 10. Mal - bleibt das Verdeck jedoch nach weiteren 10 cm sofort wieder hängen. Es geht erst dann weiter, wenn ich ihm noch einen Schubs nach hinten gebe.

Nach vielen fruchtlosen Reparaturversuchen der Werkstatt mußte ich mir jetzt sagen lassen, daß man das nicht reparieren könne, das sei halt Verschleiß.

Was tun? Die Aussage ist doch sicherlich Quatsch, oder?

Michael
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 06.06.2001, 14:08     #2
oliveralisa   oliveralisa ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-97218 Gerbrunn
Beiträge: 143

Aktuelles Fahrzeug:
320i Cabrio/320d Facelifting
Mein 320i E36 ist Bj.95 und hatte bis jetzt noch nie Probleme mit der Mechanik oder Dichtheit.
Schau mal ob die Notentriegelung betätigt wurde, es kann sein das der Motor(im Kofferraum links hinter der Verkleidung) nicht wieder richtig eingerastet wurde, oder die Mechanik am Motor sich gelöst hat.
Mein Tip versuche es einfach mal bei einer anderer Werkstatt
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2001, 19:44     #3
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.175

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring und Piaggio
Hallo Michael

Für die sporadische Fehlfunktion sehe ich zwei mögliche Ursachen:
1.Einstellung des Microschalters am vorderen Gelenk (glaube er heißt S4)
2.Vorspannung des rechten und linken Spanngurtes zu gering und/oder Microschaltereinstellung (S4) nicht in Ordnung.

Eigentlich ein Problem das, bei einer BMW Werkstatt , bekannt sein müßte

Gruß Ärisch


------------------
Aus Freude am Fahren
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:29 Uhr.