BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.07.2002, 18:29     #1
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Einser Modellfamilie

Hi!

Die englische "car" hat in der Augustausgabe einen Bericht über den CS1 inklusive Ausblick auf die Einser-Reihe. Auch wenn das alles sicher noch keine definitiven Informationen sind, so erscheint mir die Auflistung der Modellvarianten als ziemlich schlüssig. Ich stell´s mal direkt als Bild rein, sonst macht der Beitrag wenig Sinn.



Die übrigen Bilder im Beitrag sind alle vom CS1, bringen also bis auf Perspektive und Licht nicht viel Neues.

Gruß
Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.07.2002, 19:03     #2
SureShot   SureShot ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von SureShot
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 2.309
Wenn die so viele Karosserievarianten machen wollen verkommt er noch zum Volkswagen.
Ein Kombie ist doch viel zu klein, genauso das 4 sitzige Cabrio.
Ob ein Hatchback sinnvoll ist, wenn es ein Coupé gibt?
Genauso ist ein Roadster sinvoll wenns ein Cabrio gibt?
Hört sich eher nach Spinnerei der Zeitung an.
2DR Coupé und Roadster wären mir am Liebsten und beide noch als M-Version.
Und hoffentlich ohne B-Säule!
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2002, 21:11     #3
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Bis auf Roadster und Kombi sind aber wohl alle Varianten beschlossene Sache. Die Steilheck-Version fährt ja schon als Erlkönig rum und die Coupé-Version wird sich BMW wohl nicht entgehen lassen. Das Cabrio haben sie ja quasi eh schon gezeigt.
Die Silhouette des Coupés, so wie sie hier gezeigt wird, finde ich übrigens ziemlich heiß. Inwieweit jede Version ihre Berechtigung hat, muss sich natürlich noch erweisen. Aber Mercedes macht´s ja vor: C Limo, C Sportcoupé, C T-Modell, CLK, SLK, E Limo, E T-Modell, demnächst E Coupé, S Limo, CL, SL, demnächst CL Cabrio usw...

Die hat auch kaum einer alle in der Garage stehen, aber es ist für jeden was dabei.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2002, 21:24     #4
SureShot   SureShot ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von SureShot
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 2.309
Nur das sich der 1er wohl eher im Polo-Bereich ansiedeln wird und soweit ich weis wurde der Polo Kombi in Deutschland eingestellt?!
Man weis ja wie sich die Platzverhältnisse anfühlen und es heisst ja nicht umsonst nur VIER-sitziges Cabrio.
Die Sitze hinten werden wohl kaum was taugen.
Der einzige Kaufgrund für mich wäre ein emotioneller, bei dem man auf einiges verzichten muss, da der Abstand zum 3er Coupé preislich zu gross ist.
Und selbst der Preis für so ne Sardinendose find ich noch zu hoch.
Gerade in der Klasse ist wird dem Nutzwert viel mehr Aufmerksamkeit geschenkt und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sich die Hausfrau eher für nen viel günstigeren Polo entscheidet.
Nützlich ist dieses Ding bestimmt nicht.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2002, 22:37     #5
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Sardinendose? VW Polo? Willst Du einen LKW haben oder einen BMW? Natürlich muss ein Auto auch praktisch sein. Aber der E36 compact, den wir beide gut kennen, ist IMHO praktisch genug und der 1er wird mit Sicherheit nicht weniger Platz bieten als der E36 compact. Du musst ja keinen 1er kaufen, wenn er Dir zu klein ist. Und was heißt zu teuer? Ersten wissen wir noch gar nicht wieviel er kosten wird und zweitens wäre nach der Theorie jeder BMW zu teuer für seine Größe. Autopreise werden doch nicht nach Kofferraumvolumen kalkuliert.

Viele Leute fahren halt gerne einen BMW wegen des Images, des Fahrverhalten, der Exklusivität des Heckantriebs, der Qualität und der guten Antriebseinheiten. Das alles wird er 1er wohl in Perfektion bieten. Ein BMW war immer etwas knapper geschnitten, da wird der 1er keine Ausnahme bilden. Wer mehr Platz für weniger Geld will, muss halt einen Skoda Oktavia kaufen.

Nichts für ungut, aber ich habe halt noch nie erlebt, dass jemand bei einem neuen BMW als erstes nach Sitzraum und Kofferraum fragt.

Gruß
Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2002, 23:08     #6
SureShot   SureShot ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von SureShot
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 2.309
Ist der Thread denn auch für jemanden anderen sichtbar?

Es ist in diesem Sinne kein BMW, wer ein BMW will kauft sich ein 3er. BMW muss sich in der Klasse mit ner anderen Klientel rumschlagen, die mehr auf den Nutzwert achten.
Ich möchte im Compact nicht hinten sitzen und jetzt schrumpf den nochmal. Was bleibt dann noch?
Ein Einkaufswagen!
Die Preise gehen glaub ich ab 15K los, das sind gut 5K mehr wie für einen guten Polo Import oder Jahreswagen. Die Klientel die sich für einen Hatchback z.B. kaufen würde, vergleicht sogar Preise im Supermarkt.
Du glaubst doch nicht dass sich jemand ein Einkaufswagen kauft, mit geringerem Nutzwert aber viel höherem Preis?
In dieser Klasse ist nichts so wichtig wie der Nutzwert!
Es kauft sich keiner ein Kleinwagen aus Image-, Verbeitungs oder Handlings-Gründen. Das sind Gebrauchsgegenstände - sonst könnten sich Japaner ja überhaupt nicht halten in Deutschland.
Nur das Coupé ist dabei eine Ausnahme und nur weil auch BMW auf dem Hatchback steht macht ihn das nicht von Haus aus auch zu nem Verkaufsschlager.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2002, 23:29     #7
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Zitat:
Original geschrieben von SureShot
Ist der Thread denn auch für jemanden anderen sichtbar?
LOL!

Der 1er wird aber kein Einkaufswagen, dafür ist er nicht konzipiert. Der 1er wird das, was der 3er vor 15-20 Jahren einmal war. Der aktuelle 3er verkörpert nicht mehr glaubhaft das Bild der kompakten und leichten Sportlimousine. Der E36 war der letzte BMW, der wirklich leichtfüßig zu bewegen war. Warum hat BMW beim E46 zweimal die Lenkung geändert? Weil er zwar ein gutes Handling hatte, aber keins, was dem Idealbild des 3er-Fahrens entsprach. Und der nächste 3er wird wieder größer werden. Ich will nicht bestreiten, dass E46, E39 usw. hervorragende Autos sind. Aber ich bin sicher, dass es eine Klientel für den 1er gibt, die sich nach einem kleineren BMW sehnt und die darin keinen Einkaufswagen sieht. Es werden nicht 800.000 Leute sein wie die, die jedes Jahr einen Golf kaufen. Aber es gibt sie.
Warum war der 323ti ein so hochgelobtes Auto? Für dieses Geld bekam man ein Auto mit erheblich höherem Nutzwert. Aber die Leute haben den 323ti gekauft und die Journalisten haben ihn geliebt, weil er das leichtfüßige Handling des E36 compact mit der kultivierten Kraftentfaltung des 2,5-Liter-Reihensechsers verband. Für viele war dieses Auto die Verkörperung der Sportlimousine schelchthin.

Der 1er wird keine Sardinenbüchse. Er wird ein Auto zum reinsetzen und Spaß haben auf hohem, kultiviertem Niveau. Das logische Bindeglied zwischen dem radikalen und flippigen MINI und der vollwertigen langstreckentauglichen Limousine 3er. Und einen ordentlichen Kofferraum und Platz für vier Erwachsene auf Kurz- und Mittelstrecke wird er trotzdem haben, da bin ich ziemlich sicher.


EDIT: Da Du den Polo ansprichst, da fällt mir ein, dass das ein ähnliches Beispiel ist. Der Polo ist heute so groß wie ein Golf II. Ich hatte einen Polo III mit 75 PS und 990 kg, vom heutigen Polo, der ca. 1150 kg schwer ist, muss man schon die 100 PS-Version kaufen, um ähnliche Beschleunigung zu bekommen. Was soll das? Ich möchte wirklich mal wissen, wer den Autoherstellern ständig erzählt, dass neue Autos größer und schwerer sein müssen als ihre Vorgänger.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit

Geändert von Klaus316iC (26.07.2002 um 23:40 Uhr)
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2002, 23:47     #8
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Hi,

die Zeichnungen decken sich von den Proportionen her mit den Prototypenfotos, die wir hier schon mal in einem anderen Thread betrachten konnten.

Die steile C-Säule empfinde ich, gelinde gesagt, als einen Bangleschen Designfurz (Sorry! ) allererster Güte!

Der Golf läßt grüßen und der BMW-Fan wundert sich.......

Kommt IMHO von der Designdynamik nicht ansatzweise an den Compact ran, egal, ob E36 oder E46!

IMHO der beste Beweis dafür, dass BMW nicht mehr nach Klasse, sondern nach Masse strebt!

Das Coupé ist annehmbar, wird aber bestimmt wieder sauteuer!

Gruß
Nudel

P.S.: Der 1er soll von den Maßen um 4,10-4,20 m lang werden, also nur unwesentlich kürzer als der E46 Compact (4,26m).
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2002, 10:58     #9
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.345

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Der 1er soll ja auch den Compact ersetzen.
Es wird vom nächsten 3er definitiv keinen Compact mehr geben.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2002, 16:31     #10
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Zitat:
Original geschrieben von Nudel
Kommt IMHO von der Designdynamik nicht ansatzweise an den Compact ran, egal, ob E36 oder E46!
Der CS1 eröffnet in meinen Augen sogar eine ganz neue Dimension von optischer Dynamik, dagegen wirkt der E46 compact ziemlich fett und plump. Über das Steilheck kann man streiten, ich mag halt Hatchbacks, aber das Coupé wird mit Sicherheit ein Knaller.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:12 Uhr.